Träumerle

Der Blog zur Aue

Mein Donnerstag-Foto Nr. 4

Eine kleine Unterbrechung der Führung durch das „Neue Lager“ tut unseren Füßen gut. Bei dem Dauerregen derzeit sind sämtliche Schuhe von mir durchgeweicht.
Heut präsentiere ich bei Follygirls Aktion als kleinen Lichtblick in all dem Grau ringsum meine allererste Mohnblüte. Ich habe die Pflanze letztes Jahr als kleinen und preisreduzierten Kümmerling gekauft. Nun ist sie so groß geworden, dass ich nebenstehende Pflanzen im Herbst umsetzen muss. Ich schenke euch diese knallrote Blüte als kleine Freude an diesem Donnerstag.

Ich hatte sie schon am Wochenende fotografiert, jetzt liegt sie gemeinsam mit der zweiten Blüte durch den Dauerregen am Boden, so schade. Seit gestern Abend schüttet es, als hätte der Himmel keine Schleusen. Pulsnitz und Mühlgraben sind randvoll und treten über die Ufer, das Wasser reißt alles mit sich.
Ich wünsche euch besseres Wetter für heut, ab morgen soll angeblich die Sonne wieder zu uns kommen.

32 Kommentare

  1. kelly:

    einen blick oder einblick in den mohnkrater *ggg*!

    moin kerstin,
    hier geht die hunderunde bereits am morgen nur mit sonnenbrille, vielleicht ist auch nur das sonnenlicht so ungewohnt.
    um 8.40 uhr ist für bootsy siesta angesagt – bis zum abend.
    wetterbesserung und einen guten tag!
    lg kelly

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juni 3rd, 2010 13:28:

    Hallo Kelly, man habt ihr das gut. Ich muss gleich mit Johnny los, ich brauch Gummistiefel. Ich nehme die Kamera mit, das muss ich mal knipsen, wie das Wasser bei uns steht.
    Danke für die Wünsche einer Wetterbesserung, liebe Grüße von Kerstin.

    [Antwort]

  2. Fred:

    Die arme hat sich so viel Mühe mit dem wachsen gegeben und nun liegt sie brach da nieder, ist ja schrecklich liebe Kerstin 🙁

    Zu meinem Donnerstag habe ich noch ein Foto hinzu getan, da siehst du wie das war 🙁

    Ich fahre heute von 19 bis 2 Uhr Bus, gestern hatte ich frei 🙂

    Ich wünsch dir was und davon ganz viel und doll 😉

    Liebe Grüße, Fred

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juni 3rd, 2010 13:30:

    Hallo lieber Fred, heut also auf Nachtschicht – unterhalte die Leute schön, damit sie nicht einschlafen.
    Die Töpfe im Garten sind alle randvoll mit Wasser, da gibt es nachher sauber zu machen.
    Hab einen netten Tag, liebe Grüße an Dich zurück.

    [Antwort]

  3. Follygirl:

    Ein wunderschöner Lichtblick! Vielen Dank fürs Mitmachen! Hoffentlich habt Ihr heute auch einen schönen SonnenTag.
    Liebe Grüße, Petra

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juni 3rd, 2010 13:31:

    Liebe Petra, nischt mit Sonnentag. Regen satt! Ich kann nicht mehr, aber Johnny muss raus. Geht gleich wieder los. Werde mir noch Gummistiefel holen müssen auf dem Baumarkt.
    Danke für Deinen Besuch, tschüß bis zum Wiederlesen.

    [Antwort]

  4. Britta:

    Huhuuu, Kerstin!

    Nicht die Hoffnung aufgeben: ich sitze hier grad im PArk der Reha und genieße….JAAAAAAAAAAA! DIE SONNE!!!! Sie ist tatsächlich da! Ich schicke Dir gleich ein dickes Bündel Strahlen….

    Liebe Grüße

    Britta

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juni 3rd, 2010 19:05:

    Liebe Britta, fast hätte ich Deinen Kommentar übersehen. Danke für das Bündel Strahlen – ist angekommen 🙂 Seit heut Nachmittag regnet es nicht mehr, vor einer Stunde ist die Sonne rausgekommen und die Temperatur steigt an. Ich freu mich.
    Alles Gute für Dich, tschüß bis zum Wiederlesen.

    [Antwort]

  5. Elke:

    Hallo liebe Kerstin,
    ich wünsche dir, dass du heute auch mal Sonnenschein abkriegst. Hier in Frankfurt/Main ist es sehr schön. Deinen dritten Teil habe ich mir auch mit Interesse angeguckt. Es wäre schon schade, wenn alle diese Gebäude verfallen würden.
    Lieben Gruß
    Elke

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juni 3rd, 2010 13:32:

    Liebe Elke, bei euch also auch tolles Wetter. Irgendwie sitzen wir hier in Sachsen im Hexenkessel und keiner zieht uns raus. Es würde schon reichen, wenn es endlich aufhört zu regnen.
    Danke für Deinen Besuch, eure Kommentare geben mir einen Lichtblick in all dem Grau.
    Liebe Grüße von Kerstin.

    [Antwort]

  6. Naturtreff:

    Liebe Kerstin,
    vielen Dank für das super tolle Foto – das sind ja richtige „Gute Laune Farben“! Bei uns scheint die Sonne über alle Berge und dazu strahlend blauer Himmel – das hebt die Stimmung. Wenn ich könnte, würde ich gerne ein paar Sonnenstrahlen bündeln und sie zu Dir rüber schicken!

    Trotzdem wünsche ich Dir noch einen schönen DonnersTAG!

    Ganz liebe Grüße
    Heidi

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juni 3rd, 2010 13:34:

    Hallo Heidi, ich könnte heulen. Alle schreiben vom schönen Wetter und hier trieft alles nur noch vor sich hin. Aber Danke für Deine Sonnenstrahlen, sie werden hoffentlich morgen ankommen.
    Liebe Grüße an Dich zurück, ich muss jetzt los mit Johnny – auf ins Pfützengehüpfe.

    [Antwort]

  7. Frau Momo:

    Ich liebe Mohnblumen. Ähnliche Photos hab ich noch vom letzten Jahr hier.
    Tolle Bilder!

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juni 3rd, 2010 17:30:

    Hallo Frau Momo, ich liebe sie ebenso. Habe im Hausflur einen großen Weidenkorb mit Mohnblüten und eine Bodenvase, wo zwischen Trockenzweige je nach Jahreszeit dann auch riesengroße Mohnblüten prangen dürfen. Im Wohnzimmer habe ich ein 3-teiliges Keilrahmen-Bild hängen mit Blüten – so ein Zwischending zwischen Mohn und irgendwas.
    Einen netten Abend noch wünscht Kerstin.

    [Antwort]

  8. Brigitte:

    Liebe Kerstin, herzliche Grüße aus dem sonnenüberfluteten, 23 Grad warmen Berlin-Marzahn.
    Ich schicke Dir einen dicken Bündel warmer Sonnenstrahlen, damit sie das Wasser verdunsten lassen und Du wieder trockenen Fußes Deine Spaziergänge im „Neuen Lager“ mit Johnny machen kannst.
    Bei hellblauem, hohen, klaren Himmel machen heute die Spaziergänge mit Tamy doppelt soviel Freude. Eben ein Feiertagswetter ohne Feiertag.
    Ich drücke Dir die Daumen, daß sich die Schönwetterwünsche für Dich erfüllen.
    Tschüssi, winke, winke, Brigitte

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juni 3rd, 2010 17:33:

    Liebe Brigtitte, alle Welt erzählt mir heut vom tollen Wetter und Sonnenschein. Aber ich glaub, wir haben es überstanden. Seit heut Nachmittag ist der Regen eingestellt und es klart langsam auf. Danke für Dein Bündel Sonnenstrahlen, ich nehm es gern an.
    Ich mach mich jetzt auf den Weg zur Abend-Runde, Johnny drängelt schon. Ihm ist langweilig, aber die Hausarbeit in Form von Bügelwäsche ging eben erst mal vor. Hab noch einen schönen Tag, liebe Grüße zu Dir zurück.

    [Antwort]

  9. BeateN.:

    Hallo Kerstin!
    Upps, so ein Sauwetter bei Dir, schade. Bei uns ist es heute schon sehr viel besser als die Tage. Zwar noch etwas bedeckt und windig, aber warm und auch die Sonne hat schon richtig Kraft 😉
    Liebe Grüße von:
    Beate

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juni 3rd, 2010 18:58:

    Hallo Beate, inzwischen hat es aufgehört zu regnen, die Sonne kommt hervor – herrlich. Und wärmer wird es plötzlich auch.
    Mach Dir noch einen netten Abend, liebe Grüße von Kerstin.

    [Antwort]

  10. Mari:

    17:35 Uhr hat die Sonne sich heute das erste Mal hier gezeigt 🙂 aber nun …
    mein Mohn hat heute Nacht versucht seine Klamotten abzuwerfen, jetzt ist es 18:35 und er hat immer noch die Jäckchen an … mal sehen wie das weiter geht …
    liebe Grüße in die Aue von Mari

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juni 3rd, 2010 19:01:

    Hallo liebe Mari, heut Mittag auf der Runde hab ich noch geflucht und das viele Wasser in der Aue geknipst. Und jetzt – die Sonne kommt raus, es wird wärmer – ist das nicht toll? Hab grad im Garten nachgeschaut. Der Mohn hängt am Boden. Aber bei der zweiten Pflanze öffnet sich die Kapsel, morgen ist bestimmt die Blüte offen. Ich freu mich. Du liegst wohl auf der Lauer und wartest auf den Knall? Muss eigentlich lustig aussehen, wenn diese große Blüte plötzlich aufspringt.
    Ich wünsche euch gute Besserung, damit ihr wieder gemeinsam eure Runden drehen könnt.
    Liebe Abendgrüße von Kerstin.

    [Antwort]

  11. Mari:

    na du bist noch nicht Übung … :)) jahrelanges Training haben mir verraten, dass man ab früh gegen 4 Uhr dem Mohn beim ausziehen zusehen kann :)) und glaube mir da springt gar nix …
    da entfallten sich Knitter für Knitter auf wundersame Weise… in Zeitraffer muss das toll aussehen …
    Grüße von mari

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juni 3rd, 2010 20:17:

    Na dann wett ich mal, dass ich das bald bei Dir zu sehen bekommen. Wird aber eine kurze Nacht für Dich! 🙂

    [Antwort]

  12. Pusteblume:

    Ein tolles Donnerstagsfoto, das wirklich gute Laune mit sich bringt. Ich kann gar nicht glauben, dass bei Euch schlechtes Wetter ist, denn bei uns war der Himmel heute strahlendblau.

    Als Neuling bei der Donnerstags-Fotoaktion wünsche ich Dir ein schönes Wochenende
    Susanne

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juni 3rd, 2010 21:36:

    Hallo Susanne, Willkommen in meiner Welt und Dankeschön für Deinen Besuch. Doch, bis heut Mittag war hier Schütten aus vollen Kannen angesagt. Die Bäche sind randvoll und schwappen über. Dann hörte es endlich auf, die Sonne kam und es wurde wärmer. Ich bin voller Hoffnung, dass es am Wochenende richtig toll wird. Muss es auch, denn wir haben viel vor.
    Liebe Grüße von Kerstin, ich komm gleich mal zu Dir.

    [Antwort]

  13. Irmi:

    Träumerele, das sind wieder Bilder zum träumen.
    Gut gelungen. Wirkliche Lichtblicke.
    Liebe Grüße
    Irmi

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juni 4th, 2010 07:30:

    Ach Irmi, Du hast immer so liebe Worte für mich, Dankeschön. Hab einen sonnigen Tag, bei uns scheint sie endlich wieder – kaum zu glauben.
    Liebe Grüße von Kerstin.

    [Antwort]

  14. Frau Momo:

    Ich hab heute auch Mohnblumen geknipst. Die Bilder sind bei mir zu sehen (den Link anklicken). Einfach wunderschön, immer wieder.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juni 4th, 2010 07:31:

    Hallo Frau Momo, ich komme sofort.

    [Antwort]

  15. Sammy:

    tolle farben, so richtig lebhaft. ja das gefaellt mir. danke fuer die schoenen fotos.

    lg
    Sammy

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juni 4th, 2010 07:31:

    Hallo Sammy, ich freu mich schon auf weitere Blüten. Da die Sonne nun wieder da ist, werden sie sich hoffentlich bald öffnen.
    Hab einen netten Tag, liebe Grüße von Kerstin.

    [Antwort]

  16. Wolfgang aus Greifswald:

    Danke daß Du uns an der Freude teilhaben läßt, die Dir die von Dir gerettete MohnBlume bereitet. wunderschöne Collage, die Du da geklöppelt hast. Hier im PommerLand blüht noch kein Mohn, der, wenn er denn kommt auch wieder von mir photographiert werden wird. Und nun wünsch ich Euch im SachsenLand endlich ein bißchen trockeneres Wetter, das ja nun auch endlich kommen soll an diesem Wochenende. Hier oben hats am Sontag und Montag auch hunde und Katzen, Mistgabeln und KuhMist geregnet, die Mistgabeln alle mit den Zinken nach unten – aber ich war ja im RheinLand bei meiner LeuchtturmWärterin – da wars auch üsselich aber es hat nicht so viel geregnet. Aber egal, jetzt kommt der Sommer, der Wärme und Sonne bringt _ wenigstens für die kommenden drei Tage – und in dem Sinne wünsch ich Dir und den Deinen eine gute Zeit und die Möglichkeit, das schöne Wetter auch zu nutzen 😉
    GLGr vom Wolfgang aus der schönsten Hansestadt am Ryck.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juni 4th, 2010 07:33:

    Lieber Wolfgang, Deine netten Zeilen bringen mich gleich am Morgen zum Lachen. Mistgabeln mit den Zinken nach unten – da muss man wohl mit Bauhelm durch die Gegend hüpfen. Gut, dass Du da grad „außer Haus“ warst. Gestern Abend kam Tatsache die Sonne raus und auch heut früh scheint sie schon in meine Stube. Ich freu mich auf ein tolles und erlebnisreiches Wochenende.
    Sei ganz herzlich gegrüßt von Kerstin.

    [Antwort]

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Träumerle läuft unter Wordpress 5.5.1
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates