Träumerle

Der Blog zur Aue

Buntgemixtes

von diversen Sträuchern zeig ich euch heut. Ich kenn sie nur nicht alle, aber die verschiedenen Formen und Farben lenken meine Blicke immer wieder in ihre Richtung. 

Auf einem Feld sehe ich immer diesen Baum. Hab ihn gleich nach der Schneeschmelze ins Visir genommen und jetzt wieder – ich werde ihn immer wieder mal ablichten und dann eine Collage von allen Jahreszeiten erstellen. Das sieht bestimmt toll aus.

Die Arbeitswoche ist nun schon wieder fast um, heut geht der übliche Kram wieder los: Einkaufen, Sauber machen, was kochen wir denn nun schon wieder am Wochenende? Hoffentlich wird das Wetter etwas besser, momentan macht es draußen keinen Spaß. Dazu habe ich arge Rückenprobleme, kann mich nicht richtig bewegen und Johnny ist auch krank. Durchfall und er hinkt auf einer Pfote. Er ist ein Häufchen Elend.

Ich wünsche euch einen angenehmen Freitag, was habt ihr vor am Wochenende, was gibt es bei euch zu essen?

18 Kommentare

  1. Fred:

    Guten Morgen Kerstin,

    ich bin noch halb Blind, erkenne Buchstaben..besser ist wenn ich gleich nochmal reingucke. Drück schon mal den Johnny lieb von mir 🙂 Bis gleich, Fred

    [Antwort]

  2. Fred:

    Echt blöde, dein Rücken im Eimer, der Johnny ist krank. Aber süß eingepackt ist er, der weiß die Fürsorge bestimmt zu schätzen.
    Eine tolle Idee mit dem Jahreszeitenbaum, wie der so allein da steht, ein ganz toller Hingucker. Der Baum so ganz alleine, echt traurig. Ich komm mal vorbei und pflanze noch einen daneben.

    Irgendwie ist das Leben komisch, immer derselbe Ablauf..nene das ist nichts für mich.
    Bei mir gibt es kurzgebratenes..haha.

    Gute Besserung euch zweien.

    Fred

    [Antwort]

  3. Katinka:

    Hallo Kerstin,
    das ist natürlich nicht schön, dass Ihr beiden krank seid! Ich wünsche Euch ganz schnelle gute Besserung!!
    Johnny guckt ja wirklich traurig.

    Bei uns ist am Wochenende Renovierung angesagt *seufz* aber nützt ja nix.
    Essen – mal sehen – ich gehe nachher erst einkaufen. Heute Abend probiere ich mal Münchner Schnitzel aus, kennst Du das?

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Katinka

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom April 16th, 2010 16:48:

    Upps, liebe Katinka, fast hätte ich Deinen Kommentar vergessen. Renovierung – na hoffentlich nicht bei Sonnenschein, dann ist es ärgerlich, weil man da lieber draußen sein möchte. Münchner Schnitzel kenn ich nicht – erzähl mal bitte!
    Liebe Grüße an Dich zurück.

    [Antwort]

  4. Fred:

    Ach schade Kerstin, du hast ja noch gar nicht geguckt. Na klar, viel zu tun, verstehe ich 🙂

    Bis nachher..viele Grüße, Fred

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom April 16th, 2010 13:03:

    Lieber Fred, ich bin heut eher auf Arbeit, vorher nochmals Johnny rausgelassen – da war keine Zeit mehr. Jetzt hilft mir meine Mam im Haushalt, ist grad auf Runde mit Johnny. Ich kann echt nischt machen, das ist ein Sch…
    Dir Danke für die guten Wünsche und viel Spaß heut auf der Tour.

    [Antwort]

    Fred Antwort vom April 16th, 2010 14:25:

    Vielen Dank liebe Kerstin,

    war doch nur Spaß, weißt du ja. Wie ich schon sagte, mit dem Blog nur keinen Stress machen, beherzigst du das. Ein Gruß an deine Mama, die so schön hilft 🙂

    Machs gut, Fred

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom April 16th, 2010 15:05:

    Richte ich aus, Dankeschön.

  5. Andrea Hommel:

    Hallo kerstin,
    bitte nicht von unbekannten Beeren naschen!!!
    Muß gleich zur Spätschicht.
    Tschüß Andrea

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom April 16th, 2010 13:04:

    Ich nasch ja nicht, ich schaue nur! 🙂 Dir Spaß auf Arbeit, ich meld mich morgen, machs gut.

    [Antwort]

  6. stellinger:

    Liebes Träumerle,

    noch nicht besser Dein Rücken? Da scheint Dich die Hexe erwischt zu haben. Manchmal hilft eine Spritze gegen die Schmerzen.

    Die Beeren sind sehr fotogen, doch vorsichtig! Essen kann man sie im Prinzip alle, aber manche sind giftig.

    Ich wünsche Dir und Johnny recht gute Besserung und ein erholsames Wochenende.

    Liebe Grüße zu Dir
    Jürgen

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom April 16th, 2010 15:08:

    Hallo lieber Jürgen, voll erwischt. Bin ein krummes Häuflein Mensch mit Schmerzen, aber ich kenn das Spiel ja mittlerweile. Habe meine Tabletten und wenn es übers Wochenende nicht besser wird, muss ich Montag zum Arzt. Dann ist wieder Physiotherapie fällig.
    Ich wünsche Dir ein sonniges Wochenende, Danke für die guten Wünsche. Liebe Grüße von Kerstin.

    [Antwort]

  7. Ocean:

    Hallo liebe Kerstin,

    oh jeee ..da wünsch ich Euch beiden ganz rasche Gute Besserung. Das mit deinem Rücken klingt ja nicht gut – ich drück die Daumen, daß es übers Wochenende besser wird und du nicht zum Doc mußt.

    Das gibt’s nicht – Johnny hinkt auch?? Lisa fing gestern nachmittag damit an – hab gesehen, wie sie beim Laufen neben dem Weg plötzlich zusammengezuckt ist und dachte noch, hoffentlich ist sie nicht auf eine Biene getreten, aber da war nichts zu sehen – dennoch, sie hinkte dann auf der linken Pfote. Wir haben sie dann immer nur kurz rausgelassen, und laut Walter war’s heut mittag wieder besser. Das ist ja ihre eine „HD-Pfote“ (sie hat ziemlich starke HD auch hinten) da ist sie sowieso empfindlich.

    Hoffentlich ist Johnny bald wieder gesund. Der Arme ..schaut richtig leidend. Aber bei deiner liebevollen Pflege ist er sicher schnell wieder auf dem Damm.

    Schön sehen sie aus, die Beeren 🙂 gesehen hab ich die auch schon ..aber die Namen kenn ich leider nicht.

    Ich wünsch dir ein entspanntes Wochenende und alles Gute 🙂

    Liebe Grüsse,
    Ocean

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom April 16th, 2010 16:18:

    Liebe Ocean, Danke fürs Reinschauen. Johnny geht es jetzt besser, dafür mir gar nicht. Wir waren gestern Mittag unterwegs (nur eine Mini-Runde), da fing er an zu hinken und konnte nicht mehr. Er hat sich hingesetzt, die Pfote gehoben und mich angeschaut: trag mich. Also hab ich ihn hochgenommen und autsch, das war es dann für meinen Rücken, es ist mein Leiden.
    Ich wünsche Dir ein tolles Wochenende, mach was Schönes.
    Liebe Grüße an Dich zurück.

    [Antwort]

  8. Chinomso:

    Ach das tut mir ja leid. Du krank und dein Johnny auch. Eine Kettenreaktion?

    Gute Besserung dann euch beiden und dass ihr bald wieder durch die Aue springen könnt.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom April 16th, 2010 20:12:

    Johnny geht es besser, mir leider nicht. Bin total verspannt und verkrampft, bekomme Kopfschmerzen. Na mal schauen, wie es morgen ist. Tschüss.

    [Antwort]

  9. Sammy:

    liebe Kerstin,

    ich wuensche dir und deinem kleinen johnny ganz schnell gute besserung. ja rueckenschmerzen koennen einen zum wahnsinn bringen, ich kenne das alles von meinem autounfall her, seitdem habe ich chronische schmerzen und an manchen tagen bin ich zu nichts zu gebrauchen. da hilft dann nur waermeflasche und schmerztabletten.

    lass dich nicht unterkriegen liebe Kerstin, es wird bestimmt bald besser. ich finde es gut, dass du dich ein bisschen ablenkst und dich mit schoenen dingen beschaeftigst. nun hoffe ich dass es dir bald wieder gut geht.

    lass dich umarmen.

    ganz liebe gruesse
    Sammy

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom April 17th, 2010 08:16:

    Liebe Sammy, Du kennst auch solche Schmerzen? Das schlimme ist, damm man dann wirklich absolut nichts tun kann. Schon das Anziehen früh ist eine kraftraubende Prozedur. Und wenn ich mich umschaue, was ich alles tun möchte oder muss, das nervt schon.
    Hab ein schönes Wochenende und genieße die Sonne, bei uns scheint sie heut auch. So ein Mist, dass ich da nicht auf Tour gehen kann. Sei lieb gegrüßt vom Träumerle Kerstin.

    [Antwort]

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Träumerle läuft unter Wordpress 5.5.1
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates