Träumerle

Der Blog zur Aue

Start ins Wochenende

Es soll wieder schön werden und daher wurde Grillware eingekauft. Tzatziki bereite ich selbst zu, das schmeckt so lecker.
Wer es mal nachmachen will, ganz einfach:

500 g Quark 40 %
5 – 6 Lauchzwiebeln
1/2 Salatgurke fein geschnipselt (oder etwas mehr)
3 kleine Knoblauchzehen gehackt
Salz und Pfeffer

Macht es euch gemütlich im Sonnenschein. So wie Theo:

Oder Mauz:

Entspannt euch im Bad, hier sieht Theo sein Spiegelbild:

Kleine Schäfchen aus Nachbars Grundstück wollte ich schon lange mal zeigen, inzwischen sind sie schon mächtig gewachsen:

Sie haben schwarze Stiefelchen an 🙂

Also dann: habt ein feines Wochenende!

30 Kommentare

  1. Grit:

    Guten Abend Kerstin,

    Theo bereitet sich schon auf ein Wannenbad vor. 🙂 Die kleinen Lämmchen sind ja allerliebst. Unser Nachbar hat kleine Zicklein, diese sind auch so niedlich. Tzatziki Rezept klingt gut, werde ich gedanklich abspeichern.

    Herzliche Abendgrüße!

    Grit

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Mai 5th, 2018 08:22:

    Die kleinen Lämmer sind schon groß geworden, aber immer noch niedlich. Wenn sie springen, dann muss man einfach lachen.
    Hab ein sonniges Wochenende liebe Grit.

    [Antwort]

  2. Brigitte:

    Liebe Kerstin, herzliche Grüße.
    Was ist los, der Biber ist inaktiv, die Froscheier unbefruchtet? Die Miezen chillen und Du hast nichts zu beobachten.
    Das ist Einstimmung fürs Wochenende.
    Ich wünsche ein schönes Wochenende, alles Gute, tschüssi Brigitte.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Mai 5th, 2018 08:23:

    Ob das ein langweiliges Wochenende wird? Heut früh war kein Biber da 🙁 Aber wir machen was draus, nicht wahr?
    Liebe Grüße zu dir Brigitte.

    [Antwort]

  3. Bärbeli:

    Ach ich liebe Zaziki auch sehr, echt lecker…
    Ich darf das Wochenende zum Spätdienst und kann also nur die Grillsachen bei anderen Leuten im Garten riechen ….
    Wünsche euch guten Hunger und ein schönes WE
    LG

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Mai 5th, 2018 08:25:

    Dann müsst ihr euch mal mittags was auf den Grill schmeißen, bevor du zum Dienst musst 🙂 Hab dennoch ein gutes Wochenende liebe Bärbel.

    [Antwort]

  4. Astrid Berg:

    Liebe Kerstin,
    Euer Theo ist ja ganz schön kess. Er wagt sich sogar in die Badewanne. Das hat unsere Katze noch nie gemacht. Kommt er denn auch alleine wieder heraus oder scheitert er am glatten Wannenrand?
    Ich schicke Dir liebe Wochenendgrüße
    Astrid

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Mai 5th, 2018 10:32:

    Er kommt allein raus Astrid. Das macht er öfter, ein Schwamm auf dem Wannenrand hat es ihm immer angetan 🙂
    Hab einen sonnigen Tag, wir schwitzen schon.

    [Antwort]

  5. Klaus:

    das ist echt super gestaltet, genieße einfach das schöne Wochenende bei tollem Wetter, Klaus

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Mai 7th, 2018 20:05:

    Das Wochenende war gut Klaus, aber nun bin ich erst mal krank 🙁

    [Antwort]

  6. Traudi:

    Liebe Kerstin,
    danke für das Tzaziki-Rezept. Das werde ich ausprobieren. Habe seither noch keins selber gemacht.
    Ich freue mich auf die kommenden sonnigen Tage.

    Viele Grüße
    Traudi

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Mai 7th, 2018 20:05:

    Das ist schnell zubereitet und lecker Traudi. Wir lieben es jedenfalls.
    Liebe Grüße zu dir in den Abend.

    [Antwort]

  7. Anna-Lena:

    Ja, die Grillzeit beginnt bald auch bei uns. Aber erst werde ich mich noch an Spargel satt essen … 🙂 .

    Habt einen feinen Sonntag.
    Liebe Grüße
    Anna-Lena

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Mai 7th, 2018 20:06:

    Wir haben schon mehrmals gegrillt Anna-Lena. Das Wetter am Wochenende muss man ausnutzen. Am Sonntag gab es zur Abwechslung mal Fisch.
    Liebe Grüße zu dir in die neue Woche.

    [Antwort]

  8. Elke:

    Liebe Kerstin,
    deine Bilder sind wunderschön. Und Theo hat im ersten Foto eine tolle Fellfarbe. – Bei uns wird so gut wie nie gegrillt. Die Männer sind samt und sonders zu faul oder der Göttergatte steht auf dem Tennisplatz 😉 Manchmal stinkts mir.
    Euch noch einen schönen Abend und liebe Grüße – Elke

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Mai 7th, 2018 20:08:

    Je nachdem wie das Sonnenlicht auf Theo sein Fell fällt sieht es mal tiefschwarz oder auch braun aus. Auf den Bildern sieht man mal richtig den Unterschied zwischen den beiden Katern, obwohl sie von Weitem immer gleich aussehen.
    Ach je, zu faul zum Grillen? Na ja, einer muss immer erst mal anfeuern, der Rest geht dann schon. Vielleicht kannst du deine Männer doch mal locken mit leckeren Zutaten. Ich würde es dir wünschen Elke.
    Liebe Abendgrüße zu dir.

    [Antwort]

  9. Silvia:

    Liebe Kerstin, das sind alles ganz tolle Fotos! Die allerliebsten Lämmer mit dem Mutterschaf geniessen die wärmende Sonne genauso wie wir. Und natürlich die beiden Hausherren. Wir haben hier auch herrliches Frühlingswetter. Tzatziki kenne ich noch nicht, aber ich werde es demnächst ausprobieren. Morgen fahren wir früh weg und besichtigen das Schloss Wildegg. Ich freue mich darauf. Dir wünsche ich einen gemütlichen, fröhlichen Grillsonntag. Liebe Grüsse, Silvia

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Mai 7th, 2018 20:09:

    Hallo Silvia. Und – war Wildegg schön? Zumindest bei uns hätte das Wetter dazu gepasst.
    Tzatziki gibt es beim Griechen und irgendwann habe ich das Rezept bekommen und war begeistert. Seitdem bereite ich es viel zu zum Grillen.
    Liebe Grüße zu dir in den Montagabend.

    [Antwort]

  10. Klaus:

    ein schöner Sonntag für dich und mich, das wünsche ich, Klaus

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Mai 7th, 2018 20:10:

    Und nun ist der Montag schon wieder rum. Hab eine entspannte Woche Klaus.

    [Antwort]

  11. Morgentau:

    Sooo schön Fotos wieder, liebe Kerstin. Danke dafür!

    Tzaziki mach ich auch so wie du. Oh, da läuft mir gleich das Wasser im Mund zusammen. Muss ich auch mal wieder machen. Gern auch zu Pfannengyros.

    Ich wünsch dir noch einen schönen Sonntagabend und grüß dich lieb,
    Andrea

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Mai 7th, 2018 20:11:

    Zu Gyros oder griechischem Hackbraten mache ich es auch. Dazu dann Tymiankartoffeln und Salat. Ich könnte schon wieder essen :mrgreen:
    Hab einen guten Abend liebe Andrea.

    [Antwort]

  12. Klaus:

    wünsche eine gute Woche ohne Stress und Sorgen, Klaus

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Mai 7th, 2018 20:11:

    Bin krank Klaus, daher ist der Wochenstart nicht so prickelnd. Wird aber wieder! Danke für deine guten Wünsche.

    [Antwort]

  13. kelly:

    Moin Kerstin,
    dann lass mal andere den Wochenendstart machen und werde schnell wieder gesund.
    Körpersignale wahrnehmen ist wichtig.

    Da ich morgen einen ZA-Termin habe darf ich nicht an lecker Tzatziki denken…
    LG Kelly

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Mai 8th, 2018 09:09:

    Danke Kelly, muss gleich wieder zum Doc. Sei tapfer beim ZA, falls es unangenehm wird :mrgreen:

    [Antwort]

  14. Susanne:

    Deine Tierfotos sind immer wieder ein absoluter Hingucker. Besonders originel ist das Badewannenfotos ♥♥.
    Aber auch die Schäfchen und die anderen Katzenfotos sind sooooo schön!
    LG Susanne

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Mai 11th, 2018 10:15:

    Theo mag die Badewanne mit seinem Spiegelbild, dem Schwamm und den flatternden Lamellen am Fenster. Tiere sind immer lustig, wenn sie Späße machen 🙂

    [Antwort]

  15. Fraukografie:

    Tzatziki darf beim Grillen auf keinen Fall fehlen ! 🙂 Könnte mich beim Grillen auch nur von Brot und Tatziki ernähren … wer braucht da Fleisch ? 😉

    Man sieht, dass Theo und Maunz erwachsen geworden sind. Gerade Theo hat sein jugendliches Gesicht verloren. 🙂

    LG Frauke

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Mai 16th, 2018 16:48:

    Griechisch ist sowieso unser Ding – da darf Tzatziki nicht fehlen.

    [Antwort]

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Träumerle läuft unter Wordpress 4.9.8
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates