Träumerle

Der Blog zur Aue

Endlich etwas Regen

Gestern Abend endlich kam der erste Regenschauer bei uns an. Es war wieder so heiß, dass der Aufenthalt im Freien keinen Spaß mehr machte. Die Hunderunden gehen immer nur bis an den Bach und zurück.

Der Garten muss jeden Tag gewässert werden. Noch haben wir Vorrat an Regenwasser in der alten Klärgrube. Aber es müsste noch mal was von oben kommen, denn das war nur der sprichwörtliche Tropfen auf den heißen Stein.

Habt alle ein erholsames Wochenende. Wir werden sicher wieder grillen.

29 Kommentare

  1. Grit:

    Hallo Kerstin,

    Hortensien sind eine meiner Lieblingspflanzen, in der kühleren Jahreszeit habe ich sie sehr gern getrocknet in einer Vase stehen.
    Wir haben einige Büsche unterschiedlicher Farbe und Art im Garten stehen. Ihr hattet Glück, daß es etwas geregnet hat bei euch, hier ist alles ganz trocknen und der Gartenschlauch und die Gießkannen sind im Dauereinsatz.
    Ich wünsche dir ein wunderbares Wochenende!
    Viele liebe Abendgrüße zu dir!
    Grit

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juli 7th, 2018 10:49:

    Heut werden wir aber schon wieder gießen müssen, die Sonne lacht vom Himmel und es wird wieder heiß.
    Wie trocknest du denn die Hortensienblüten? Am Stiel abschneiden und dann einfach in die Vase stellen? Hab ich noch nie probiert, sieht aber so schön aus.
    Dir auch ein gutes Wochenende liebe Grit.

    [Antwort]

    Grit Antwort vom Juli 7th, 2018 12:09:

    Habe schon Einiges versucht, z. B. mit Glycerin usw..
    Beste Variante meinerseits:
    Hortensie abschneiden(mache ich meist im Herbst), wenn die Blüte noch schön straff ist, du weißt, was ich meine, Blätter entfernen, in eine Vase stellen, färdsch 🙂 :), wie wir Sachsen so schön sagen!
    🙂 🙂

    [Antwort]

  2. kelly Doescher:

    Jeder Tropfen zählt…
    Deine Hortensie ist zu einem beachtlichen Busch herangewachsen, meine brauchen noch Jahre.
    Ein schöner Anblick, gelungenes Foto!
    Von den Temperaturen ist es erträglich bei uns, immer etwas Wind und beim Radeln immer von vorn 😉
    .

    Liebe Grüße zum Wochenende!
    Kelly

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juli 7th, 2018 10:50:

    Am Morgen war es auch erträglich in der Aue, aber nun sind wieder alle Fenster dicht und die Sonne brennt. Das einzig Gute ist die schnell trocknende Wäsche auf der Leine 🙂
    Hab ein sonniges Wochenende liebe Kelly.

    [Antwort]

  3. Morgentau:

    Meine Hortensie blüht noch nicht, deine sieht wunderschön aus.

    Dann wünsche ich dir ganz ganz viele dicke Regenwolken und ein schönes Wochenende …

    mit lieben Grüßen,
    Andrea

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juli 7th, 2018 10:52:

    Die Pflanze ist erst ein paar Jahre alt, aber schon schön gewachsen. Erst sind die Blüten rosa, dann werden sie lila. Liegt am Boden.
    Dir auch ein gutes Wochenende liebe Andrea.

    [Antwort]

  4. Trude:

    Ach ihr Glücklichen, hier in DD kam nicht ein Tropfen herunter. In den nächsten Tagen sieht es auch nicht nach Regen aus, leider. Die Natur kann einem von Herzen leid tuen. Dir, liebes Träumerle, ein schönes Wochenende…..winke, die Trude.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juli 7th, 2018 10:53:

    Bei euch hat es nicht geregnet? Oh, das ist blöd. Aber nächste Woche soll angeblich Regen kommen, vielleicht reicht er bis nach Dresden.
    Liebe Grüße zu dir ins Wochenende liebe Trude.

    [Antwort]

    Trude Antwort vom Juli 10th, 2018 10:01:

    Nun ist er da, der Regen. Danke fürs „rüberschieben“ *lach*. Winke.

    [Antwort]

  5. Klaus-Dieter:

    liebe Kerstin, bei uns immer noch nichts, mit freundlichen Grüßen.

    [Antwort]

  6. Astrid Berg:

    Liebe Kerstin,
    bei uns lässt der Regen leider noch auf sich warten. Neulich kamen drei Tröpfchen herunter, aber das kann man nicht Regen nennen. Der Garten hat es allerdings trotz ständiger Bewässerung dringend nötig.
    Ich wünsche Dir und Deiner Familie ein schönes Wochenende und viel Spaß beim Grillen.
    Astrid

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juli 10th, 2018 14:45:

    Nun aber ist Regen angekommen und das nicht wenig. Endlich! Herrlich, man freut sich wie ein kleines Kind. Ich hoffe, dass ihr inzwischen auch Abkühlung bekommen habt.
    Liebe Grüße zu dir Astrid.

    [Antwort]

  7. Bellana:

    Hier wurden gestern auch endlich die Regenfässer wieder gefüllt. Ich gieße damit so sparsam wie möglich. Das geht aber nur, weil wir keinen Salat und kein Gemüse pflanzen. Die Blumen müssen einfach mit dem wenigen Wasser auskommen, denn mit Leitungswasser gießen wir keine Beete sondern sprengen höchstens mal den Rasen.
    Grüßle Bellana

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juli 10th, 2018 14:46:

    Bei uns regnet es nun seit heut früh und das ist so schön, dass sich alle darüber freuen. Endlich kann man aufatmen und die Natur sich erholen.
    Liebe Grüße in den Tag zu dir Bellana.

    [Antwort]

  8. Silvia:

    Liebe Kerstin, deine Hortensien sind sehr schön und so üppig. Wir haben vor dem Haus auch 2 Exemplare. Es sind aber nur Bauernhortensien. Sie haben kleinere, spitz zulaufende Blüten, die erst jetzt so langsam zu blühen beginnen. Das Wetter war auch hier so fürchterlich trocken und heiss. Am Freitag hatten wir aber ein Gewitter, das fast beängstigend war. Es goss, wie aus Eimern und dauerte sehr lange. Die Feuerwehr war im Dauereinsatz wegen überfluteten Kellern usw.
    Wenigstens bekam die Natur endlich das dringend benötigte Wasser. Inzwischen ist es wieder heiss und trocken. Liebe Grüsse und noch einen ganz schönen Sonntagabend. Silvia

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juli 10th, 2018 14:48:

    Da seid ihr von einem Extrem ins andere gekommen. Überflutet muss ja nun nicht gleich sein. Hier regnet es seit heut früh und ich fühle mich bei der frischen Luft viel wohler. Es kann ruhig ein paar Tage so bleiben.
    Hab noch einen guten Tag Silvia.

    [Antwort]

  9. Mathilda:

    Wassermangel auch bei uns, wir bewässern aus dem Brunnen, der nur für den Garten ist.
    Die Waldbrandgefahr ist auf höchster Stufe und mancherort gab es Wiesenbrände, da alles trocken ist.
    Kein Tropfen kommt von oben und ich bin nur in der Wohnung, draußen ist es zu heiß, obwohl ich Wärme mag, das ist mir aber zuviel.

    Alles Liebe von Mathilda ♥

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juli 10th, 2018 14:49:

    Es ist aber auch verrückt dieses Jahr. So eine lang anhaltende Dürre hatten wir schon Jahre nicht mehr. Nun aber sind wir vom Regen bedient worden und das tut so gut. Regenschirm und nasse Sachen machen mir grad nichts aus 🙂
    Liebe Grüße zu dir Mathilda.

    [Antwort]

  10. Traudi:

    Liebe Kerstin,
    auch bei uns schüttete es vor drei Tagen. Nun habe ich auch wieder Regenwasser sammeln können.
    … und Regenschirme habe ich heute jede Menge gesehen. Schau einfach mal bei mir rein.

    Ich wünsche dir eine entspannte Woche.

    Viele Grüße von der Traudi

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juli 10th, 2018 14:50:

    Der Regenschirm kam hier heut endlich zum Einsatz, aber man freut sich darüber wie ein kleines Kind. Endlich Regen, endlich Abkühlung. Aber zum Wochenende hin soll es wieder Sommer werden.
    Liebe Grüße zu dir Traudi.

    [Antwort]

  11. Elisabetta:

    Liebe Kerstin,
    gerne würde ich Dir eine Wolkenladung Wasser schicken, denn bei uns geht der Petrus nicht sparsam um damit.
    Ja, wenn es soooo heiß ist, leidet die Natur schon sehr. Hoffentlich gibt es im September (wenn wir unsere WoMo-Reise in Eure Gegend machen, auch so schönes Wetter.
    Deine Bilder vom Biber sind allerliebst und ich habe bei Dir kommentiert, dass wir durch einen Kraftwerksbau eine Biberkolonie verloren haben
    Aber der Kommentar ist weg ;-(

    Liebe Grüße
    Elisabetta

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juli 10th, 2018 14:52:

    Dein Kommentar ist doch da Elisabetta. Schau noch mal nach im Biber-Beitrag, Kommentar Nr. 9 ist deiner 🙂
    Hier regnet es nun auch und endlich kann die Erde sich erholen, kann wieder Gras wachsen. Es sah ja schon aus wie in der trockenen Steppe.
    Liebe Grüße zu dir in den Nachmittag.

    [Antwort]

  12. Klaus-Dieter:

    liebe Kerstin, mein Glückwunsch, hier soll ja morgen was kommen, möge die Woche schön werden.

    [Antwort]

  13. Klaus-Dieter:

    ich hoffe auf Heute, dann mache es mal gut.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juli 10th, 2018 14:53:

    Hier regnet es seit heut früh, bei dir noch nicht?

    [Antwort]

  14. Buchstabenwiese:

    Wunderschöne Hortensie. Ich habe jetzt auch eine im Vorgarten, ganz neu und noch recht klein, nachdem ich meine ganzen Buchsbäume letztes Jahr rausreißen musste. Aber bisher gefällt sie mir gut. 🙂
    Liebe Grüße,
    Martina

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juli 11th, 2018 19:29:

    Ja das mit den Buchsbäumen hattest du berichtet. Hortensien sind aber schöner 🙂 Müssen aber auch gewässert werden, sie hängen schnell durch bei Trockenheit.
    Liebe Grüße von mir zu dir.

    [Antwort]

  15. Susanne:

    Mensch Kerstin, was hast Du für wunderschöne Hortensien. Meine Hortensien, die ich in den Garten gepflanzt habe, die fangen erst bald an zu blühen, entweder liegt es an unserem Klima oder ich habe einfach kein Händchen dafür. Daher kaufe ich mir jedes Jahr neue, die ich dann in Töpfen vorm Haus habe, damit ich wenigstens IM SOMMER blühende Hortensien habe. Denn die Gartenhortensien blühen bei mir meist erst im Spätsommer bzw. im Herbst 🙁

    [Antwort]

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Träumerle läuft unter Wordpress 4.9.7
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates