Träumerle

Der Blog zur Aue

Verregneter Sonntag

So ein mieses Wetter aber auch. Gestern war es doch noch schön am Nachmittag. Ich habe gleich mal 3 Stunden lang den Garten gesäubert und mich über die ersten grünen Spitzen in meinem Blumenbeet gefreut.
Heut nun schon seit früh Regenschauer, dass man zu gar nichts Lust verspürt. Da kann man nur abhängen und faulenzen.

              

Meine Papageientulpe hat sich weiter entwickelt und geht ganz langsam auf.

              

Ich werde morgen bei hoffentlich besserem Wetter wieder nach schönen Motiven Ausschau halten und wünsche euch einen guten Start in die neue Woche.

                                          

20 Kommentare

  1. BeateN.:

    Hallöle Kerstin!
    Dein Johnny ist supermegasüüüß!!!
    Mit Spannung verfolge ich das Aufblühen Deine Papageientulpe 🙂
    Heute Nachmittag war es hier wenigstens trocken, aber sehr bewölkt.Ich hoffe aucg auf besseres Wetter, bin irgendwie so lustlos 🙁
    L.G.: Beate

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 21st, 2010 21:18:

    Guten Abend Beate. Es wird nicht mehr lange dauern, dann ist die Blüte ganz geöffnet, nur noch ein wenig Sonne darauf, dann „explodiert“ sie sicherlich. Liebe Grüße zurück.

    [Antwort]

  2. schlafmuetze:

    Hallo Träumerle
    Na, bei so einem Wetter, wo es „junge Hunde “ regnet wie man bei uns sagt, da soll deinem Johnny wohl zum faulenzen sein.
    Bei uns schien zumindestens heute Nachmittag die Sonne 🙂 Es war jedoch trotzdem ziemlich frisch. Doch dagegen kann man sich ja anziehen.
    Liebe Frühlingsgrüße von der Schlafmütze 🙂

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 21st, 2010 21:19:

    Hallo Schlafmütze, kleine Hunde hat es nicht geregnet, sonst hätte Johnny sich sicherlich riesig gefreut 🙂 Ich wünsche Dir einen tollen Wochenstart.

    [Antwort]

  3. Ocean:

    Guten Morgen, liebe Kerstin 🙂

    hach, sind das herrliche Bilder von Johnny. Solche orangefarbenen Decken haben wir übrigens auch 😉 Aber Lisa würd sich niemals oben auf die Lehne trauen *g* ..auch wenn sie an sich ein „Sofa-Hundi“ ist und da auch sehr gern relaxt und rumfläzt.

    Hoffentlich wird’s heute bei euch besser, wettertechnisch. Die Aussichten sind ja anscheinend recht gut für diese Woche. Wir hatten heut früh Nieselregen, aber man kann jetzt schon den blauen Himmel erahnen. Wenn’s passt, dann geht’s heut abend noch in den Garten 😉

    Deine Tulpe ist wunderschön – etwas ganz Besonderes!

    Liebe Grüsse an dich zum Wochenstart,
    Ocean 🙂

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 22nd, 2010 08:06:

    Guten Morgen Ocean, die Sonne scheint schon in meine Wohnung, heut wird ein schöner Tag. Das Sofa ist Johnny sein Ausguck, da darf er auch, es ist seine Decke. Naja – Lisa wäre wohl etwas zu groß dafür 🙂
    Liebe Grüße an euch zurück.

    [Antwort]

  4. Katinka:

    Hallo liebe Kerstin,
    sehr süße Bilder von Johnny – er ist so richtig entspannt :-).

    Die Tulpe ist wunderschön, bin gespannt, wie sie aufgeblüht aussieht.

    Einen schönen Wochenstart wünsche ich Dir, liebe Grüße
    Katinka

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 22nd, 2010 13:19:

    Hallo Katinka, hab sie grad wieder geknipst, sie öffnet sich! Ich werde sie in den nächsten Tagen wieder zeigen. Liebe Grüße an Dich zurück.

    [Antwort]

  5. bigi:

    Man kann nicht alles haben. Zumindest sind die Temperaturen über Null!
    Und so ein verpennter Sonntag hat doch auch was, oder?
    Die Tulips sehen klasse aus Kerstin!
    Ganz liebe Grüße bigi

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 22nd, 2010 13:20:

    Liebe bigi, ich konnte den Sonntag leider nicht verpennen, hatte viel Arbeit. Aber heut knallt die Sonne runter und entschädigt uns. Sei herzlich gegrüßt.

    [Antwort]

  6. Fred:

    Guten Morgen liebe Kerstin,

    darf ich es laut sagen “ hier scheint schon wieder die Sonne „, entschuldige bitte, doch es musste raus 🙂

    Ich wünsche dir für viel besseres Wetter, mal sehen ob der Wunsch in Erfüllung geht, wenn ja dann erwarten mich hier wieder schön bunte Bilderchen 😉

    Machs gut Träumerle, viele Grüße, Fred

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 22nd, 2010 13:21:

    Haha – Du darfst es sagen und ich sage es auch: heut scheint die Sonne volle Kanne, habe gerade Wäsche raus gehangen und bin gleich wieder im Garten verschwunden. Machs gut.

    [Antwort]

  7. Sammy:

    hallo Kerstin,

    bei uns sieht’s leider genauso aus. da gibt’s eben nur eins: zu hause gemuetlich machen.

    deine fotos sind toll. danke fuer’s zeigen. du hast ja auch so einen niedlichen rabauke der sich’s am liebsten auf dem sofa gemuetlich macht. recht hat er.

    leider habe ich keine bilder mehr von st. patrick’s day. mein sohn macht ja im grossen und ganzen alle fotos die ich bei mir einstelle. er ist an st. patrick’s day leider nicht mitgegangen als ich mir die parade angeschaut habe….

    ich wuensche dir trotz regen einen schoenen montag und eine stressfreie woche.

    lg
    Sammy

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 22nd, 2010 17:39:

    Oh liebe Sammy, heut ist das ganze Gegenteil eingetreten. Sonne satt seit heut früh. Ich glaub, ich hab mir bei der Gartenarbeit und anschließenden großen Hunde-Runde das Gesicht leicht verbrannt.
    Liebe Grüße übern großen Teich.

    [Antwort]

  8. stellinger:

    Liebes Träumerle,

    wie schön das Orange heute bei Dir leuchtet. Man sieht, daß Johnny sich auf dieser Decke sehr wohl fühlt. Er scheint die Farbe auch zu mögen.
    Blüht die Papageientulpe bei Dir schon im Garten oder im Zimmer? Ich bin gespannt, wie sie aussieht, wenn die Blüte offen ist.

    Liebe Grüße
    Jürgen und Frauchen

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 22nd, 2010 18:50:

    Lieber Jürgen, er ist ja auch unser „Nesthäkchen“ und wird eigentlich zuviel verwöhnt. Die Tulpe steht noch im Hausflur, nach dem Abblühen werde ich sie dann im Garten einsetzen.
    Einen schönen Abend noch wünscht Dir Kerstin.

    [Antwort]

  9. Mari:

    🙂 wie wahr … es war so ein richtiger Schlafsonntag …
    liebe grüße von um die ecke

    [Antwort]

  10. Sabine:

    Hey Kerstin,

    wir hatten auch verregneten Sonntag 🙂
    aber der war irgendwie toll – wir sind im Wald herumgewandert und genossen dieses wunderbare nichtmehrsokalte Nasswaldklima :mrgreen:

    Liebe Grüße
    Sabine

    [Antwort]

  11. kelly:

    moin kerstin,
    die sonne blendet schon wieder unverschämt *ggg*,
    die sonnenbrille kam zum einsatz!
    hundis abhängezeit ist vorbei und der garten lockt. so schöne papageientulpen nenne ich nicht mein eigen, angesehen hab ich sie mir beim örtlichen gärtner und sie entsprachen nicht deinem vorbild *grins* und blieben stehen.
    dafür hab ich einfache aber wunderschöne rote tulpen und weisse stiefmütterchen genommen.
    ich brauche nach dem blauen band nicht mehr zu suchen, der frühling ist da!
    lg kelly

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 24th, 2010 12:46:

    Hallo Kelly, rote Tulpen und weiße Stiefmütterchen – diese Kombination klingt gut. Ich liebe sowieso weiße Blumen, mit einem Hauch Grün oder Lachs drin. Dir noch einen schönen Tag.

    [Antwort]

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Träumerle läuft unter Wordpress 5.3
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates