Träumerle

Der Blog zur Aue

Sonne am See

Nach Monaten waren wir heut auf der Mittagsrunde mal wieder am See der Freundschaft am anderen Ende der Stadt.
Ab in die Natur!

 


Was für ein Bilderbuchwetter, was für ein blauer Himmel. Ich hatte nur die kleine Kamera mit und ärgerte mich schon. Aber die Aufnahmen sind super gelungen.

 


Und dann stand ich da und war verzückt. Ich will dann immer ganz schnell ganz viele Aufnahmen machen, diese Stimmung könnte ja jeden Moment vorbei sein 🙂

Einfach nur Wow!

 


Eine Dame mit zwei großen Schäferhunden musste ich noch vorbei lassen, dann hatten wir den Weg für uns allein.

 

 

Möchte jemand schon ausruhen? Die Seele baumeln lassen?

 


Nun geht es über den Holzsteg. Wie traumhaft schön, dieses kräftige Gelb der Birke.

 


Den zweiten Teil gibt es später, sonst wird es zu viel.

26 Kommentare

  1. buchstabenwiese:

    Wunderschöne Foto, liebe Kerstin. So schön. Da bin ich doch gerne mitgegangen. 🙂

    Bei uns war es heute Vormittag auch sehr schön. Nun ist die Sonne wieder hinter den Wolken verschwunden. Aber hier drin habe ich es mir dafür schön kuschelig gemacht.

    Herzliche Grüße zu dir,
    Martina

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 7th, 2018 17:52:

    Solch Wetter muss man ausnutzen, einfach hinaus wenn man kann und die Kamera dabei haben. Es kann ja mal schnell gehen mit dem Wetterwechsel und dann erfreuen wir uns an den schönen Aufnahmen.
    Liebe Grüße zu dir Martina.

    [Antwort]

  2. Grit:

    Bunt sind schon die Wälder, deine Fotos sind fantastisch. Du könntest an einer Ausstellung teilnehmen, finde ich. In unserem Garten fangen die Mohnblumen wieder an zu blühen, trotz der kalten Temperaturen am Morgen.
    Viele Grüße von Grit.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 7th, 2018 17:56:

    Ich muss morgen gleich mal bei mir schauen im Garten. Ausgetrieben hat der Mohn noch einmal, das sehe ich schon von Weitem. Nun bin ich gespannt, ob sich Knospen bilden.
    Liebe Abendgrüße zu dir Grit.

    [Antwort]

  3. Silvia:

    So da bin ich wieder. Die Bilder sind so wunderschön und perfekt, dass man sie für Postkarten und Kalender verwenden könnte. Sonnig und warm ist es bei uns auch, aber leider immer noch zu trocken. Der Wassermangel in Bächen und Seen ist bis heute gut sichtbar. Aber nun geniessen wir erst mal das schöne Herbstwetter und hoffen, dass der Schnee im Winter die Situation etwas normalisiert. Hab noch einen schönen Abend und pass gut auf deinen Fuss auf.
    Liebe Grüsse, Silvia

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 7th, 2018 18:58:

    Guten Abend Silvia. Der Boden ist auch hier trocken, es regnet einfach nicht. Ich gieße immer noch die paar Pflanzschalen, die ums Haus stehen mit Winterpflanzen. Verrückt.
    Schnee wird gebraucht, aber ich muss ihn nicht haben. Habe mir gerade dicke Winterstiefel und Stiefeletten gekauft, ein dicker Parka kommt in den nächsten Tagen ins Haus. Dann könnte der Winter theoretisch kommen.
    Liebe Abendgrüße zu dir in die weite Ferne.

    [Antwort]

  4. Trude:

    So schöne Fotos. Langsam freue ich mich auf eine arbeitsfreie/rentner Zeit, wo ich nicht mehr 8,5 Stunden im Büro sitzen muss….. Nur noch über 30 Monate und dann kann ich auch mal tagsüber rauß…..hoffentlich erlebe ich das noch *zwinker*.
    Liebe Grüße zu dir und sei froh nicht so im Hamsterrad sitzen zu müssen, genieße es einfach.
    Ach, wie schön der Herbst doch dieses Jahr ist.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 9th, 2018 15:52:

    Da hast du aber noch paar Monate liebe Trude 🙂 Aber immerhin schon ein Ziel vor den Augen 🙂
    Heut präsentiert sich der November wie er sein sollte. Feucht, trüb und kühl. Aber es soll wieder schöner werden am Wochenende, hoffen wir es.
    Liebe Grüße zu dir ins Wochenende.

    [Antwort]

  5. Micha - Der Brotbaecker:

    Hallo Kerstin, dieses schöne Wetter muss man, wenn es geht und einen die Arbeit nicht daran hindert, wirklich intensiv nutzen! Ich wünsche dir dazu noch viele Gelegenheiten.
    Wir genießen das Wetter auch bei den Vorbereitungen des Grundstücks auf die kalte Zeit. Pool leeren, Kübelpflanzen und Kakteen einräumen bzw. so zusammenstellen, dass sie schnell in frostfreie Räume können.
    Herzliche Grüße nach KöBrü senden Micha – Der Brotbaecker un sin Fru

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 9th, 2018 15:53:

    Pflanzen sind bei uns schon die meisten im Keller, nur die ganz großen Töpfe müssen noch rein. Am Wochenende wollen wir auch alles sauber machen und dann kann der Winter kommen.
    Habt ein schönes Wochenende ihr beiden.

    [Antwort]

  6. kelly Doescher:

    Wunderbare Stimmungen eingefangen!
    Liebe Kerstin,
    nutze jeden Sonnenstrahl für die kommende Zeit. Wärme für das Gemüt, mir ist es recht auch wenn der Wetterfrosch im Fernsehen behauptet:
    Viel zu warm für den November!

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 9th, 2018 15:54:

    Die nächste Zeit müssen wir zehren von solchen Momenten. Aber wer weiß ob wir überhaupt Winter bekommen dieses Jahr.
    Noch immer viel zu warm und vor allem zu trocken!

    [Antwort]

  7. Beate Neufeld:

    Mir geht es genau wie die, dass ich auf den immer selben Wege trotzdem immer wieder fotografieren „muss“!
    Ein Geschenk des Himmels sind diese vergoldeten Herbsttage!

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 9th, 2018 15:56:

    Zu schön war es an diesem Nachmittag, paar Bilder kommen noch.
    Liebe Grüße zu dir ins Wochenende Beate.

    [Antwort]

  8. Klaus-Dieter:

    Liebe Kerstin, es lohnt sich wirklich in die Natur zu gehen, wer weiß, wie lange es noch gut möglich ist, auch heute ist es wieder ein guter Tag geworden.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 9th, 2018 15:57:

    Hier ist es heut grau und trüb, aber es wird wieder besser. Komm gut ins Wochenende Klaus.

    [Antwort]

  9. Harald:

    Hallo Kerstin,

    ich bin ganz bei dir. „Einfach nur Wow!“ Das sind schöne Aufnahmen und du hast recht, dass im nächsten Moment die tolle Stimmung schon vrobei sein kann.

    Liebe Grüße
    Harald

    Wenn du wieder in der Gegend rumturnst 😉 geht es deinem Fuss wohl wieder gut?

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 9th, 2018 15:58:

    Ich bin in solchen Momenten immer ganz ungeduldig und hoffte, dass die Dame mit den großen Hunden schnell „verschwindet“, damit ich freie Bahn habe. Außerdem hätte es Ärger mit Johnny gegeben. Aber dann musste ich schnell Fotos machen 🙂
    Liebe Grüße zu dir Harald. Und ja, Knie ist fast wieder gut.

    [Antwort]

  10. Bellana:

    Wie schön!
    Grüßle Bellana

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 9th, 2018 16:00:

    Im Sommer in der unendlichen Hitze sind wir da nicht hin gefahren, obwohl es nur paar Minuten mit dem Auto sind. Aber jetzt wurde es mal wieder Zeit dafür.
    Liebe Grüße zu dir Bellana.

    [Antwort]

  11. Astrid Berg:

    Wow, das sind wunderschöne Aufnahmen von einem Herbst, der einfach nur traumhaft ist. So mag ich ihn und genieße ihn in vollen Zügen. Diesen Spaziergang hätte ich gerne auch real gemacht, aber selbst virtuell kommt die Stimmung rüber.
    Heute ist es bei uns eher trüb. Mal sehen, ob sich die Sonne im Laufe des Tages noch überreden lässt sich zu zeigen.
    Liebe Herbstgrüße
    Astrid

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 9th, 2018 16:01:

    Heut ist es auch grau und feucht, aber es soll besser werden. Paar Bilder kommen noch, es war so schön da am See.
    Liebe Grüße zu dir in den Freitagabend.

    [Antwort]

  12. Klaus-Dieter:

    sei herzlich gegrüßt, mache es dir heute gemütlich.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 9th, 2018 16:01:

    Erst am Abend Klaus, jetzt gibt es noch zu tun.

    [Antwort]

  13. Susanne:

    Danke fürs Mitnehmen, das sind wirklich wunderschöne Fotos. Die Spiegelung im See ist genial und mein absolutes Lieblingsbild ist dieser Holzsteg inmitten der goldgelben Blätter. Soooooo schön!!!!
    LG Susanne

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 13th, 2018 07:35:

    Das Bild gefällt mir auch besonders gut. Wie ein goldener Vorhang. Nun werden die Blätter wohl bald alle gefallen sein.

    [Antwort]

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Träumerle läuft unter Wordpress 4.9.8
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates