Träumerle

Der Blog zur Aue

Kleiner Hilferuf

Ich bitte euch um eure Hilfe,
die Mari (http://www.childrentooth.de/taegliches/) ist im Urlaub und die liebe Amie muss den Blog bewachen. Sie hat eine Aufgabe bekommen und ihr könnt helfen. Amie muss es schaffen, dass wieder mehr Besucher vorbeischauen als in der letzten Zeit, dann bekommt sie ein tolles Leckerli. Irgendwie herrscht aber Ruhe. Bitte schaut vorbei und lasst einen klitzekleinen Kommentar da. Bald kommt die Mari zurück und Amie ist sonst traurig, ihre Aufgabe nicht geschafft zu haben. Bitte helft!

15 Kommentare

  1. bigi:

    *lol*
    Der Hund lässt aber auch nixx unversucht, um an den Knochen zu kommen. Jetzt spannt er schon BloggerHausen mit ein.
    *knuddel*
    bigi

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Februar 25th, 2010 13:20:

    Haha wie lustig, irgendwie müssen wir der Amie ja helfen, wozu sind Bloggerfreunde denn da? Die Mari wird sich wundern!

    [Antwort]

  2. stellinger:

    Liebe Kerstin!

    Dein Wunsch war mir Befehl. Ich habe den einsamen Wauwi besucht. Es wäre doch gelacht, wenn wir nicht ein paar Kommentare zusammen bekämen.
    Ich könnte übrigens auch ein paar Besucher mehr vertragen.

    Herzliche Grüße
    Jürgen

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Februar 25th, 2010 13:21:

    Lieber Jürgen,
    vielen Dank für Deine Hilfe. Wenn ich das nächste Mal bei der Amie vorbeischaue, gebe ich ihr einen Stuppser von Dir.
    Soll ich mal Extra-Werbung für Dich machen? Tu ich gern.

    [Antwort]

  3. Ocean:

    ok 🙂 ich geh gleich mal gucken und Lisa schafft es vielleicht, unbemerkt ein Kauknöchelchen reinzuschmuggeln 😉

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Februar 25th, 2010 13:22:

    Das Knöchelchen ist schon verschlungen, Danke für Deinen Besuch bei der Mari.

    [Antwort]

  4. Fred:

    Liebe Kerstin,

    ich eile wie die Feuerwehr……..zu Amie!!!

    Liebe Grüße, Fred

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Februar 25th, 2010 14:32:

    Ich krieg nen Lachkrampf über Deine Kommentare bei der Amie, vielen herzlichen Dank für Deine Hilfe. Die Mari wird sich wundern, was wir so alles auf die Beine stellen – ähm wie wir der Amie helfen – selbst beim Buddeln bis in den Elbtunnel. 🙂 🙂 🙂

    [Antwort]

  5. Fred:

    Wenn man “ uns “ braucht dann sind wir da 🙂

    Hier sind wahnsinnige 6° 🙂

    T-Shirt Wetter…

    [Antwort]

  6. Elke:

    Ganz schön raffiniert, die Mari, ich wusste es doch schon immer. -Übrigens: Ja, ich war heute im Garten und hab schon den ersten Sonnenbrand.
    Lieben Gruß
    Elke

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Februar 25th, 2010 18:46:

    Waaas? Haste wohl die Sonnencreme vergessen 🙂
    Ich war auch vorhin, Hundi hat sich im Schnee gesielt und war glücklich, endlich wieder mal in seinem Außen-Revier toben zu können.

    [Antwort]

  7. Fred:

    Hallo Kerstin,

    habe nochmal schnell erste Hilfe geleistet..

    Gute Nacht, Fred

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Februar 26th, 2010 06:40:

    Ich schau gleich nach – hoffentlich keine Dummheiten?

    [Antwort]

  8. Mari:

    Hallo Ihr Lieben,

    ich danke euch so sehr für die vielen lustigen Kommentare bei meiner Amie … grins … die hat also die Zeit mit euch gut über die Runden bekommen und klar hat sie gewonnen und einen Knochen erhalten … bei der Werbung von Kerstin hier, ist das aber auch kein Wunder…
    Eine fröhliche Woche wünscht euch die Rothaarige 🙂

    [Antwort]

  9. Kerstin:

    Gern geschehen – jederzeit wieder 🙂

    [Antwort]

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Träumerle läuft unter Wordpress 5.5.1
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates