Träumerle

Der Blog zur Aue

Es geht langsam.

Gaaanz langsam geht es meinem Knie besser. Laufen geht ohne Krücken, nur beugen kann ich es noch nicht richtig.

Langeweile macht sich breit. Also habe ich die letzten Weihnachtskarten und kleine Geschenke gebastelt.

Ich danke für all die lieben Genesungswünsche. Nächste Woche muss ich wieder richtig laufen können, auf Sport muss ich heut leider verzichten.

Habt alle einen lustig-gruseligen 31. Oktober!

28 Kommentare

  1. Brigitte:

    Liebe Kerstin, schön zu lesen,daß es mit deinem Knie besser wird.
    Für solche Basteleien habe ich gar kein Geschick.
    Mit eigens Hergestelltem kann man aber sehr viel Freude bereiten.
    Du warst wohl in den Vorjahren so fleißig mit Socken stricken, daß Du dieses Jahr keine machen mußt?
    Ich wünsche Dir einen gemütlichen Abend.
    Liebe Grüße von Brigitte

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Oktober 31st, 2018 18:14:

    Es geht aber auch wirklich nur langsam besser. Kaum Veränderungen von einem Tag zum nächsten. Aber ich kann laufen, das ist schon mal was wert.
    Dieses Jahr habe ich noch nicht eine Socke gestrickt, habe einfach keine Lust und die Familie ist erst mal versorgt. Nächstes Jahr kann das schon wieder ganz anders aussehen.
    Liebe Grüße zu dir Brigitte.

    [Antwort]

  2. Micha - Der Brotbaecker:

    Liebe Kerstin, gute Besserung wünsche ich dir! Schau mal in meinen Blog, da vergeht die Langeweile 😉
    Herzlich Micha

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Oktober 31st, 2018 18:14:

    War ich 🙂 Wow, was für Ergebnisse! So lecker!

    [Antwort]

  3. Elisabetta:

    Liebe Kerstin,
    fein, dass es Deinem Knie besser geht und Du bereits wieder ohne Krücken gehen kannst.
    Beim Sport solltest aber vielleicht nicht gleich „in die Vollen“ gehen, würde Dein Knie womöglich beleidigt sein 😉
    Langeweile? Das Wort kenn ich nicht, aber trotzdem bewundere ich Dich, dass Du schon die „letzten“ Weihnachtskarten bastelst – ich habe noch nicht mal mit den ersten begonnen *gg*

    Alles Gute nochmals, so soll’s weitergehen.
    Liebe Grüße und einen schönen Wochenteiler
    Elisabetta

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Oktober 31st, 2018 18:21:

    Im Dezember komme ich kaum zum Basteln, da muss alles schon fertig sein. Und nun habe ich Zeit für solche Dinge, also wird alles erledigt.
    Mein Mann muss immer noch mit Johnny laufen, ich kann es noch nicht. Aber ich kann wenigstens schon laufen.
    Liebe Abendgrüße von mir zu dir.

    [Antwort]

  4. kelly Doescher:

    Moin Kerstin,
    die Zeit der Erholung und Besserung gut genutzt und hoffentlich keine Schäden.
    Weitermachen 😉 :).
    LG Kelly

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Oktober 31st, 2018 18:23:

    Bin fertig, nix mit Weitermachen. Heut habe ich schon mal neue Winterstiefel bestellt, letzten Winter sind 2 Paar kaputt gegangen.
    Komm gut durch den Gruselabend liebe Kelly.

    [Antwort]

  5. Sonnenwolf:

    Liebe Kerstin,

    gut, dass es deinem Knie schon besser geht! ich freu mich, das zu lesen. Kann mir aber gut vorstellen, dass es auf die Dauer langweilig wird, nicht rauszukönnen, und die Bewegung fehlt ja auch. Hoffentlich kannst du bald wieder mit Johnny die Runden drehen.

    Deine Urlaubsberichte hab ich mir begeistert angeschaut ..ist das schön dort! nun hast du mir richtig Lust gemacht, dort auch mal eine Zeit zu verbringen.

    Ich grüße dich lieb und wünsche dir einen schönen Feiertag und weiterhin gute Genesung.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Oktober 31st, 2018 18:25:

    Heute habe ich im Internet geshoppt und Stiefel bestellt. Ich brauche neue und der Winter kann schnell kommen.
    Am Rhein kann man endlos mit dem Rad fahren, geht aber mit Johnny nicht. Er ist zu wild.
    Einen schönen Abend dir und deinem kleinen Rudel.

    [Antwort]

  6. Eva:

    Hallo Kerstin

    ALLES GUTE wünsche ich dir..schweben müsste man manchmal KÖNNEN.
    mit einem LG von Eva und dem Pauli..mann

    die,die Daumen drücken damit es SCHNELL gut wird.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Oktober 31st, 2018 18:28:

    Danke liebe Eva. Es ist sooo langweilig 🙂 Morgen werde ich mal für ein Weilchen in den Garten gehen und mir die Sonne ins Gesicht scheinen lassen.
    Liebe Grüße zu dir und einen Streichler für den Paulimann.

    [Antwort]

  7. Astrid Berg:

    Liebe Kerstin,
    ich wünsche Dir und Deinem Knie gute Besserung.
    Ich bin vor ungefähr drei Monaten ebenfalls gestürzt und auf mein rechtes Knie gefallen. Es ist heute teilweise noch schmerzhaft. Da ich nicht beim Arzt war, kann ich nur vermuten, dass ich mir wohl auch eine Schleimbeutelentzündung oder ähnliches zugezogen habe.
    Man denkt an nichts und dann stolpert man über einen Ast, eine hochstehende Platte, einen Stein…., das war doch früher auch nicht so und da hat man manchmal weniger darauf geachtet, wo man entlang läuft. Seltsam.
    Liebe Grüße aus einem sonnigen Herbsttag
    Astrid

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Oktober 31st, 2018 18:29:

    Man wird alt Astrid :mrgreen: Was sind wir als Kind gestürzt. Beim Rad fahren, Rollschuh laufen, beim Rennen, auf dem Eis. Aber mehr als eine Schürfwunde gab es nie.
    Nun hoffe ich, dass ich nächste Woche wieder fit bin. So richtig schnell geht es nicht besser, das nervt mich.
    Liebe Grüße zu dir in den Abend.

    [Antwort]

  8. Klaus-Dieter:

    toll gebastelt, liebe Kerstin und gut, dass es dir schon wieder besser geht, wünsche einen schönen Feiertag, Klaus

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Oktober 31st, 2018 18:29:

    Das sind ja nur die Zutaten. Die Ergebnisse kann ich hier nicht zeigen, sonst sieht sie ja jeder 🙂

    [Antwort]

  9. Grit:

    Hi Kerstin,
    deine Basteluntensilien sprechen mich total an, besonders die beigefarbene Rolle mit den Sternen. Verratest du mir, was das ist? Wird in eurer Gegend eigentlich groß „Halloween“ gefeiert?
    Hier ist niemand unterwegs. Sohnemann hat heute Nachmittag Kürbisse geschnitzt, die haben wir vorhin mit Teelichter ausgestattet.
    Viele liebe Abendgrüßezu dir!
    Grit

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 1st, 2018 12:14:

    Hihi – das kann ich nicht Grit. Streng geheim :mrgreen:
    Bei uns hat es nur 1 x geklingelt gestern Abend, zwei Kinder. Manche Jahre kommen viele, andere wieder keine.
    Liebe Grüße zu dir in den Tag.

    [Antwort]

  10. Klaus-Dieter:

    von mir zu dir kommen herzliche Grüße, genieße den Rest der Woche.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 1st, 2018 12:14:

    Danke Klaus.

    [Antwort]

  11. Elke (Mainzauber):

    Liebe Kerstin,
    was machst denn du für Sachen? Gerade erst aus dem Urlaub zurück und dann sowas! Ich wünsche dir gute Besserung. Und wieso letzte Weihnachtskarten? An so etwas denke ich frühestens mal ab dem 1.Advent. Wir hatten die letzten Tagen nur extrem kaltes und scheußliches Wetter. Jetzt kommt gerade mal die Sonne wieder zum Vorschein. Kaum zu glauben, dass wir vor zwei, drei Wochen noch geschwitzt haben. Der Umschwung war wirklich heftig.
    Alles Liebe – Elke

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 2nd, 2018 10:09:

    Tja die Eicheln Elke. Schon so oft drauf gerutscht, nun gefallen.
    Im Dezember komme ich nicht mehr groß zum Basteln, da müssen manche Dinge jetzt schon erledigt werden. Und ich habe ja gerade paar Tage Zeit.
    Hier ist es auch angenehm – 15 Grad am Tage. Doch Regen ist keiner in Sicht.
    Liebe Grüße zu dir in den Freitag.

    [Antwort]

  12. Bellana:

    Mache nicht gleich wieder zu viel, sondern schone das Knie lieber etwas länger. (Ich spreche aus Erfahrung)
    Grüßle Bellana

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 2nd, 2018 10:14:

    Es fällt schwer, aber ich halte mich dran.

    [Antwort]

  13. Beate Neufeld:

    Ah, ich lese, dass es schon wieder etwas besser geht. Gut so! Du hast also auch schon Weihnachtskarten gebadtelt. Meine sind jetzt im Urlaub, der nun vorbei ist, auch fertig geworden.
    Lass es dir weiter gut gehen!

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 2nd, 2018 19:08:

    Habe die Karten bei dir schon gesehen. Schön, du hast Geschick.

    [Antwort]

  14. Beate Neufeld:

    Liebe Kerstin,
    auch bei dir probeweise ein Kommentar mit anderer E-Ail Adresse, weil es wegen der Löschung meines WordPressAccount Probleme auf diversen Websites gab. Meine Blogs laufen ja schon länger nicht mehr über WordPress, sondern über den Server meines Bruders, nur den WordPress Account hatte ich bisher noch beibehatlten, aber da er überflüssig ist, war das Löschen überfällig.
    Liebe Grüße zum Sonntag von Beate

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 4th, 2018 17:21:

    Danke für den Kommentar Beate, habe ich freigeschalten und nun müsste es gleich klappen.
    Liebe Grüße zu dir in den Abend.

    [Antwort]

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Träumerle läuft unter Wordpress 4.9.8
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates