Träumerle

Der Blog zur Aue

Ruhetag

Ich brauch heut ne Pause. Das ganze Wochenende unterwegs gewesen und so viele Bilder geschossen. Am Samstag war ich auf dem ehemaligen russischen Militärgelände und auf dem Aussichtsturm. Gestern dann zum Autorennen von 9 bis 17 Uhr Sonne und volle Dröhnung. Ich kann nur sagen: Geil!
Heut muss ich erst mal meine Hausarbeit nachholen und die Fotos zusammenstellen. Ich hoffe, ich kann heut Abend einen ersten Bericht für Morgen zusammenstellen.
Habt einen angenehmen Wochenstart!

23 Kommentare

  1. Fred:

    Wie sagt man hier liebe Kerstin, „Piano Piano“ wenn alles ganz sutsche gehen soll, also bloß kein Druck aufkommen lassen, du weißt.

    Ich wünsche dir alles gute, viele Grüße, Fred 🙂

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juni 7th, 2010 08:10:

    Ja, ich lass mir Zeit. Meine Haut brauch ich zum Glück heut nicht pflegen, hab mich nicht verbrannt. Die Ohren hören auch wieder richtig, muss nicht mehr schreien. Also sind zumindest keine bleibenden Schäden zu beklagen 🙂
    Liebe Grüße an Dich zurück.

    [Antwort]

  2. Naturtreff:

    Hallo Kerstin,
    ich bin schon gespannt auf Deine Bilder vom Wochenende! Nimm Dir ruhig Zeit, denn wir sind ja morgen auch noch da 🙂 und kommen bestimmt wieder zum Lesen!

    Ich werde mich jetzt wohl auch mal mit der Hausarbeit beschäftigen.

    Eine schöne Woche und ganz liebe Grüße
    Heidi

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juni 7th, 2010 15:32:

    Hallo Heidi, zwischen der Hausarbeit schau ich überall mal rein, sonst wirds langweilig.
    Hab einen schönen heißen Tag, liebe Grüße von Kerstin.

    [Antwort]

  3. Katinka:

    Hallo Kerstin,
    so ein Wetter muss man einfach ausnutzen und viel draußen sein, gell?
    Ich bin auch gespannt auf Deine Fotos, denn nun bin ich wieder regelmäßig aug Blogtour 🙂

    Liebe Grüße zu Dir
    Katinka

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juni 7th, 2010 15:33:

    Draußen war es heiß am Wochenende und ist es auch heut noch. Nichts für meine helle Haut, aber viiieeel besser als Regen.
    Grüße an Dich zurück. Ich freu mich, dass Du wieder da bist.

    [Antwort]

  4. Follygirl:

    Du bist ja schwer beschäftigt, laß Dir Zeit, wir gucken gerne noch mal rein…
    Liebe Grüße, Petra

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juni 7th, 2010 15:33:

    Morgen gibt es sicher erste Bilder! Danke fürs Reinschauen.

    [Antwort]

  5. Brigitte:

    Hallo, liebe Petra, keine Hetze, gemach, gemach, nur so werden dann Deine Berichte schön, interessant und lang. Ich lese sie gern.
    Ich freue mich drauf und bin auch geduldig.
    Nutze den Tag und genieße auch ruhige Momente.
    Alles Gute, tschüssi Brigitte

    [Antwort]

  6. kelly:

    *ggg* scheint als ob alle ein voller programm hatten und nun sich und die aufnahmen sortieren.
    na dann will ich mich nun mal aufraffen und die hunderunde machen, nachdem ich nun endlich büro- und hausarbeit erledigt habe.
    liebe grüsse
    kelly

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juni 7th, 2010 15:35:

    Liebe Kelly, bei den Hunderunden ist jetzt immer Baden mit angesagt. Johnny, nicht ich 🙂
    Geht dann gleich los, muss nur noch schnell dem Mann das Essen servieren, er kommt gleich heim.
    Liebe Grüße von Kerstin.

    [Antwort]

  7. Brigitte:

    Entschuldige bitte, ich habe Dich mit falschem Namen angesprochen, aber das kommt davon, weil ich zuvor den Kommentar noch von Petra gelesen hatte. Soll nicht wieder vorkommen.
    Keine böse Absicht, Kerstin. Verzeih mir.
    Winke, winke, Brigitte

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juni 7th, 2010 15:36:

    Liebe Brigitte, das ist doch nicht schlimm. Im Eifer des Lesens kann das vorkommen. Ich freu mich über Deinen Kommentar.
    Danke fürs Reinschauen, morgen gibt es sicher erste Bilder.
    Sei herzlich gegrüßt von Kerstin.

    [Antwort]

  8. Elke:

    Der Ruhetag sei dir gegönnt, liebe Kerstin – bloß keine Hektik. Wir wissen, was wir an dir haben.
    Lieben Gruß
    Elke

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juni 7th, 2010 17:38:

    Hallo Elke, Ruhetag ja – aber Ruhe hab ich ja nicht. Könnte überall gleichzeitig anfangen. Bloß gut, dass die Wäsche heut draußen hervorragend trocknet.
    Liebe Grüße an Dich zurück.

    [Antwort]

  9. stellinger:

    Liebe Kerstin,

    wer langsam geht, kommt auch ans Ziel, also lass‘ Dir Zeit.
    Am Freitag hat meine Frau sich einen Schneidezahn direkt an der Wurzel abgebrochen. So etwas passiert immer am Wochenende. Heute Nachmittag um 16.30 Uhr hat sie überraschenderweise einen Zahnarzttermin bekommen und die Wurzel wurde ausgegraben. Du kannst Dir vorstellen, wie es ihr gerade geht. Ich leide mit ihr.

    Dir einen schönen Abend und liebe Grüße von
    Jürgen

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juni 7th, 2010 19:54:

    Lieber Jürgen, oh nein, und das nach der so langen Urlaubs-Erholung. Da ist ja fast alles wieder futsch. Darf sie denn Eis lutschen? Das wäre angebracht bei den Temperaturen (zumindest bei uns) und kühlt gleichzeitig. Ich fühle mit, obwohl ich diese Erfahrung zum Glück noch nicht machen musste. Ganz liebe Besserungswünsche von mir!
    Es grüßt euch herzlich Kerstin.

    [Antwort]

  10. Frau Momo:

    Ich bin heute auch ziemlich platt. Gestern der lange Tag auf Eiderstedt und das Geschleppe und zusammengebaue.
    Morgen früh um 6.00 Uhr muß ich wieder raus. Mein Zug fährt um 8.00.
    Ich bin dann mal weg 🙂

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juni 7th, 2010 19:51:

    Hallo Frau Momo, dann mal schnell ab ins neue Bett und süße Reise-Träume! Ich wünsche viel Spaß und Erholung, bis bald wieder.

    [Antwort]

  11. Der Brotbaecker:

    Hallo meine Gute,

    Ruhepausen brauchen wir einfach und es gibt sie uns Niemand!!! Wir selbst müssen sie uns einfach gönnen, denn wir haben nur dieses eine Leben!!!
    Also halte inne und melde Dich wenn es Dir wieder dannach ist. Ich werde, obwohl ich reichlich zu berichten hätte, bei den heißen Tagen auch ein wenig kürzer treten. Natur genießen, mit dem Nachbarn ein Bierchen genießen, einfach über dies und das schwatzen – all diese Dinge stehen jetzt im endlich einkehrenden Sommer im Vordergrund.
    Herzliche Grüße sendet Micha – Der Brotbaecker

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juni 7th, 2010 21:40:

    Lieber Micha, brauchte nur heute mal Pause. Morgen gibt es den Bericht von den DTM. Danke für Deinen netten Ratschlag nach Pause und Ruhe. Aber ich bin zu hippelig, ich möchte möglichst schnell berichten. Gibt ja noch so viel mehr.
    Einen schönen Abend noch und liebe Grüße von Kerstin.

    [Antwort]

  12. Irmi:

    Liebe Kerstin,
    ich bin heute spät dran auf meiner Runde. Es macht doch nichts, wenn mal eine kurze Blogpause ist.
    Keine Hetze – immer schön langsam. Und du weißt doch:
    Gut Ding will Weile haben. Wir freuen uns alle auf Deinen nächsten Post.
    Liebe Güße
    Irmi

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juni 8th, 2010 07:38:

    Liebe Irmi, ich bin wieder da. Hab noch das Geknatter in den Ohren und die Bilder vor Augen, da muss ich doch schnell berichten.
    Danke fürs Reinschauen, liebe Grüße von Kerstin.

    [Antwort]

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Träumerle läuft unter Wordpress 5.5.3
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates