Träumerle

Der Blog zur Aue

Ruhepause

Mein Rücken zwingt mich mal wieder zu einer Pause. Habe mir einen Nerv eingeklemmt und bekomme nun jeden Tag Spritzen, dazu muss ich Schmerzmittel nehmen.
Alles nicht so prickelnd, aber das wird schon wieder.
So ist diese Woche Ruhe angesagt, Zwangspause sozusagen.

Also viel ruhen, einfach mal in den Tag hinein dösen 🙂

27 Kommentare

  1. Harald:

    Hallo Kerstin,

    jetzt muss ich Dich doch einmal fragen was Du im Moment gerade machst. In den Tag hineindösen? Das glaube ich Dir nicht so ein Fegbesen 😉 wir Du bist.

    Gute Besserung. Ich hoffe, dass alles bald wieder gut ist.

    Liebe Grüße und habe einen guten Tag.
    Harald

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Mai 8th, 2018 11:27:

    Na ja, die Schmerzen bremsen einen schon aus Harald. Aber wenn die Mittelchen dagegen wirken, dann fühle ich mich gut. Bissel Haushalt schafft man immer, ohne dem geht es kaum.
    Danke für deine guten Wünsche, liebe Grüße von mir zu dir.

    [Antwort]

  2. Astrid Berg:

    Oh, liebe Kerstin, ich kann mit Dir mitfühlen, denn mich plagt mein Rücken auch häufig. Mach das Beste daraus und genieße die Sonne ein bisschen. Auf alle Fälle wünsche ich Dir gute Besserung und schicke Dir herzliche Grüße
    Astrid

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Mai 8th, 2018 11:28:

    Lange hatte ich nichts mehr mit dem Rücken, aber nun hab ich mir eben doch was verklemmt. Muss werden, denn bald geht es in Urlaub.
    Sonne und Wärme tun gut, gestern Nachmittag habe ich mich mit dem Rücken zur Sonne in den Garten gesetzt.
    Liebe Grüße zu dir Astrid.

    [Antwort]

  3. Brigitte:

    Liebe Kerstin, herzliche Grüße.
    So was Doofes, immer die fiesen Schmerzen.
    Kenne ich ja auch.
    Ich wünsche Dir schnelle Besserung.
    Lege Dir rechts und links die beiden Katzen an die Seite und die Schmerzen vergehen wie im Fluge.
    Sollten sie sich sträuben, dann sage ihnen, Du nimmst sie nicht mehr mit auf Hunderunde. Wäre das ein Argument?
    Spritze gegen Hexenschuß oder Nerveinklemmung, letztens 6 Wochen lang, hatte ich mir noch nie geben lassen. Dreimal kannst Du raten, warum. Ich mag keine Spritzen. Ich nahm extra starke, verschriebene Tabletten.
    Alles Gute.
    Jetzt gehe ich mit Tamy raus und noch einen lieben, langen Streichler für Johnny und die Miezen.
    Tschüssi Brigitte.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Mai 8th, 2018 12:49:

    Jetzt bringst du mich zum Lachen Brigitte. Die Miezen wären super Wärmeflaschen 🙂 Oh ja, die Spritzen zwirbeln schon ganz schön, aber sie helfen. Tabletten dann zusätzlich noch, die gehen leider auf den Magen. Also dafür auch noch ein Gegenmittelchen :mrgreen: Ich schaff das schon, ist ja nicht das erste Mal.
    Liebe Grüße zu dir und danke für deine guten Wünsche.

    [Antwort]

  4. Brigitte/Weserkrabbe:

    Oh Menno liebe Kerstin, dann hoffe ich mal für Dich, dass die Spritzen ganz schnell helfen und Du wieder Deine Auespaziergänge mit Deinen 3 Kumpanen machen kannst. Lass Dich mit Wärme überall verwöhnen, dann wird es ganz schnell wieder besser. Und außerdem kannst Du Dich doch selbst heilen, oder? Gute Besserung und

    liebe Grüße
    Brigitte die Weserkrabbe

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Mai 9th, 2018 09:10:

    Dankeschön Brigitte. Unsere Runden können wir schon drehen, nur nicht so ausgiebig. Die Spritzen helfen, wenn auch nur für paar Stunden. Wird schon. Und ja, ich gebe mir selbst Reiki.
    Liebe Grüße zu dir in den Tag, hier lacht noch die Sonne vor dem angekündigten Gewitter.

    [Antwort]

  5. Traudi:

    Liebe Kerstin,
    meine Rückenschmerzen habe ich überstanden, kommen aber sicher irgendwann wieder. Man muss Geduld haben.
    Aber zurzeit habe ich wieder mal einen „Schnappfinger“´: https://www.schlossspross.de/2018/05/07/das-ding-teil-2/
    Es ist halt immer irgendwas, sonst wird es zu langweilig. 🙁
    Gute Besserung wünsche ich dir.
    LG Traudi

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Mai 9th, 2018 09:11:

    Meine Mutti hat sich den Finger operieren lassen. Ist halt blöd, wenn man langsam alt wird :mrgreen:
    Hab einen guten Tag liebe Traudi.

    [Antwort]

  6. Grit:

    Hallo Kerstin,

    ich hoffe die Schmerzen werden durch die Spritzen erträglicher. Mach es wie der Biber, erhole dich! Toller Schnappschuss, es ist immer wieder erstaunlich, daß du den passenden Moment findest und gleich alles parat hast!

    Ein lieber Gruß von mir zu dir!

    Grit

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Mai 9th, 2018 09:13:

    Heut hab ich schon meine Spritzen bekommen, aber insgesamt war es heut früh schlechter. Aber ist ja nun erst der dritte Behandlungstag. Durch die kurze Woche geht es dann erst Montag weiter.
    Leute sprechen mich immer noch wegen der Biber an. Sind sie noch da, wo liegen sie denn, kann man sie sehen? 🙂
    Hab einen erträglichen Tag liebe Grit.

    [Antwort]

  7. Morgentau:

    Oje … arme Kerstin, das tut mir so leid.
    Ich wünsche dir ganz schnell gute Besserung!
    Hör auf den Doc und schone dich, auch wenn es schwer fällt!!!!

    Ein ganz ganz lieber Abendgruß zu dir,
    Andrea

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Mai 9th, 2018 09:15:

    Danke Andrea. Aber als Frau hat man auch bei Krankheit immer was zu tun. Nur lege ich wirklich Pausen ein und mich mittags auch mal hin. Das muss klappen, denn Urlaub steht bald an.
    Hab einen guten Tag. Hast du am Freitag auch Brückentag?

    [Antwort]

    Morgentau Antwort vom Mai 9th, 2018 09:50:

    Dann hoffe ich, dass du spätestens bei Urlaubsbeginn wieder fit bist, liebe Kerstin.

    Ja, ich habe den Rest der Woche frei … juchuuu.

    Ein lieber Gruß und nochmals alles Gute für dich!

    Andrea

    [Antwort]

  8. Silvia:

    Ach liebe Kerstin, das hättest du jetzt wirklich nicht gebraucht! Spritzen und Schmerzmittel helfen zwar, aber sie machen auch müde. Da ist nichts mit rumrennen, Purzelbaum usw. Wenigstens ist es sonnig und warm fürs Gemüt. Ich wünsche dir von ganzem, ganzem Herzen gute Besserung und pass auf dich auf. (Ja, Schloss Wildegg war sehr eindrücklich und heute der Beatenberg auch.) Wir sind eben erst nach Hause gekommen. Liebe Grüsse, Silvia

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Mai 9th, 2018 09:16:

    Müde weniger Silvia, aber die Tabletten schlagen auf den Magen. Das wird schon wieder, ist nicht das erste Mal.
    Schön, dass euer Ausflug geklappt hat, ruh dich heut schön aus von den Eindrücken gestern.
    Liebe Grüße zu dir in die Ferne.

    [Antwort]

  9. Trude:

    Dir möchte ich gute Besserung wünschen, möge es deinem Rücken schnell wieder besser ergehen, liebe Kerstin.
    Die Spritzen helfen sicher, aber Ruhe ist auch ganz wichtig, bitte bedanke das.
    Bekomme im Moment selbst auch Wärme und Massagen für den Nacken, habe dadurch richtig fissen Muskelkater *lach*.
    Euch allen einen schönen Feiertag und winke, die Trude.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Mai 9th, 2018 09:17:

    Wenn du Muskelkater hast, dann hilft die Massage Trude. Ist immer so 🙂
    Danke und komm auch du gut durch den Tag.

    [Antwort]

  10. Elke:

    So ein schönes Biberfoto – da beneide ich dich wirklich drum.
    Pass auf dich auf.
    Herzliche Grüße – Elke

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Mai 10th, 2018 10:55:

    Im Moment lässt er sich nur selten richtig blicken, bleibt im Gestrüpp verborgen. So faulenzen müsste man auch mal können 🙂

    [Antwort]

  11. Susanne:

    Oh nein, schon wieder der Rücken, aber ich kenne das, habe auch immer wieder Probleme damit (besonders nach Gartenarbeit).
    Wünsche Dir gute Besserung, mach es wie der Biber (das Foto ist sooooo schön).
    LG Susanne

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Mai 11th, 2018 10:16:

    Dieses Mal habe ich nichts gemacht, was Schmerzen verursachen könnte. Vielleicht habe ich nachts ungünstig gelegen und mir dadurch was verklemmt. Es geht schon besser, ab Montag bekomme ich wieder Spritzen.

    [Antwort]

  12. cane:

    Oh je, das ist doch Mist… Ich drücke ganz fest die Daumen, dass der Rücken ganz fix wieder in Ordnung ist und du davon befreit bist!
    Fühl dich gedrückt!
    Ganz liebe Freitagsgrüße von Carola

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Mai 11th, 2018 10:18:

    Danke Carola, es geht schon besser. Nur morgens – vor den Medikamenten – habe ich noch Beschwerden. Dann wird es besser und abends merke ich gar nichts mehr 🙂
    Hab einen sonnigen Tag.

    [Antwort]

  13. Fraukografie:

    Ich hoffe, deine Schmerzen sind mittlerweile weg. 🙂

    Den Biber hast du ja mal wieder sauber erwischt. 🙂

    LG Frauke

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Mai 16th, 2018 16:47:

    Ich habe am Dienstag die letzten Spritzen bekommen und nehme nun noch Tabletten. War auch das erste Mal wieder im Sport und es ging. Der Biber hat sich mittlerweile wieder rar gemacht, man sieht nur überall die abgeknabberten Stöckchen.

    [Antwort]

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Träumerle läuft unter Wordpress 4.9.6
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates