Träumerle

Der Blog zur Aue

Glutroter Abend

Was war das für ein Himmel am Donnerstag! Erst war dieses komische Gelb/Creme/Orange zu sehen. Dann zückte ich die Kamera und lief von Fenster zu Fenster.
Wahnsinn!

Solch ein Farbenspiel hatten wir schon lange nicht mehr.

Heut geht es mir den ersten Tag wesentlich besser, aber ich schone mich noch. Doch es kribbelt, ich möchte draußen laufen. Bis in den Garten war ich schon.
Kommt alle gut ins Wochenende, es soll schön bleiben wettermäßig.

36 Kommentare

  1. Brigitte:

    Liebe Kerstin, herzliche Grüße.
    Wow, ja, Wahnsinn, der Himmel.
    Also, novembrig zeigt sich hier der Tag nicht. Es ist der Himmel zwar zugezogen, aber hell, die Sonne läßt sich schon erahnen. 10 Grad sind jetzt.
    Ich bin auch beim Durchschauen der Schrankwandschübe-und Fächer. Vor allem die Bücher wieder mal raus und in jede hinterste Ritze staubwischen. Das Glasteil, die Gläser haben es auch wieder nötig. Nur Geburtstag und Weihnachten werden sie genutzt, sonst habe ich zum tägl. Gebrauch unsere Gläser in der Küche.
    Eine neue Schrankwand, erinnere ich mich, liegt Euch ja schon länger im Focus.
    Da mußt Du dich aber von so Einigem trennen, denke ich, denn jetzt bekommst Du nicht mehr so viel unter.
    Ich hätte auch gern was Neues, man hat ja seine Einrichtung sehr lange und übergesehen, aber wir kaufen keine Möbel mehr, zumal die Schrankwand keinen Schaden hat. Männe will nichts wegwerfen und das muß ich so annehmen, obwohl ich denke, man braucht so manches nicht mehr, was in den Fächern und Schüben ist. Hat halt eben Alles auch mal teures Geld gekostet.
    Wir sind nicht als schnelle Wegwerfer erzogen worden.
    Unsere Jungs übernehmen sowieso kaum was von uns. Die Technik schreitet voran und was damals der letzte Schrei, ist heute das Letzte.
    All unsere Familien-DIAs, die 8mm-Filme, Super8-Filme und die Video-Filme, das werden sie behalten und die dafür Projektoren. Nur darf dann auch nichts kaputt gehen, wegen Reparatur bzw Ersatzteile.
    Ich denke nur mal an die sehr teure, massiv Holz, Wohnungseinrichtung meiner SchwieMu, die nach ihrem Ableben auf den Sperrmüll kommt.
    Jetzt habe ich so viel geschrieben, nun kommt in der Zeit auch die Sonne raus.
    Wir werden ein schönes November-Wochenende bekommen, das denke ich.
    Dir schnelle Besserung und alles Gute, tschüssi Brigitte.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 2nd, 2018 16:26:

    Wir hatten das Thema schon mal und du sagst es genau wieder: so viel Stauraum wie in dieser Schrankwand findet man kaum in einer neuen. Man muss gnadenlos aussortieren, es geht noch weiter bei mir. Und wenn eines Tages die neue da ist – wird aber erst nächstes Jahr – dann wird noch einmal aussortiert. Wer braucht schon Unmengen an Geschirr, Gläsern, Schüsseln?
    Liebe Grüße ins Wochenende liebe Brigitte.

    [Antwort]

  2. Klaus-Dieter:

    da habt ihr heute garantiert gutes Wetter, hab ein gutes Wochenende.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 2nd, 2018 16:26:

    Haben wir Klaus, die Sonne scheint noch immer.

    [Antwort]

  3. Trude:

    Tolle Fotos hast du da eingefangen, der Himmel war aber auch herrlich in glühend rot zu sehen. Dir, liebes Träumerle, wünsche ich gute/schnelle weitere Besserung und habe auch du ein schönes Wochenende. Liebe Grüße, die Trude.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 2nd, 2018 16:27:

    Es war wundervoll gestern Abend. Jetzt verfärbt sich der Himmel gerade dunkelblau. Mal sehen wie es weitergeht.
    Hab einen guten Start ins Wochenende liebe Trude.

    [Antwort]

  4. Traudi:

    Das ist ja der Hammer! Solche Schauspiele am Himmel sind immer etwas besonderes. Und hier sind ja wirklich alle Farb-Register gezogen. 🙂
    Hab ein schönes Wochenende, liebe Kerstin. Und weiterhin gute Besserung!

    Liebe Grüße
    Traudi

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 2nd, 2018 16:28:

    Mein Mann war mit Johnny auf der Abendrunde und ich ärgerte mich, dass ich nicht selbst raus konnte. Aber durch die Fensterscheiben sind doch gute Aufnahmen gelungen.
    Liebe Grüße zu dir, es geht mir heut wirklich besser.

    [Antwort]

  5. Grit:

    Wow! Was für ein brilliantes Farbenspiel! Wie immer, liebe Kerstin, ist dir ein toller Glücksschnappschuß gelungen.
    Ich wünsche dir ein schönes, :)geruhsames:) Wochenende!
    Ganz herzliche Grüße zu dir nach Königsbrück. Grit

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 2nd, 2018 16:29:

    Danke Grit. So gewaltig zeigt sich der Abendhimmel selten, meist nur hellrot.
    Hab auch du ein gutes und vielleicht schmerzfreies Wochenende liebe Grit.

    [Antwort]

  6. Beate Neufeld:

    Na bitte, geht doch, du kannst schon wieder in den Garten! Das freut mich zu lesen!
    Wundervolle Farben am Himmel.Sei lieb gegrüßt und werd bald ganz gesund.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 2nd, 2018 19:10:

    Morgen will ich mal die erste Runde mit Johnny drehen, es muss gehen. Montag gehe ich wieder arbeiten und bin allein mit Johnny, zumindest früh und mittags.
    Komm gut ins Wochenende liebe Beate.

    [Antwort]

  7. Harald:

    Hallo Kerstin,

    das sind ja Hammerbilder. Zu Hause hattest du vielleicht mehr Ruhe zum Fotografieren als mit Johnny am Arm.

    Wir haben heute im Garten abgeräumt. Kurzärmelig und bei fast 20 Grad. Wenn die Sonne weggeht wird es dann aber abrupt kühl.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Harald

    Kannst du eigentlich sorbisch??

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 2nd, 2018 19:12:

    Wow, 20 Grad. Aber schön ist das Wetter wirklich noch. Und kein Regen in Sicht.
    Nee, Sorbisch kann ich nicht und will es auch nicht können.
    Komm gut ins Wochenende Harald.

    [Antwort]

  8. Elisabetta:

    Liebe Kerstin,
    fein, dass es Dir wieder besser geht und Du morgen schon versuchen wirst, mit Jonny eine Runde zu drehen. Aber nix übertreiben!!! *gg*

    Deine Bilder sind traumhaft schön und so intensiv blau-rot – so stelle ich mir die Hölle vor ;-))
    Phantasie geht gerade durch mit mir.

    Liebe Grüße an Dich und hab‘ ein schönes Wochenende
    Elisabetta

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 4th, 2018 17:17:

    Bin eben mit Johnny eine schöne, aber langsame Abendrunde gelaufen. Es wird schon wieder!
    Die Hölle? Du hast aber Fantasie :mrgreen:
    Liebe Grüße zu dir in den Abend.

    [Antwort]

  9. kelly Doescher:

    Liebe Kerstin,
    typische Winterbilder, ich freue mich auch auf die nächtlichen Sternbilder bei Minusgraden, doch es hat noch Zeit…

    Kiek ins, wat is de Heben so rot.
    Dat sünd de Engels, de backt dat Brot.
    De backt den Wiehnachtsmann sin Stuten,
    för all de lütten Leckersnuten.

    Übersetzung ist bestimmt nicht erforderlich ;)!
    Alles Gute für Knie und Seele!

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 4th, 2018 17:18:

    Nee, brauchst du nicht übersetzen, geht auch so in mein blondes Köpfchen rein 🙂
    Etwas kühler könnten die Nächte ruhig sein, 10 Grad nachts sind mir zu warm. Habe gerade die Winterbetten überzogen.
    Liebe Grüße zu dir Kelly.

    [Antwort]

  10. Klaus-Dieter:

    oh, wie schön, liebe Kerstin, genieße das Wochenende mit viel Spaß und Entspannung.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 4th, 2018 17:18:

    Na ja, ich muss mich noch bremsen Klaus.

    [Antwort]

  11. Astrid Berg:

    Liebe Kerstin,
    schön, dass es Dir schon besser geht, aber mach lieber langsam.
    Der Himmel ist wirklich einmalig. Solche Momente muss man genießen.
    Hab ein angenehmes Wochenende
    Astrid

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 4th, 2018 17:19:

    Ich gehe ganz langsam die Hunderunden. Noch etwas steif, daher schmerzt dann erst die Hüfte und dann der Rücken. Aber das krieg ich hin, es wird immer besser.
    Liebe Grüße zu dir in den Abend.

    [Antwort]

  12. Elke (Mainzauber):

    Wow, das sieht wirklich toll aus. Wir haben endlich wieder sehr schönes Wetter. Nur sind halt die Tage jetzt sehr kurz. Aber die Sonne ist einfach herrlich.
    Dir weiterhin gute Besserung und liebe Grüße – Elke

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 4th, 2018 17:19:

    Dafür war es heut richtig grau, aber mit 12 Grad angenehm. Nun schauen wir, wie sich die neue Woche entwickeln wird.
    Liebe Grüße zu dir Elke.

    [Antwort]

  13. Klaus-Dieter:

    mein Tipp für Heute: entspanne, genieße, mach es dir einfach schön.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 4th, 2018 17:20:

    Danke Klaus. Nur draußen war es heut nicht so schön.

    [Antwort]

  14. Klaus-Dieter:

    möge es eine gute Woche werden.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 6th, 2018 14:10:

    Wettermäßig auf jeden Fall Klaus-Dieter.

    [Antwort]

  15. widder49:

    Hallo Kerstin, solch einen tollen Himmel hatten wir letzte Woche und auch heute. Ich war gerade in Koblenz und hatte leider keinen Fotoapparat dabei.
    LG

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 6th, 2018 14:11:

    Hach schade. Ich muss immer die kleine Kamera dabei haben. Sonst fürchte ich was Schönes zu sehen und kann es nicht fotografieren.
    Liebe Grüße zu dir.

    [Antwort]

  16. Mathilda:

    Ein brennender Himmel und so wunderschön.
    Heute scheint die Sonne, es sollen 15° werden.
    Nun habe ich mal wieder nachgelesen und lese, dass du gefallen ist. Oh weh, zum Glück aber nichts gebrochen, dennoch ist so etwas immer hinderlich….in jeder Hinsicht. Ich muss mich auch vorsehen, habe zwar noch Rollator, ohne geht noch nicht und falls ich ohne Rollator gehe, dann nur in der Wohnung und aufpassen, dass ich nicht falle.
    Es hat sich nicht viel getan. Taube Zehen und Schmerzen. Langsam verliere ich den Mut und die Hoffnung, dass es jemals besser wird.
    In den Garten komme ich kaum, da es mit Rollator sehr unwegsam ist und ab zu machen wir kleine Ausflüge, die aber doch sehr anstrengend sind und ich mich einige Tage mit Rückenschmerzen plagen muss. Das wird wohl immer so bleiben.
    Liebe Kerstin, ich wünsche dir gute Besserung und hoffe, dass alles gut verheilt..

    LG Mathilda ♥ ♥

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 6th, 2018 14:12:

    Ach das geht mir so zu Herzen liebe Mathilda. Hat es denn gar kein Ende mit den Schmerzen? Das geht nun schon so lange bei dir. Hoffentlich bringt die Reha was.
    Ich denk an dich und wünsche dir weiterhin alles Gute.

    [Antwort]

  17. buchstabenwiese:

    Wow, sieht aus, als würde es brennen. Hammer.

    Liebe Grüße,
    Martina

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 7th, 2018 17:54:

    So eine Erscheinung ist selten und bringt uns immer wieder ins Staunen.

    [Antwort]

  18. Susanne:

    Das Christkind ist wohl schon fleißig am backen, so sagt man bei uns bei solch einem schönen Abendrot.
    Wie schön, dass es Dir wieder besser geht und ich werde jetzt erst einmal einiges nach lesen, irgendwie fehlt mir mal wieder die Zeit fürs Internet.

    LG Susanne

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 13th, 2018 07:34:

    Auch heut früh hatten wir wieder Morgenrot, nur nicht ganz so kräftig. Nun schauen wir wie das Wetter in den nächsten Tagen wird.

    [Antwort]

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Träumerle läuft unter Wordpress 4.9.8
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates