Träumerle

Der Blog zur Aue

Tag: Eibe

Nasses Wochenende

So ein verregnetes Wochenende aber auch, langsam könnte es mal wieder aufhören. Kater Theo läuft trotzdem tapfer seine Runden mit uns mit, schüttelt sich immer nur mal zwischendurch, miaut – und dann geht es weiter 🙂

Die Vögel holen sich die letzten Leckereien von den Bäumen. Nur noch wenige Birnen hängen zum Picken bereit. Und die Eibe muss den kleinen Flattermännern vorkommen wie das Schlaraffenland:

eibe

Ich habe heut Marmelade gekocht. Holunder-Birne. Den Holunder hatte ich im Sommer vor dem Urlaub eingefrostet und nun sind die Birnen überreif. Mein Mann hat mir aber geholfen, denn das Schälen klappt noch nicht so gut und nachher müssen die Gläser so fest zugeschraubt werden, das kann ich auch noch nicht.

Hoffen wir auf eine neue Oktoberwoche mit vielleicht Sonnenschein.

fluesterallee

Sommergruß

Also von Herbstwetter hier – noch – keine Spur. 21 Grad und Sonnenschein, dazu strahlend blauer Himmel. Was will man mehr?
An der alten Stadtmühle in der Aue gibt es einen Fleck voller gelber Blumen. Sie erinnern mich an Sonnenblumen und Sonnenhut. Kenne allerdings ihren Namen nicht. Das sieht so schön aus, da musste ich ausgiebigst fotografieren.

Unsere Eibe im Garten hängt voller roter Früchte.

Ich wünsche euch schon mal ein letztes sonniges Wochenende. Bei uns soll es ab Sonntag bergab gehen mit dem Wetter.
Am Wochenende ist in Königsbrück Töpfermarkt mit über 40 Händlern, volles Programm von Freitag bis Sonntag. Ich hoffe, ich kann ein paar schöne Fotos einfangen.

Träumerle läuft unter Wordpress 4.6.1
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates