Träumerle

Der Blog zur Aue

Überstanden!

Nun raff ich mich doch auf und schaue, was ihr mir Liebes geschrieben habt. Vielen Dank für euer Daumen-Drücken. Aber noch ist nicht alles vorbei.
Hin- und heimzu war Chaos auf den Straßen und Glätte, aber wir sind ohne Schlittern angekommen.
Ein super Arzt! Spritzen überhaupt nicht gespürt. Nur ein einziges Mal einen winzigen Ansatz von Schmerz, sonst überhaupt nichts. Aber was das für Geräusche waren! Blut ist reichlich geflossen und beim Arzt der Schweiß! Er hat sich echt gemüht und war nach dem Aufschneiden geschockt, wie tief die Entzündung bereits gewütet und zerstört hat. Nun hab ich ein Riesenloch unterm Zahn im Kiefer und er hofft, dass alles gut heilt und der Zahn gehalten werden kann.
Die Narkose lässt langsam nach, ich fürchte, die Schmerzen werden noch gewaltig kommen. Morgen 8 Uhr muss ich wieder hin, dann nächsten Donnerstag zum Fäden ziehen.
Nun schlürfe ich etwas Brühe und verziehe mich zeitig ins Bett.

26 Kommentare

  1. minibar:

    Liebe Kerstin,
    guuuuuuuut, dass du es hinter dir hast. Rechne nicht mit Schmerzen. Ich habe eigentlich danach nie welche. Wohl angeschwollene Wangen oder sowas, aber Schmerzen neeee.
    Das wünsche ich dir auch von ganzem Herzen, dass du gut schlafen kannst, dass dir das Essen schmeckt. Und dass du dich gut erholst.
    Liebe Grüße

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Dezember 3rd, 2010 09:36:

    Du hast Recht. Keine direkten Schmerzen. Nur eine Hamsterbacke und unangenehmes Druckgefühl auf dem Kiefer. Kann nicht reden, nicht lachen, schlürfe mein Süppchen.
    Liebe Grüße von Kerstin.

    [Antwort]

  2. Anna-Lena:

    Schön, dass du alles gut überstanden hast. Ich wünsche dir ganz schnell gute Besserung (für die andere Baustelle auch 😉 ). Morgen sieht die Welt schon wieder anders aus.

    Herzlich
    Anna-Lena

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Dezember 3rd, 2010 09:38:

    Hallo Anna-Lena, den Rücken spür ich nicht mehr sehr. Der andere Schmerz überwiegt, die Tabletten helfen mir.
    Die Sonne scheint mir eben ins Gesicht, ich muss blinzeln. Ich hoffe, es wird ein guter Tag.
    Liebe Grüße an Dich vom Träumerle.

    [Antwort]

  3. Brigitte/Weserkrabbe:

    Ach, Du Arme. Ich hoffe ganz tüchtig, dass die großen Schmeren ausbleiben oder Du sie mit Medikamenten rechtzeitig bekämpfen kannst. Gib Dir Ruhe und lass Dich verwöhnen mit Streicheleinheiten.
    Alles Liebe und ich drücke die Daumen,dass Du
    gut schlafen kannst.
    lieben Gruß
    Brigitte die Weserkrabbe

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Dezember 3rd, 2010 09:39:

    Liebe Brigitte, geschlafen hab ich bis 5 Uhr, dann war Schluss. Habe über Nacht doch noch eine mächtige Hamsterbacke bekommen. War soeben zur Nachuntersuchung, sieht erst mal gut aus.
    Liebe Grüße von Kerstin und Danke fürs Daumen drücken 🙂

    [Antwort]

  4. Seelenbalsam:

    Sag mal , hast du Lust beim Blogprojekt ‚Zauberworte‘ mitzumachen? Ich würde mich über deine Teilnhame sehr freuen! Seelenbalsam

    http://seelenbalsam.wordpress.com/2010/11/22/projekt-zauberworte/

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Dezember 3rd, 2010 09:40:

    Momentan erst mal nicht, ich schau mir das an. Vielleicht ab Januar? Danke für die Anfrage.
    Viele Grüße von Kerstin.

    [Antwort]

  5. Irmi:

    Liebe Kerstin,
    ich wünsche Dir gute Besserung und ganz, ganz wenige Schmerzen. Pass auf Dich auf.
    Liebe Grüße
    Irmi

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Dezember 3rd, 2010 09:42:

    Danke Irmi. Schmerzen halten sich in Grenzen, es ist nur wie ein riesengroßer Druck auf dem Kiefer. Ich halt das aus, die Schmerzmittel helfen dabei.
    Liebe Grüße von Kerstin.

    [Antwort]

  6. Susanne:

    Das war ja ein erlebnisreicher Tag. Ich kann Deine Ängste nachfühlen, denn den Zahnarzt sehe ich am liebsten auch nur von Weitem, doch was sein muss, muss sein. Gut, dass Du es hinter Dir hast. Ich hoffe, dass Du jetzt nicht zu viele Schmerzen hast.

    LG Susanne

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Dezember 3rd, 2010 09:43:

    Liebe Susanne, es ist auszuhalten. Habe zwar eine mächtige Hamsterbacke über Nacht bekommen, aber jetzt bin ich wieder am Kühlen. Die Betäubung hält noch an.
    Viele Grüße an Dich zurück.

    [Antwort]

  7. stellinger:

    Liebe Kerstin,

    das Schlimmste scheinst Du überstanden zu haben, ein Glück. Nach Deiner Schilderung zu urteilen, wurde es allerhöchste Zeit, daß die Entzündung entfernt wurde. Gute Besserung und möglichst wenig Schmerzen wünscht Dir

    Jürgen

    P.S. Ist das Paket schon eingetroffen?

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Dezember 3rd, 2010 12:45:

    Ja lieber Jürgen, allerhöchste Eisenbahn. Es zählte jeder Tag. Das hätte ich nie gedacht, so schlimm waren die Schmerzen ja nicht. Hab ich nur nicht gemerkt, was die Entzündung schon für Schaden angerichtet hat.
    Alles weitere ist schon per Mail gesagt.
    Liebe Grüße von Kerstin.

    [Antwort]

  8. Katinka:

    Hallo liebe Kerstin,
    ohje was für ein Horror!
    Gut, dass Du es soweit überstanden hast!
    Ich drücke Dir ganz doll die Daumen, dass alles bald verheilt und Du keine Schmerzen hast!

    Deine Weihnachtsdeko gefällt mir übrigens sehr gut.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende (ohne Zahnschmerzen)
    Katinka

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Dezember 3rd, 2010 12:46:

    Danke liebe Katinka. Ich komm dann mal bei Dir schauen, was Du Schönes zu berichten hast über Deinen Urlaub.
    Liebe Grüße von Kerstin.

    [Antwort]

  9. Brigitte:

    Liebe Kerstin, herzliche Grüße.
    Na endlich kommt eine Erholungsphase auf Dich zu.
    Doch besser so, daß operiert wurde.
    Nun werden die Schmerzen auch nachlassen.
    Es wird alles gut.
    Die dicke Backe schmerzt nicht, ist nur ein kleiner Schönheitsfehler und nur Suppe schlürfen brauchst Du bestimmt auch nicht allzulange.
    Liebes Drückerchen von mir und ein hoffentlich schmerzfreies 2. Adventswochenende wünscht Dir von Herzen, Brigitte

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Dezember 3rd, 2010 12:48:

    Liebe Brigitte, hoffen wir es mal. Noch hab ich eine schöne Hamsterbacke, bekomme die Zähne kaum auseinander und schlürfe mein Süppchen, obwohl ich plötzlich Heißhunger auf leckere Weihnachtskekse habe.
    Hab auch Du einen besinnlichen 2. Advent – mit Mann? Ich schau dann bei Dir rein.
    Liebe Grüße derweil von Kerstin.

    [Antwort]

  10. Frau Momo:

    Ich wünsche Dir, das alles schnell heilt. So eine Wunde Mund ist wahrlich sehr unschön.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Dezember 3rd, 2010 12:49:

    Du hast Recht. Man kann nicht auf der entsprechenden Seite liegen, nichts essen, bekommt den Kiefer nicht auseinander, die dicke Hamsterbacke lässt die Haut spannen … Aber wenigstens scheint mir momentan die Sonne ins Gesicht.
    Liebe Grüße von Kerstin.

    [Antwort]

  11. BeateN.:

    Liebe Kerstin!
    Ich habe gestern ganz fest an Dich gedacht. Gut, dass die Op soweit gut verlaufen ist. Ich denke auch weiterhin fest an Dich und wünsche Dir ganz gute Heilung!
    Liebe Grüße von:
    Beate

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Dezember 3rd, 2010 12:59:

    Danke liebe Beate. Ich sitze grad eine Weile am Rechner. Die Sonne scheint ins Wohnzimmer, ich kühle meine Hamsterbacke.
    Liebe Grüße an Dich zurück.

    [Antwort]

  12. Mamü:

    Liebe Kerstin,

    wie gut, dass du das schon mal geschafft hast. Jetzt drücke ich dir ganz doll die Daumen, dass alles gut wird.

    Alles Liebe,
    Martina

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Dezember 4th, 2010 18:29:

    Danke Martina. Kann nur hoffen, dass nichts mehr nachkommt.

    [Antwort]

  13. Andrea:

    Liebe kerstin,
    einen schönen und schmerzfreien 2.Advent wünsche ich dir.
    Waren am Donnerstag zugeschneit,wäre nicht mit dem Auto rausgekommen.Zum Glück hatte ich zwei Tage Urlaub.
    Gruß Andrea

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Dezember 4th, 2010 18:33:

    Liebe Andrea, ich hab an euch gedacht und an den Weg bis an die Straße runter bei euch. Bis Radeberg sind wir auch nur langsam vorwärts gekommen. Am Freitag ging es dann, war aber stellenweise ganz schön glatt. Nun muss ich am Donnerstag erst wieder hin.
    Ich wäre so gern mal auf einen Weihnachtsmarkt gefahren, so ein Mist dieses Jahr aber auch. Wenn ich wieder plappern kann, melde ich mich mal.
    Habt auch ihr morgen einen schönen 2. Advent, seid ganz herzlich gegrüßt von uns allen.

    [Antwort]

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Träumerle läuft unter Wordpress 5.5.1
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates