Träumerle

Der Blog zur Aue

Tag: Kröten

Neues von den Kröten

Ich schaue jeden Tag nach den Kröten (dank Aufklärung von Frauke und Recherchen weiß ich nun, dass es Kröten sind und keine Frösche) und wie es wohl nun mit Nachwuchs ausschaut.

Und was ich jetzt entdeckt habe, das habe ich noch nie gesehen. Achtet auf den Grund unter den Kröten:

Eier, große Gelege unterschiedlicher Kröteneier. Überall hingen diese dicken Batzen:

An der Oberfläche wirken sie wie eine dicke glibbrige Masse, unter Wasser sehen sie schöner aus.

Na und nun muss ich erst recht schauen. Will sehen, wie sie sich weiter entwickeln und schlüpfen. Wenn das Wasser klar ist müsste ich es sehen können.

Im Liebesrausch

Johnny schnuffelte heut ausgiebig auf der Mittagsrunde im Gras. Na ja, soll er, was auch immer es da zu schnuffeln gab. Doch dann schaute ich mal genauer hin. Oh Schreck, schnell weg. Eine dicke Kröte. Also schnell die Kamera gezückt und anvisiert. Hm? Wieso schauen mich vier Augen an? 🙄 Doppelpack 🙂

 

Ich war mir nicht sicher, ob sie noch leben. Aber sie atmeten beide. Also habe ich sie in Ruhe gelassen. Aber abends musste ich doch noch mal schauen, ob sie die paar Meter bis zum Bach geschafft haben. Die saßen immer noch da! Wir haben unsere große Runde gedreht und dann musste ich einfach noch mal  nachsehen. Immer noch hatten sie sich keinen Zentimeter weg bewegt. Also hingekniet und noch mal ins Visier genommen.

Immer in der Hoffnung, dass sie nicht gerade jetzt zum Sprung ansetzen 🙂 Und wenn sie nicht gestorben sind, so sitzen sie wohl morgen noch. Ich werde schauen.

Träumerle läuft unter Wordpress 4.9.7
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates