Träumerle

Der Blog zur Aue

Leckere Überraschung

Die freudigen Nachrichten setzten sich am Wochenende fort.
Freitag Abend bekam ich einen Anruf und wer war dran? Micha, der Brotbäcker. Er hatte wieder mal seinen Ofen angeheizt und leckeres Brot gebacken. Und er schickte mir am Sonnabend einen reitenden fahrenden Boten mit einem Brot für mich! Ich hab mich vor Freude kaum einbekommen, so eine Überraschung aber auch.
Lieber Micha, auch hier nochmals vielen herzlichen Dank (auch an Deinen Neffen)!
Ihr müsst mal seine Seite besuchen, da könnt ihr euch alles genau anschauen, aber nicht in den Monitor beißen! 😆

Ich hab also Kräuterbutter angerichtet, Tomaten dazu – das war jetzt zwei Abende mein Essen. Der Rest wurde eingefrostet und kommt nächstes Wochenende dran. Micha – mit jedem Bissen denk ich an Dich 🙂

                        

                        

Und noch eine super Nachricht hat mich ereilt: Diana – Triathlonprofi / siehe Blogroll – kommt mich vielleicht im Oktober besuchen. Ich möchte sie so gern mal wieder sehen und hab sie eingeladen. Da Ende Oktober in Dresden ein Lauf ist, klapppt es vielleicht. Ich würde mich sehr freuen.

So, nun lass ich mich überraschen, was die neue Woche noch bringt für mich. Ich hoffe jedenfalls nur Gutes. Heut zumindest ist erst mal schon unser Hochzeitstag.
(Lieber Fred, ich hab auch an Dich gedacht und die Blümchendeko gewagt – das zeig ich morgen, okay?)

35 Kommentare

  1. Katinka:

    Hallo Kerstin,
    mmmhhh das sieht wirklich lecker aus!
    Frisches Brot mit Kräuterbutter und etwas Salat dazu…..ja doch, da könnte ich jetzt auch drauf 🙂

    Alles Gute zu Eurem Hochzeitstag!!!!

    Liebe Grüße zu Dir und einen schönen Wochenstart.
    Katinka

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom August 2nd, 2010 15:36:

    Hallo Katinka, es war auch super lecker. So eine Überraschung, ich war echt außer mir vor Freude. Habe den Micha ja noch nie getroffen.
    Liebe Grüße von Kerstin.

    [Antwort]

  2. Marianne:

    Herzlichen Glückwunsch zum Hochzeitstag !!

    Das Brot sieht so was von lecker aus, so etwas mag ich sehr gerne und dazu Salat, da brauche ich dann kein Fleisch, obwohl ich das gerne esse.
    Wünsche Dir einen guten Wochenstart.

    GLG Marianne;-)

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom August 2nd, 2010 15:37:

    Hallo Marianne, ich hoffe auf eine gute Woche. Sie ging gut los, die Sonne scheint, ich lass mich überraschen.
    Liebe Grüße an Dich zurück.

    [Antwort]

  3. Mamü:

    Liebe Kerstin,

    das Brot sieht aber lecker aus. Mjam, mjam. 🙂

    Und natürlich wünsche ich euch ALLES GUTE zum HOCHZEITSTAG. 🙂

    Liebe Grüße,
    Martina

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom August 2nd, 2010 15:39:

    Mjam Mjam mach ich auch heut Abend, wenn wir essen gehen 🙂

    [Antwort]

  4. kelly:

    aber hallo kerstin,
    meinen glückwunsch zum hochzeitstag!
    lasst euch verwöhnen und geniesst zur feier des tages.
    selbstgebackenes brot ist herrlich, es duftet ganz anders und ich bekomme es nie über.
    bei gelegenheit schau ich mal bei dem brotbäcker hinein, nun gibt es erst einmal erholung.
    lg kelly

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom August 2nd, 2010 15:39:

    Hallo Kelly, von Deinem Stress hab ich gelesen. Erhol Dich und hab ein Auge mehr auf den Bootsmann :-), so ein Schlawiener aber auch!

    [Antwort]

  5. Brigitte/Weserkrabbe:

    Also, nett ist das nicht, uns den Mund so wässerig zu machen:). Aber Du hast mich damit angeregt, auch mal wieder ein Brot selbst zu backen. Das sieht ja sowas von lecker aus, da könnte man wirklich in den Monitor beissen. Ach und dann seh ich, Ihr hattet Hochzeitstag. Alles Liebe und Gute dazu und auf viele weitere gemeinsame Jahre. Feiert schön und lasst es Euch gut gehen.
    liebe Grüsse
    Brigitte

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom August 2nd, 2010 15:40:

    Liebe Brigitte, gefeiert wird heut nicht, aber wir gehen abends essen.
    Hab einen netten Tag und langweile Dich nicht so sehr ohne den Hamster 🙂
    Liebe Grüße von Kerstin.

    [Antwort]

  6. Doris - Licht & Liebe Blog:

    Liebe Kerstin,

    da gratuliere ich erst einmal zum Hochzeitag ! Der wievielte ist es denn ? Bei mir sind es jetzt schon 19 glückliche Jahre … mit allen möglichen Erfahrungen, die wir sehr gut gemeistert haben …
    mmmhhh … sieht sehr lecker aus …
    Also dann, wünsche ich euch einen schönen Hochzeits-Tag und eine rundum schöne, glückliche und zufriedene Woche … und auf dass das Treffen mit Diana klappt …
    von Herzen
    Doris

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom August 2nd, 2010 15:42:

    Hallo Doris. 24 Jahre sind es jetzt, ich darf noch gar nicht an nächstes Jahr denken. Manchmal wird mir schon mulmig zumute.
    Heut gehen wir abends essen. Sohnemann Robert ist an der Ostsee mit Freunden, Sohnemann Martin hat Urlaub und mal schauen, ob er mitkommt.
    Danke für Deine guten Wünsche, liebe Grüße von Kerstin.

    [Antwort]

  7. stellinger:

    Liebe Kerstin,

    mmmh, zwei Butterstullen — eine Für Dich, eine für mich. Das Brot sieht wirklich lecker aus. Frisches Brot duftet immer so gut.

    Hochzeitstag? Der wievielte denn? Auf jeden Fall gratuliere ich Euch Beiden ganz herzlich dazu. War da nicht irgendwann noch einer? 😉

    Liebe Grüße an Dich und Deinen Hochzeitstagmann von
    Jürgen und Frauchen

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom August 2nd, 2010 16:19:

    Katinka? Na zumindes fängt der Name auch mit „K“ an 😉 Von dem Anruf war ich so überrascht, und das Brot dann erst! Da der Micha nicht so weit weg wohnt, werde ich irgendwann mal da zum Brotback-Tag auftauchen, das hab ich versprochen.
    24 – lieber Jürgen – 24 Jahre! Kaum zu glauben, wo die Zeit hin ist. Aber wem erzähl ich das 🙂
    Liebe Grüße an Dich und Deine Frau von Kerstin.

    [Antwort]

    stellinger Antwort vom August 2nd, 2010 17:42:

    Liebes Träumerle KERSTIN,

    sorry, ich bin untröstlich, aber ich werde wohl langsam uralt. Kurz zuvor hatte ich bei Katinka kommentiert, daher der Verschreiber.
    Kannst Du es bitte korrigieren?

    Liebe Grüße an Dich
    Jürgen, der sich sofort Asche auf sein Haupt streut . . .

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom August 2nd, 2010 17:56:

    Schon erledigt. Hast mich grad noch erwischt. Jetzt geht es zur Hunde-Runde, dann ab ins Bad und dann zum Essen.
    Einen schönen Abend noch wünsch ich Dir.

  8. Brigitte:

    Liebe Kerstin, herzliche Grüße und Glückwunsch zum Hochzeitstag.
    Ich wünsche Euch Beiden weiterhin viele frohe, gemeinsame Jahre und Gesundheit.
    Alles Gute, tschüssi Brigitte

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom August 2nd, 2010 16:20:

    Danke liebe Brigitte. Gesundheit ist wichtig, damit man noch viele Jahre gemeinsam verbringen kann.
    Liebe Grüße von Kerstin nach Berlin.

    [Antwort]

  9. minibar:

    Herzliche Glückwünsche zum Hochheitstag!
    Darf ich fragen, der wievielte?
    Auf alle Fälle weiterhin alles Gute ♥

    Die Sache mit dem Brot, oooh, es duftet bis hierher…!!!
    Vorsicht, gleich beiß ich zu ❗

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom August 3rd, 2010 07:34:

    Hallo und herzliche Willkommen in meiner Welt! Ja, den Namen kenne ich, habe schon viele Kommentare von Dir gelesen. Danke für diesen Besuch.
    24 Jahre haben wir geschafft, in guten wie in schlechten Zeiten. Das will schon was heißen in der heutigen Zeit.
    Ich dreh heut nachmittag meine Blogrunde und komme mal vorbei, bis dahin viele Grüße von Kerstin.

    [Antwort]

  10. Ocean:

    Guten Abend, liebe Kerstin 🙂

    ganz herzliche Glückwünsche zu Eurem 24. 🙂 wie schön ..eine so lange Zeit – freut mich immer total, wenn ich von einer so langwährenden Beziehung höre/lese. Wo doch vieles so kurzlebig ist. Euch beiden alles, alles Gute weiterhin für die gemeinsame Zukunft!

    Ui, das Brot sieht lecker aus, und so wie du es angerichtet hast, wär es genau was für mich 🙂

    Daumendrücker, dass es klappt mit dem Treffen 🙂

    Ganz liebe Abendgrüße an dich,
    Ocean

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom August 3rd, 2010 07:36:

    Hallo liebe Ocean, Danke für Deine Glückwünsche. Wir waren gestern Abend im Hotel Essen. Mal ganz allein, der eine Sohn ist im Urlaub, der andere hatte was vor. Komisch, wenn man ganz allein ist, das sind wir gar nicht gewöhnt.
    Hab einen schönen Tag, wir lesen uns wieder. Tschüß sagt Dir Kerstin.

    [Antwort]

  11. Syra Stein:

    Liebe Kerstin,

    von mir auch sehr gern meinen herzlichen Glückwunsch zu Eurem Hochzeitstag. So viele Jahre, und immer noch glücklich, wie selten das doch heute geworden ist. Da kam das frisch gebackene Brot doch sicherlich sehr recht. Frisches Brot mit Butter und Salz… Gott erhalt’s. 🙂

    Einen schönen Abend wünsche ich Euch.

    Herzlichen Gruß
    Syra

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom August 3rd, 2010 07:47:

    Hallo Syra, Danke für die Glückwünsche. So viele Wünsche hatten wir ja noch nie – dem Blog sei Dank 🙂
    Das Brot sah gut aus, es roch gut, es schmeckte gut – herrlich!
    Wir hatten einen schönen Abend, waren essen.
    Danke fürs Reinschauen, liebe Grüße von Kerstin.

    [Antwort]

  12. Pusteblume:

    Hmmmmm sieht das lecker aus. Frisches Brot mit Kräuterbutter – genau mein Geschmack!!!!

    Herzlichen Glückwunsch zum Hochzeitstag, ich hoffe, Ihr hattet einen schönen Tag.

    LG Susanne

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom August 3rd, 2010 07:48:

    Hallo Susanne, ja den hatten wir. Waren mal ganz alleine im Hotel essen. Fisch, lecker lecker.
    Ich dreh heut nachmittag meine Runde, bis dahin machs gut.

    [Antwort]

  13. Anna-Lena:

    Herzliche Glückwünsche zum Hochzeitstag :-).

    Einen lieben Gruß zu später Stunde
    Anna-Lena

    Muss ganz schnell wieder weg, denn deine Bilder aktivieren plötzlich meinen Geschmacksnerv und ich spüre das frische Brot förmlich auf der Zunge…

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom August 3rd, 2010 07:49:

    Hallo Anna-Lena, Danke für den Besuch und den Gruß. Ich dreh heut nachmittag meine Runde, muss mal schauen, wie es beim Marathon mittlerweile ausschaut.
    Das Brot war aber auch super lecker.
    Liebe Grüße von Kerstin, bin bissel in Eile.

    [Antwort]

  14. Der Brotbaecker:

    Guten Abend liebe Kerstin,
    da ich meinen Telefonanbieter gewechselt habe, war ich die letzten zwei Tagen nicht im Netz, deshalb auch heute die verspätete Reaktion.
    Also natürlich freut es mich, dass die Überraschung gelungen ist und das Brot auch geschmeckt hat. Wenn ich natürlich gewußt hätte, dass Du da auch noch Hochzeitstag gehabt hast, dann hätte ich einen halben Kuchen gleich noch mitgeschickt 😉 So nimm wenigstens den verspäteten Glückwunsch – und glaube mir, auch der 25-zigste Hochzeitstag vergeht:-) Bei uns werden es nächstes Jahr 35 Jahre sein in denen wir uns gemeinsam Freude und manchmal auch ein ganz wenig Frust bereiten;-)))
    Herzliche Grüße sendet Micha
    PS.: Termin für nächsten Backtag steht noch nicht fest, aber freuen würd´ ich mich schon über einen Besuch.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom August 3rd, 2010 21:25:

    Lieber Micha, nee, wir hatten am Montag Hochzeitstag, nicht am Sonntag. Ich darf noch gar nicht an nächstes Jahr denken, da bekomm ich schon das große Flattern. Aber ich verdränge es erst mal, nur irgendwann muss man ja mit der Planung anfangen.
    35 Jahre sind eine stolze Zeit, auch bei uns gab es Höhen und Tiefen, Auf und Ab – ich denke mal, das gehört dazu. Und wenn man wie wir zu DDR-Zeiten schon mit 20 geheiratet hat, hat man sich logischerweise noch nicht ausgetobt. Aber so war das nun mal und wir sind immer noch zusammen. Heut wird meist beim geringsten Streit schon das Handtuch geworfen. Sind einmal Kinder da, schweißt das noch mehr zusammen.
    Ja, irgendwann tauch ich zum Brotbacktag auf, das kann ich versichern.
    Deine neue e-Mail-Adresse wird registriert. Ich wünsche Dir noch einen netten Abend, liebe Grüße von Kerstin.

    [Antwort]

  15. Der Brotbaecker:

    Kerstin, nach 25 Jahren Ehe bekommt man doch kein großes Flattern mehr, da ist man doch ausgeglichen und steht über den Dingen!!! Ich back der Silberbraut einen Extralaib! Hihi

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom August 3rd, 2010 22:09:

    Jaaa! Und Silberbraut klingt so verdammt alt, wie silbernes bzw. weißes Haar 🙁 Wie habt ihr eure Feier verbracht? Das wäre mal ein interessantes Thema, vielleicht frag ich das mal in die Runde.
    Gute Nacht für heut sagt Dir Kerstin.

    [Antwort]

  16. BeateN.:

    Liebe Kerstin!
    Von mir noch nachträglich alles Liebe und Gute zum Hochzeitstag.
    Das Brot sieht wirklich oberlecker aus!!!
    Sei leib gegrüßt von:
    Beate

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom August 4th, 2010 15:34:

    Hallo Beate, hast Du eine Tipphilfe oder geht es schon besser mit der Hand? Danke für die guten Wünsche. Ein Stück Brot hab ich noch in der Froste, das kommt am Wochenende dran, noch mal mit Kräuterbutter und Tomaten.
    Liebe Grüße von Kerstin.

    [Antwort]

  17. Chinomso:

    Eine sehr leckere Überraschung. Ich liebe frisches Brot über alles.

    [Antwort]

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Träumerle läuft unter Wordpress 5.5.1
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates