Träumerle

Der Blog zur Aue

Mein Donnerstag-Foto Nr. 11

Heut ist schon wieder Donnerstag und somit gibt es für die Aktion von Follygirl mein besonderes Foto dieser Woche.
Ich war gestern Abend mit meinem Sohn am Grünmetzsee. Wie passend, alles war so herrlich grün und spiegelte sich auf dem Wasser, ich konnte gar nicht genug fotografieren. Heut gibt es zwei Fotos, weil ich mich nicht entscheiden kann. Mehr Bilder vom Rundweg gibt es dann morgen.

45 Kommentare

  1. Anna-Lena:

    Liebe Kerstin,

    das sind wunderbare Aufnahmen. Nicht weit von mir ist auch so ein See, den ich mal wieder besuche, wenn es nicht mehr so heiß ist. Hin, rum um den See und zurück mit Stöckern sind genau einundeinhalb Stunden. Bei dieser Hitze brauchte ich bestimmt das doppelte.

    Hab einen feinen Donnerstag.
    Liebe Grüße
    Anna-Lena

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juli 22nd, 2010 08:31:

    Hallo Anna-Lena. Das Licht war gestern gut und kaum Angler, das Wasser ist jetzt sehr grün. Auf anderen Bildern sieht man das dann richtig. Wir sind noch ein Stück durch den Wald ein Versteck von Geo-Caching suchen und zurück, da waren auch 1,5 Stunden um. Ich werde morgen noch mehr Bilder zeigen.
    Schwitz heut nicht so sehr, bei uns soll es wieder schwül und heiß werden.
    Liebe Grüße von Kerstin.

    [Antwort]

  2. Fred:

    Liebe Kerstin,

    ein ganz so früher Vogel bin ich heute nicht, der Abend bei meinen Nachbarn war sehr schön, so mal zusammen an einen Tisch zu sitzen, dass war das was ich lange vermisst habe.

    Die Augen der Bäume finde ich richtig klasse, die Liebe darf nicht fehlen 😉

    Deine Fotos vom See strahlen eine Ruhe aus, mein Puls senkt sich, ich werde ganz ruhig, so ist schön. Die Spiegelung spricht mich besonders an 😉

    Ich rufe mal Mama an, sie wartet auf mich 🙂
    73 wird sie heute, hoffentlich ist sie noch ganz lange für ihr Sorgenkind da, grins.

    Viele Grüße, Fred

    P.S. Erst Mama, dann deine Karte, vielen Dank schon mal 🙂 Du bist toll 🙂

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juli 22nd, 2010 13:41:

    Lieber Fred. Schön, dass Du mit dem Jürgen und seiner Frau feiern konntest. Und heut geht es bei Deiner Mam weiter.
    Morgen gibt es noch mehr Bilder vom See, aber nicht einschlafen dabei!
    Ich ruf dann gleich mal bei diesem Auftragnehmer an, ob Dein Geschenk fertig ist. Ich ärgere mich sehr, dass er mich vergessen hat.
    Also dann – bis morgen, machs gut.

    [Antwort]

    Fred Antwort vom Juli 22nd, 2010 22:28:

    Ich schlafe nicht ein, versprochen.
    Nun renne ich alle Augenblicke zum Briefkasten ob der BELLT 😉

    Ich bin morgen wieder hier, mit Streichhölzer am Mann 😉

    Schlaf schön liebe Kerstin

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juli 23rd, 2010 07:24:

    Du bist lustig, den Johnny geb ich nicht her. Streichhölzer? Bin schon auf dem Weg zu Dir.

  3. kelly:

    moin kerstin,
    im wald und am see ist die hitze erträglich gewesen, nun ist es überall fein ;).
    in einer halben stunde hab ich unterwegs 6 hunde mit personal 😉 getroffen, alles atmet erleichtert auf.
    schöne spiegelungen am see, dort könnte ein wassergeist wohnen oder der zauberfisch :).
    einen kurzurlaub haben wir mal in die gegend von beeskow gemacht, dort gibt es auch noch so viel und schöne natur.
    ganz liebe naturverbundene grüsse
    kelly

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juli 22nd, 2010 13:45:

    Liebe Kelly, das Licht war gut gestern Abend. Ich war so fasziniert, fehlte nur noch ein Sonnenuntergang. Aber so lange wollte ich natürlich nicht warten. Morgen gibt es noch mehr Bilder.
    Hab noch einen netten Tag, wir warten auf Regen und warten und schwitzen und warten und schwitzen …

    [Antwort]

  4. Britta:

    Hallo Kerstin!

    Still ruht der See….

    Wunderschön!

    Liebe Grüße

    Britta

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juli 22nd, 2010 13:47:

    Liebe Britta, nicht ein Angler war da. Das Wasser ist sicher zu warm, es war auch ganz grün. Aber eine Wasserschlange haben wir gesehen.
    Hab ein schönes langes Wochenende, liebe Grüße von Kerstin.

    [Antwort]

  5. Naturtreff:

    Guten Morgen liebe Kerstin,

    das ist ja eine herrliche Idylle! Schon beim Anschauen der Bilder kann man entspannen 🙂 Und dieses „satte Grün“ lässt gar nicht vermuten, dass es doch zur Zeit überall sehr trocken ist.

    Ich freue mich schon auf Deinen Bilderrundgang!

    Liebe Grüße
    Heidi

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juli 22nd, 2010 13:48:

    Hallo Heidi, ich war auch überrascht, dass es dort noch so grün war. Und dann diese Spiegelungen, das hab ich so bewusst noch nicht gesehen.
    Schau morgen wieder rein, da gibt es noch mehr schöne Fotos.
    Liebe Grüße von Kerstin.

    [Antwort]

  6. Pusteblume:

    Guten Morgen Kerstin,
    was für ein Augenschmaus!!! Es tut richtig gut, sich Deine wunderschönen Fotos anzusehen und ich freue mich schon, auf die weiteren Fotos.

    Hab einen schönen Donnerstag
    Susanne

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juli 22nd, 2010 13:49:

    Liebe Susanne, ich schaue selbst immer wieder die Fotos durch und bin ganz begeistert, wie die mir gestern gelungen sind.
    Tschüß bis zum Wiederlesen sagt Dir Kerstin.

    [Antwort]

  7. Follygirl:

    Was für schöne Bilder und was für ein wunderschöner See! Da gefällt es mir, am liebsten möchte ich da auch mal spazieren gehen… oder kann man auch baden?
    Vielen DANK fürs mitmachen, liebe Grüße, Petra

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juli 22nd, 2010 13:50:

    Hallo Petra, Baden ist verboten. Naturschutzgebiet! Aber Angeln ist erlaubt mit Angelschein und Hundis können ja schlecht um Genehmigung fragen. Allerdings war das Wasser gestern sehr grün, Johnny war nur am Rand mal drin.
    Ich mache gern bei Deiner Aktion mit. Machs gut und hab noch einen schönen Tag.

    [Antwort]

  8. Irmi:

    Liebes Träumerle,
    heute machst du Deinem Namen wieder alle Ehre. Verträumte Bilder.
    Dir einen schönen Tag und liebe Grüße
    Irmi

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juli 22nd, 2010 13:52:

    Liebe Irmi, Danke für das Lob. Dann schau ich mir mal meine Bilder an und träume …

    [Antwort]

  9. BeateN.:

    Hallo liebe Kerstin!
    da bin ich heute einmal wieder bei Dir zu Besuch.
    Oh, wie wundervolle Fotos hast Du da ausgesucht, einfach ein herrlicher Anblick. Johnny freut sich auch, geht er eigentlich schwimmen?
    Sei lieb gegrüßt von:
    Beate

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juli 22nd, 2010 13:53:

    Hallo Beate, Johnny geht gern ins Wasser. Schwimmen und Tauchen sind kein Problem, Hauptsache er kann sich ein Stöckchen angeln 🙂
    Aber dort am See war er nur kurz drin, das Wasser war so grün und überall war Schilf.
    Liebe Grüße an Dich zurück.

    [Antwort]

  10. Brigitte:

    Ach ist das schön dort und das Hundi obenauf ist klasse. Mutig ist er ja :-).
    Tschüssi Brigitte

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juli 22nd, 2010 13:54:

    Hallo liebe Brigitte. Mein Sohn ist zuerst auf den Stumpf geklettert und als er zurücksprang, da legte Johnny plötzlich los. Ich war zum Glück schnell genug mit der Kamera.
    Danke fürs Reinschauen, liebe Grüße an Dich.

    [Antwort]

  11. stellinger:

    Hallo Kerstin,

    Du verschickst Geburtstagspakete an Deine „Lieblingsblogger“? Dann freu‘ ich mich auch schon mal darauf . . . 😉

    Die Siegelungen im Wasser sehen richtig schön aus. Gut, dass kein „Streitmacher“ in der Nähe war, der mit einem Steinwurf die ganze schöne Spiegelung zerstört hätte.

    Zu den Baumscnitzern kann ich nur mein greises Haupt schütteln. Sauerrei!

    Bei uns sind’s auch schon wieder 28°. Der Regen von letzter Nacht ist schon wieder verdunstet.

    Liebe Grüße
    Jürgen

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juli 22nd, 2010 14:16:

    Lieber Jürgen, das ist eine ausnahmsweise Ausnahme! Dafür bekommt er kein Weihnachtspäcken – so wie Du letztes Jahr. Aber ich kann das auch nur einmalig machen, ich werd ja sonst arm bei meinen vielen Besuchern!
    Ihr hattet einen schönen Abend, das freut micht. Da war der Fred wenigstens nicht alleine.
    So, meine Mam ist grad gekommen. Jetzt muss sie sich den Wander-Film anschauen 🙂 und dann gibts Kaffee.
    Erhole Dich heut schön, liebe Grüße von Kerstin.

    [Antwort]

    stellinger Antwort vom Juli 22nd, 2010 16:26:

    Liebe Kerstin,

    der erste Satz war doch nur Spaß. Natürlich habe ich Dein Weihnachtsgeschenk nicht vergessen!

    Ich soll mich von gestern erholen? So schlimm war das gar nicht. Heute Morgen habe ich aber trotzdem bis ¾10 Uhr geschlafen.

    Es grüßt Dich und Deine Familie freundlich
    der Jürgen und sein Frauchen

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juli 22nd, 2010 17:04:

    So lange schlafen schaff ich nicht mal nach Silvester. Irgendwie bin ich immer früh munter, seit ich Johnny hab.
    Freds Überraschung hab ich grad zur Post geschafft.
    Liebe Grüße nochmals zu euch zurück.

  12. Waldameise:

    Liebe Kerstin,

    wieder so tolle Fotos. Neben einen schönen Park habt ihr also auch noch einen tollen See in der Nähe. Schön, wenn man solche Ruheoasen in der Nähe hat, auch für den Vierbeiner.

    Du wolltest meinen Beruf wissen. Ich war die letzten 15 Jahre Verlagsangestellte bei unserer hiesigen Tageszeitung. Dann kam eine Entlassungswelle, aber nun steig ich wieder ein, in eine Tochtergesellschaft. Alles ist noch etwas undurchsichtig, aber jetzt hoffe ich mal auf ein wenig Glück.

    Liebe Grüße,
    Andrea

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juli 22nd, 2010 15:33:

    Liebe Andrea, deshalb kanns Du so schön schreiben und hast den Blick für schöne Details – durch die Arbeit bei der Zeitung. Da bekommt man so viel zu sehen und zu lesen, Du kannst das echt gut.
    Ich wünsche Dir Glück und drück die Daumen, beim Fred hat es auch schon mal geholfen. Ich denk an Dich!
    Sei herzlich gegrüßt von Kerstin.

    [Antwort]

    Waldameise Antwort vom Juli 22nd, 2010 15:54:

    Ganz lieben Dank fürs Daumendrücken, liebe Kerstin. Das kann ich echt gut gebrauchen.

    Hier braut sich zwischenzeitlich was zusammen … am Himmel meine ich 😉

    Alles Liebe für dich,
    Andrea

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juli 22nd, 2010 17:02:

    Bei uns auch, aber momentan fallen nur 3 Tropfen auf den qm.

  13. Elke:

    Hallo liebe Kerstin,
    eine wunderschöne Stimmung verbreitet euer See – das sieht einfach nur schön und beruhigend aus.
    Lieben Gruß
    Elke

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juli 22nd, 2010 17:03:

    Hallo Elke, und da man nie genug Ruhe bekommen kann, fahr ich da auch ab und zu hin und genieße die Ruhe. Nur manchmal wimmelt es da von Anglern, da möchte man keinen Pieps von sich geben.
    Bei uns ist Gewitter im Anmarsch, hoffentlich bringt es Abkühlung.
    Liebe Grüße an Dich zurück.

    [Antwort]

  14. Marianne:

    Was hast Du für wunderschöne Fotos, die gefallen mir alle supergut.
    Werde Dich mal verlinken, wenn es recht ist.
    Kann man deinen Blog auch abbonnieren ?

    GLG Marianne 😉

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juli 22nd, 2010 17:50:

    Hallo Marianne und Willkommen in meiner Welt. Ja ich hab Dich schon so oft in anderen Blogs gelesen, Dein Bildchen ist ja immer präsent. Bei mir gibt es viele Fotos in Grün, ich wohne direkt an der grünen Aue, die sich an eine Naturschutzgebiet anschließt. Rings um meine Heimatstadt gibt es Wälder und Naturschutzgebiete.
    Hm, jetzt hab ich zum allerersten Mal eine technische Frage – abbonieren? Nicht dass ich wüsste, ich weiß nicht mal wie das geht. Bin ja fast noch Neuling, mich gibt es erst seit Februar. Ich hab das schon oft gelesen, mich aber noch nicht damit befasst. Ich werd mal schauen.
    Danke für Deinen Besuch, ich schau dann mal bei Dir rein.
    Einen schönen Abend noch wünscht Dir Kerstin.

    [Antwort]

  15. Syra Stein:

    Ach Kerstin… solch ein schönes Fleckchen Erde in der Nähe zu haben. Jetzt wünsch ich mir Fotos im Winter von diesem See. 🙂 Es ist eine wunderschöne Landschaft. Deine Bilder lassen Erinnerungen hochkommen, ich saß viele Jahre an einem ähnlich schönen See abends für eine Weile auf einem Stein, mein Hund neben mir. Ganz still war er dann immer.

    Regen?, was ist Regen? Der zieht an Hamburg immer vorbei… nein, stimmt nicht, vorhin fielen, warte mal ich hab sie gezählt… doch ganze 3 1/2 Tropfen.

    Angenehme Kühle für die Nacht wünsch ich Dir.
    Syra

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juli 23rd, 2010 07:24:

    Hallo Syra, bei uns hat es die ganze Nacht geregnet. Aber trotzdem ist es heut schwül. Wir waren soeben zur Hunde-Runde, ich dampfe schon wieder.
    Ich werde auch im Winter den See besuchen!
    Danke fürs Reinschauen, ich nehme Dich mal in mein Blogroll auf, ist das okay?

    [Antwort]

    Syra Stein Antwort vom Juli 24th, 2010 08:12:

    Vielen Dank Kerstin, darüber freue ich mich. Das mit den geränderten Birken hat tatsächlich was mit Ungezieferbefall zu tun, und zwar vorrangig mit den kleinen Tierchen, die es sich auf Dauer in der Rinde und dann im Holz gemütlich machen. So verhindert man, das sie den ganzen Baum befallen können.
    Ein schönes Wochenende für Dich.
    Syra

    [Antwort]

    Mari Antwort vom Juli 23rd, 2010 21:20:

    Guten Abend Syra,
    ich habe Ihnen eine Mail geschickt, mit unserem See – auch im Winter …
    Viele Grüße von Mari

    [Antwort]

    Syra Stein Antwort vom Juli 24th, 2010 08:14:

    Oh… ganz vielen lieben Dank Mari. Über diese Bilder habe ich mich sehr gefreut. Der Grünmetzsee erinnert mich an einen See zu Hause, er ist zwar etwas kleiner, aber genauso schön.
    Auch für Dich ein schönes Wochenende.
    Syra

    [Antwort]

  16. Mari:

    🙂 da rennt sie an meinem See vorbei und klingt nicht mal an der Türe …
    Grüße von mari

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juli 23rd, 2010 21:46:

    Oh Mari, bist Du mir jetzt böse? Das war ein spontaner Entschluss, ich wollt erst woanders hin. Beim nächsten Mal ruf ich von unterwegs an.
    (Nach einem Schnupperbesuch bei Syra hab ich sofort an Dich gedacht, diese kreative Seite wäre was für Dich. Nun hast Du sie selbst gefunden.)

    [Antwort]

  17. nostalgische Kerstin:

    Sehr idyllisch!!! Solche Orte liebe ich ja! Das sind richtig schöne Aufnahmen!

    Liebe Grüße
    und ein schönes Wochenende
    Kerstin

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juli 23rd, 2010 22:03:

    Dankeschön! Liebe Grüße an Dich und den neuen kleinen Erdenbürger!

    [Antwort]

  18. Sammy:

    herrliche aufnahmen an einem schoenen stillen see.

    johnny scheint sich dort ja auch sehr wohl zu fuehlen, er schaut richtig interessiert ins wasser hinein. hoffe er ist nicht noch reingesprungen?!

    lg
    Sammy

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juli 26th, 2010 17:46:

    Liebe Sammy, nein – ist er nicht. Aber gebuddelt und geschnüffelt hat er immerzu. Manchmal muss ich ihn richtig weiterzerren, damit er endlich kommt.
    Liebe Grüße von Kerstin.

    [Antwort]

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Träumerle läuft unter Wordpress 5.5.1
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates