Träumerle

Der Blog zur Aue

Meine Frühlingswiese

Zum Montag gibt es Blümchen. Bin am Wochenende so ziemlich auf allen Vieren durchs Gras gekrochen und hab mit der Super-Makro-Einstellung geübt. Hab zwischendurch immer mal geschaut, dass mich niemand sieht 😉
Eigentlich müsste man bald Rasen mähen, aber die schönen Gänseblümchen und der Löwenzahn sehen sooo schön aus. Und wenn man die Bilder betrachtet, kommt man eigentlich ins Zweifeln, aber es ist wirklich Löwenzahn!

Und bei den Gänseblümchen hab ich bestimmt schon jedes einzelne im Bild festgehalten.

Ich wünsche euch einen guten Start in die neue Woche und viel Glück!

24 Kommentare

  1. Brigitte:

    Wunderschöne Makros sind dir da gelungen. ich kenn das gut, wenn nachbars schauen, wenn Frau auf dem bauch in der Wiese liegt *g*. Meine ist noch nicht so hoch und der Löwenzahn blüht noch nicht. Aber wenns dann so weit ist, werd ich auch liegen.
    Tschüssi Brigitte

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom April 26th, 2010 12:35:

    Liebe Brigitte,
    bei uns führt die Straße ums Grundstück. Ist zwar nur eine kleine Nebenstraße, aber am Wochenende kommen viele Spaziergänger und Radler vorbei. Da schau ich immer erst, ob mich jemand sieht oder die Nachbarn grad in Sichtweite sind.
    Dir noch einen schönen Montag, bei uns trübt es sich langsam ein – es soll Gewitter kommen.
    Liebe Grüße von Kerstin.

    [Antwort]

  2. Fred:

    Guten Morgen liebe Kerstin,

    die Nacht ist zu ende, doll war das nicht, gewaltige 3 Stunden. Heute habe ich nur Streckenkunde mit meinem Lehrfahrer, d.h. von 15 Uhr 30 bis 20 Uhr. Ach ja, morgen habe ich schön frei, das ist gut 🙂
    So ist richtig, auf allen Vieren auf Bildersuche, ich möchte doch gerne das die Gänseblümchen noch ein wenig stehen bleiben.
    Was doch ein Unkraut für eine tolle Farbe hat, bitte bitte..lass “ SIE “ noch ein wenig.

    Viele Grüße, Fred

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom April 26th, 2010 12:38:

    3 Stunden Schlaf nur? 🙄 Da wär ich tot! Morgen frei ist natürlich gut, dann drück ich Dir die Daumen, damit Du auf Tour gehen kannst für schöne Bildchen.
    Die Blümchen bleiben noch bissel, aber beim Wäsche aufhängen muss ich drüber treten und wenn ich in die Sitzecke will. Jedes einzelne tut mir weh, was ich „zertrampel“.
    Viel Spaß beim Fahrunterricht, sei herzlich gegrüßt von Kerstin.

    [Antwort]

    Fred Antwort vom April 26th, 2010 13:40:

    Ist nicht schlimm liebe Kerstin, ersten bist du leicht wie eine Feder und zweitens sitzen muß “ Frau “ auch nicht 😉 Viele Grüße vom Frechfred.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom April 26th, 2010 14:24:

    Du Witzbold! Solltest Du jemals Deinen Bus in meine Gegend lenken, kannste ja durch den Garten fliegen!

  3. bigi:

    Oh ja, einfach stehen lassen, die Wiese. Hat doch viel, viel mehr Charme, als so ein StoppelAcker.
    Dir eine wundersonnig schöne Woche liebes Träumerle,
    *drücks*
    bigi

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom April 26th, 2010 12:39:

    Hallo liebe bigi, sie dürfen noch bissel! Stoppelacker muss manchmal sein, zumal die Gäste ja auch durch den Garten müssen, wenn sie draußen sitzen wollen. Und stürzen soll keiner – über die Blümchen 😀
    Ich drück Dich zurück, liebe Grüße an Dich zurück.

    [Antwort]

  4. stellinger:

    Liebe Kerstin,

    ach, war das ein schönes Wochenende, und wie ich sehe, auch bei Dir. Komisch, als ich die Fotos der Löwenzahn- und Gänseblümchen-Blüten bei Dir sah, schoß es mir gleich durch den Kopf: Träumerle auf allen Vieren mit der Nase im Gras. Die Nachbarn haben bestimmt gedacht, Du suchst die restlichen Ostereier. 😉
    Verrate mir doch bitte mal, mit welchem Fotoapparat Du solche schönen Fotos machst.

    Eine schöne Woche wünscht Dir
    Jürgen

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom April 26th, 2010 12:46:

    Lieber Jürgen, oh so ein Lob tut gut. Ich bewundere eigentlich immer die anderen, was sie so für tolle Nahaufnahmen machen (bigi, Brigitte, Elke). Ich hab erst vor knapp einem Jahr die Kamera meines Mannes in Beschlag genommen. Ist eine Olympus, nichts Gutes, hat Supermakro und das probier ich halt. Aber 50 Prozent der Aufnahmen landen im Papierkorb – verwackelt, unscharf, gefällt mir nicht usw.
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Tag, ich mach grad Essen, dann gehts zur Hunde-Runde schnell noch in die Aue, bevor das Gewitter kommt. Es wird schon grau draußen.
    Ich schicke herzliche Grüße zu Dir zurück, ich schau dann später bei Dir rein.

    [Antwort]

    stellinger Antwort vom April 26th, 2010 14:06:

    Liebe Kerstin, darin besteht ja u. a. der Vorteil der Digitalfotografie — was nichts geworden ist, kommt in den elektronischen Schredder. Kostet ja nichts.

    Hab noch einen schönen Tag und eine erfolgreiche Woche.

    Liebe Grüße
    Jürgen

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom April 26th, 2010 14:27:

    So schön ist der Tag nicht mehr, aber ich muss mich jetzt hier losreißen und putzen gehen. Tschüssi!

  5. Ocean:

    Hallo liebe Kerstin 🙂

    absolut wunderschöne Makros hast du uns mitgebracht zum Wochenstart – ganz toll eingefangen, die blühenden Schönheiten! aber auch deine Fotos und Collage weiter unten – da möcht ich doch glatt gleich auf einen Spaziergang losziehen.

    Hihi, so eine nicht-muhende, aber aufs Gras versessene „Kuh“ haben wir auch .. bin froh, dass nicht nur Lisa so scharf auf das junge Grün ist. Es scheint ja sehr lecker zu sein 🙂

    Super, dass es dir nun wieder besser geht 🙂

    Ich wünsch dir einen schönen, sonnigen Wochenstart und schicke dir ganz liebe Grüsse,
    Ocean

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom April 26th, 2010 13:34:

    Hallo liebe Ocean,
    Deine Lisa sieht wenigstens nicht aus wie eine Kuh! 🙂 Momentan gehen die Birnenblüten auf, die werden wohl dann das nächste Objekt meiner Begierde werden. Grad regnet es, also muss ich noch warten damit.
    Dankeschön für Deinen Besuch, ich grüße Dich zurück und wünsche Dir noch einen schönen Montag.

    [Antwort]

  6. Irmi:

    Liebe Kerstin,
    schöne Aufnahmen sind Dir gelungen. Ich würde auch gern auf der Wiese herumkriechen, aber das machen meine alten Knochen leider nicht mehr mit.
    Muß mich also damit begnügen, was ich so vor die Linse bekomme. Meine neue Kamera lerne ich immer besser kennen und es macht mir auch wieder Spaß, das Fotografieren.
    Sei lieb gegrüßt von
    Irmi

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom April 26th, 2010 17:32:

    Hallo Irmi,
    dann rupf Dir paar Gänseblümchen und Löwenzahn, stell sie in die Vase und dann kannst Du im Sitzen ganz bequem knipsen – jedenfalls hab ich es so mit den Tulpen und Ranunkeln gemacht – war angenehmer wie auf der Wiese 🙂
    Hab noch einen schönen Abend, liebe Grüße von mir zu Dir zurück.

    [Antwort]

  7. BeateN.:

    Liebe Kerstin!
    Du hast aber schöne Ergebnisse erzielt beim Üben 🙂
    Ganz liebe Grüße von:
    Beate

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom April 27th, 2010 07:28:

    Und ich übe immer weiter! 😉

    [Antwort]

  8. Sammy:

    danke fuer’s mitnehmen auf deine herrliche fruehlingswiese. bei uns hoert man das gras schon wachsen von dem vielen regen den wir zur zeit haben. schick mir doch bitte mal ein paar schoene warme sonnenstrahlen rueber, die koennte ich jetzt so gut gebrauchen.

    lg
    Sammy

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom April 27th, 2010 07:30:

    Ach eh die Post bei Dir ist, gibt es bei euch auch schon wieder Sonnenschein. 🙂
    Ich schicke Dir liebe Grüße, mach Dir einen schönen Tag. Ich hoffe, Dir geht es wieder besser.

    [Antwort]

  9. Elke:

    So ein Löwenzahn sieht total interessant aus, das ist mir am Sonntag bei meinem Foto mit dem Scmetterling auch wieder aufgefallen. Schöne Fotos hast du gemacht!
    Liebe Grüße
    Elke

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom April 27th, 2010 18:45:

    Hallo liebe Elke. Ich glaub, alle Blümchen sehen näher betrachtet interessant aus – nur auf den ersten Blick von Weitem sieht man das nicht gleich. Dankeschön fürs Reinschauen, liebe Grüße an Dich zurück.

    [Antwort]

  10. Chinomso:

    Wunder-wunderschön. Vorallem die Gänseblümchen.
    Die sind dir wirklich gelungen. Ich habe auch noch welche im Kasten. Muss ich mal sichten und collagieren. Aber so schön werde ich es wohl doch nicht hinkriegen. Aber einen Versuch ist es wert.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom April 28th, 2010 07:30:

    Das bekommst Du schon hin, da bin ich mir sicher. Ich werde schauen kommen.

    [Antwort]

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Träumerle läuft unter Wordpress 5.4
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates