Träumerle

Der Blog zur Aue

Der Advent naht.

Hat es bei euch auch so gestürmt die letzten Tage? Hier wehte es recht kräftig und gefühlt sämtliche trockene Blätter der Gegend hat es vor unsere Haustür geweht. Da musste viel eingesammelt werden.

Tannenzweige habe ich ins Haus geholt und wollte den Rest dekorieren.
Und kaum lagen die Zweige auf dem Küchentisch (wird sonst immer draußen erledigt), da kam Mauz gesprungen und machte es sich gemütlich.

Piekst das nicht? Meine Hände sehen nachher immer ganz zerstochen aus.

Was das wohl werden soll? Egal, es duftet so schön.

Wir wünschen euch allen ein vorweihnachtliches Wochenende mit Lichterglanz, Tannenduft, Glühwein, einem Weihnachtsmarktbesuch, dem Öffnen des ersten Kalendertürchens, Vorfreude.

 

22 Kommentare

  1. Grit:

    Ist das herrlich anzuschauen, Mauz
    ist eben eine richtige Hilfe :). Ich liebe den Duft von frischen Tannengrün. Unser Fritzchen macht es sich jetzt immer in der Diele unter dem Adventsstrauß gemütlich und zur Abwechslung hüpft er auf den Dekoschlitten. Leider habe ich den richtigen Moment für ein Foto noch nicht abpassen können. Der Adventskalender steht für Sohnemann bereit, hier merkt man daß er noch Kind ist und dies nicht vermissen möchte. Das freut mich. Obwohl man sonst eher ein cooler Typ ist, hihi.:)
    Ein wundervolles 1. Adventswochenende, verbunden mit ganz herzlichen Grüßen zu dir nach Königsbrück! Grit

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Dezember 1st, 2018 18:15:

    Heute habe ich beim Shoppen aber auch ein paar künstliche Zweige gekauft. Die kommen mit in die Vase zur Deko und einen Strauß werde ich mit roten Bändern für die Tür basteln.
    Dir auch einen guten 1. Advent Grit. (Wir haben auch einen großen Schokokalender, den wir abwechselnd öffnen 🙂 ).

    [Antwort]

  2. Der Emil:

    Ach, so ein Katzentier hätt ich jetzt gern …

    Eine besinnliche und freudvolle Adventszeit wünsch ich.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Dezember 1st, 2018 18:16:

    Hallo Emil. Dann hol dir doch ein Miezlein zum Kuscheln ins Haus 🙂 Sie können so schön schnurren und schmusen. Keine Ahnung, wie wir es 20 Jahre ohne Katze ausgehalten haben 🙂
    Danke für deinen Besuch und auch dir eine friedliche Adventszeit.

    [Antwort]

  3. Elisabetta:

    Ja liebe Kerstin, Du kannst doch nicht etwas Grünes ins Haus bringen – so ganz ohne Kontrolle!! Nein, nein, das geht gar nicht ;-))
    Ist das nicht lieb, wenn so ein Katzentier neugierig ist und Anteil nimmt am Geschehen.
    Ich bin ab Morgen auch damit beschäftigt, meine Balkon-Lichter-Girlande anzubringen und auch im Inneren weihnachtliches Krims-Krams zu verteilen.
    Ist doch eine Zeit der Erwartung 😉

    Dir liebe Grüße und hab‘ ein schönes besinnliches Wochenende
    Elisabetta

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Dezember 1st, 2018 18:17:

    Wir waren heut in einem Weihnachtsland staunen – und kaufen 🙂 Mein alter Schwibbogen ist gestern kaputt gegangen und da hatten wir spontan die Idee für den Tagesausflug.
    Ich werde später Bilder zeigen und berichten.
    Hab einen stimmungsvollen 1. Advent liebe Elisabetta.

    [Antwort]

  4. Beate Neufeld:

    Liebe Kerstin,
    auch für dich eine schöne Adventszeit. Ich liebe sie sehr!

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Dezember 1st, 2018 18:18:

    Danke Beate. Die schönste Zeit des Jahres beginnt jetzt – freuen wir uns darauf!

    [Antwort]

  5. Brigitte:

    Liebe Kerstin, herzliche Grüße.
    Ich wünsche Dir ein ruhiges und besinnliches erstes Adventswochenende.
    Mauz möchte eben,daß Du die Tannenzweige mit ihm gemeinsam drapierst. Aber zuvor erst mal die Tannenzweige austesten.
    Wenn die Kerzen angezündet sind, dann wird er ja wohl nicht mehr hochspringen.
    Alles Gute, tschüssi Brigitte.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Dezember 1st, 2018 18:19:

    Ich fand das so niedlich, wie er da zwischen den Zweigen saß und neugierig schaute. Nun ist alle Deko erledigt.
    Liebe Grüße zu dir in den Abend Brigitte.

    [Antwort]

  6. Eva:

    grins Kerstin
    sie sind ÜBERALL..
    auch von hier eine schöne Zeit .

    mit einem LG von Eva und dem Pauli..mann

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Dezember 1st, 2018 18:20:

    Danke für deinen Besuch liebe Eva. Ja du wirst wohl Erfahrung mit Paulimann haben, was Miezen so alles interessant finden. Da werden mich die zwei wohl noch öfter zum Lachen bringen.
    Habt eine schöne Vorweihnachtszeit!

    [Antwort]

  7. Klaus-Dieter:

    Liebe Kerstin, ich wünsche einen schönen 1. Advent, Klaus

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Dezember 1st, 2018 18:20:

    Danke Klaus, das wünsche ich dir auch.

    [Antwort]

  8. Astrid Berg:

    Liebe Kerstin,
    diese Neugier der Katzen kenne ich auch. Unsere bekommt immer irgendwie mit, wenn ich putze. Es ist schon seltsam, selbst wenn ich weiß, dass sie draußen ist. Sobald ich unsere Diele putze, kommt sie angerast und muss unbedingt durch das Nasse laufen. Manchmal rutscht sie in der Kurve aus, wenn sie zu schnell um die Ecke will.
    Ich wünsche Dir einen schönen ersten Advent und schicke liebe Dezembergrüße
    Astrid

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Dezember 1st, 2018 18:21:

    Miezen sind eben so neugierig. Ich habe im Wohnzimmer noch einen Karton stehen, weil ich hadere, ob ich ein Kleidungsstück behalten soll oder doch zurück schicke. Und immer, wenn Theo zu uns kommt, dann setzt er sich auf den Karton, dann legt er sich. Was ist daran so kuschelig? :mrgreen:
    Dir auch einen schönen 1. Advent liebe Astrid.

    [Antwort]

  9. Silvia:

    Liebe Kerstin
    Heute war es noch sehr sonnig und mild. Aber ab morgen ist Regen angesagt. Schade, dass das Wetter ausgerechnet zum 1 Advent wechselt. Ich habe alles fertig dekoriert und kann mich nun zurücklehnen und die Zeit geniessen. Heute waren wir in Zürich am Weihnachtsmarkt. Mauz will offenbar ganz genau wissen, was da vor sich geht. Er sieht richtig süss aus mit seinem vorwitzigen Blick. Ich könnte ihn knuddeln. Hab ein schönes 1. Adventswochenende und sei lieb gegrüsst. Silvia

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Dezember 1st, 2018 18:23:

    Hier haben auch viele Märkte geöffnet. Aber den großen Trubel mag ich selten. Wir waren in einem Weihnachtsland schauen und kaufen, ich werde berichten.
    Die Vorweihnachtszeit ist doch so stimmungsvoll, jedes Jahr freuen wir uns aufs Neue.
    Liebe Grüße zu dir Silvia.

    [Antwort]

  10. Bellana:

    Ich freue mich auch auf die Adventszeit mit Kerzen, den vielen Lichtern und den Weihnachtsmarktbesuchen.
    Grüßle Bellana

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Dezember 2nd, 2018 14:00:

    Viele Kerzen gibt es jetzt bei mir auch, das gehört einfach dazu. Im Januar werden dann immer gleich die Vorhänge gewaschen, denn all der Ruß und Duft müssen wieder raus und alles frisch sein im neuen Jahr.
    Hab einen schönen Sonntag, hier nieselt es vor sich hin.

    [Antwort]

  11. Klaus-Dieter:

    wünsche einen schönen ersten Advent, Klaus

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Dezember 2nd, 2018 14:00:

    Danke Klaus, den wünsche ich dir auch. Nur das Wetter ist heut nicht so schön.

    [Antwort]

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Träumerle läuft unter Wordpress 4.9.8
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates