Träumerle

Der Blog zur Aue

Er ist zurück.

Das darf doch nicht wahr sein, der Winter ist zurück. Hat er denn noch Kraft, uns mit Schnee und Kälte zu versorgen? Hat er noch keine Lust auf Sommerpause? Ich hatte schon sämtliche Wintersachen gewaschen und in den Schrank geräumt, heut nun sind Handschuhe, Strickschal und dicke Jacke wieder an die Garderobe gewandert. So was blödes aber auch, da müssen wir nun durch.

Theo fand das Waschbecken wieder mal bequem.

Vor kurzem haben wir etwas umgeräumt im Arbeitszimmer. Da habe ich Johnnys erste alte Schaumstoffhütte entsorgt, denn die war total kaputt, wurde aber immer noch von allen Tieren besucht. Ein neues kuscheliges Körbchen habe ich für Johnny gekauft. Und wer liegt nun ständig drin? Mauz.

Kommt alle gut durch das kalte Winterwochenende, zieht euch warm an und lasst euch die Freude auf Frühling nicht verderben!

37 Kommentare

  1. Grit:

    Guten Abend liebe Kerstin,

    anstatt der „Frühling hat sich eingestellt“ singe ich heute lieber „Schneeflöckchen Weißröckchen“. Wenn wir schon keine weiße Weihnachten hatten, so gibt es vielleicht weiße Ostern, ich hoffe mal nicht. 🙂 Mein Ostereierstrauch im Garten blinzelt bunt durch den vielen Schnee.:) Die 2 Katzen haben alles in Beschlag genommen, hübsche Bilder.
    Ein zauberhaftes, wenn auch verschneites Wochenende wünsche ich dir!
    Viele Grüße von Grit.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 17th, 2018 15:18:

    Liebe Grit. Hier ist nun der Winter zurück, es schneit seit gestern und weht ein eisiger Wind. Nee, also so was wollten wir nun überhaupt nicht mehr haben. Die Hunderunden fallen wieder nur kurz aus und auch die Miezen wollen gar nicht lange raus. Mit Mauz war ich heut bei der Tierärztin, er niest und schwächelt. Aber alles in Ordnung. Entweder es ist der Beginn von einem Infekt oder eine allergische Reaktion. Das wäre natürlich blöd, denn dann müssten wir überlegen. Er hat aber vorbeugend eine Spritze bekommen und nun müssen wir abwarten.
    Mach es dir drinnen gemütlich, liebe Grüße zu dir.

    [Antwort]

  2. Silvia:

    Hallo liebe Kerstin, ich habe auch keine Freude an der Rückkehr des Winters. Dafür aber umso mehr an den Bildern von Mauz und Theo. Wenn Johnny und Mauz ein wenig zusammenrücken, haben vielleicht beide Platz im neuen, sehr schönen Körbchen. Ich bin stark erkältet und mache es mir am Wochenende zu Hause gemütlich. Die Ostersachen habe ich schon mal hervorgeholt.
    Liebe Grüsse und ein schönes Wochenende für dich. Silvia

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 17th, 2018 15:20:

    Hallo liebe Silvia. Nun haben wir den Salat in Form von vielem Schnee und Wind. Den ganzen Winter hatten wir kaum ein paar Flocken und nun kommt alles nach. Die Ostersachen wollte ich am Wochenende vom Boden holen, aber nun ist mir die Lust erst mal vergangen.
    Mach es dir gemütlich und erhole dich, ich wünsche gute Besserung.

    [Antwort]

  3. Klaus:

    ich wünsche dir ein angenehmes Wochenende in warmer Umgebung, Klaus

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 17th, 2018 15:20:

    Das brauchen wir Klaus 🙂 Hier schneit es seit gestern ununterbrochen 🙁

    [Antwort]

  4. Traudi:

    Ach wie süß!

    Bei uns wurden auch Schneeflocken angekündigt. Bis jetzt allerdings habe ich noch keine gesehen, der graue Himmel verspricht allerdings schon noch welche.
    Kann man nichts machen, wir nehmen’s wie’s kommt und kuscheln uns in die Schmusedecke. Vielleicht wäre so ein Körbchen für uns auch bequem?

    Hab ein schönes Wochenende liebe Kerstin.
    Liebe Grüße
    Traudi

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 17th, 2018 15:21:

    Dafür haben wir nun viel Schnee liebe Traudi. Dazu weht ein eisiger Wind, man mag gar nicht vor die Tür. Was die armen Vögelchen wohl heut denken?
    Hihi – ein Körbchen für uns. Na ja runter komme ich gut, aber auch wieder hoch? :mrgreen: Ich bevorzuge dann doch lieber das Sofa 🙂
    Hab ein gutes Wochenende oder mach was gutes draus.

    [Antwort]

  5. Bellana:

    Heute Nacht und morgen soll es hier auch schneien. Ich hoffe, das ist jetzt der letzte Wintereinbruch… Sicherheitshalber hatte ich die Wintersachen noch nicht weg geräumt und die Winterreifen sind auch noch auf dem Auto.
    Grüßle Bellana

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 20th, 2018 16:19:

    So kalt war es hier noch mal letzte Nacht, minus 9. Also jetzt reicht es wirklich langsam, der Winter könnte in die Pause gehen.
    Komm gut durch die letzten Wintertage Bellana. Ich hab neulich sogar geträumt von dir 🙂

    [Antwort]

  6. kelly:

    Ich glaube noch immer an den Frühling – nur leise Zweifel ab und zu…
    Liebe Kerstin,
    hab Freude mit und an den Vierbeinern um die Zeit zu überbrücken.
    Mauz ist ein besonderer Charmbolzen!
    LG Kelly

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 20th, 2018 16:20:

    Solch eine Kälte mit Eis und Schnee hätte auch niemand mehr vermutet. Ich hab die Nase so was von voll und fluche schon am Morgen, wenn ich auf das Thermometer schaue. Minus 9 letzte Nacht. Aber nun soll es wohl wieder aufwärts gehen.
    Hab noch einen guten Tag Kelly.

    [Antwort]

  7. Morgentau:

    Nein, zum Thema mit dem weißen Zeugs sag ich nichts mehr. Es ist einfach zum ko…. ähm abschütteln.

    Danke für die Fotos, liebe Kertin, die erwärmen mein Herz. Dem Maunz von Herzen alles Gute, dass er seinen Schnupfen schnell los ist, der Süße.

    Grüße auch an die anderen Pfötchen und an dich. Habt einen schönen Sonntg …

    liebe Grüße,
    Andrea

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 20th, 2018 16:21:

    Geht mir auch so Andrea, ich hasse den Winter. Mauz niest immer noch, aber nicht so oft. Keine Ahnung was es wohl sein könnte. Vielleicht verliert es sich.
    Hab noch einen guten Dienstag Andrea, ich gehe heut Abend wieder zum Sport.

    [Antwort]

  8. Morgentau:

    Sorry, dass ich dir ein „s“ entziehen wollte. Du bist und bleibst natürlich die liebe KERSTIN!

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 20th, 2018 16:22:

    Ich tippe oftmals auch so schnell, dass ich Buchstaben nur überfliege und die Tastatur schafft es dann nicht 🙂

    [Antwort]

  9. Klaus:

    mach wieder die Heizung an oder erwärme dich auf andere Art, Klaus

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 20th, 2018 16:22:

    Heizung an und heut Abend geht es zum Sport, da wird mir auch warm 🙂

    [Antwort]

  10. Elke:

    Herrlich deine Fotos, liebe Kerstin. Na, da warst du aber wirklich etwas voreilig mit dem Waschen und Wegräumen. Bei uns hängen die Winterjacken noch immer an der Garderobe, und ich hatte bisher auch an den Füßen noch nichts anderes als meine Stiefel. Jetzt liegt wieder dicke Schnee und man kann nur hoffen, dass der Spuk danach endgültig vorbei ist. Aber selbst im April weiß man ja nie. Hoffen wir das beste.
    Herzliche Grüße – Elke

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 20th, 2018 16:23:

    Ich mochte die Wintersachen nicht mehr tragen und wer hätte denn gedacht, dass der Winter noch mal so zuschlägt mit Schnee und Eis und Kälte? Nun soll es wohl aber aufwärts gehen, wir hatten letzte Nacht noch mal minus 9 Grad 🙁
    Hab einen guten Nachmittag liebe Elke.

    [Antwort]

  11. Beate Neufeld:

    Ja bei uns ist er dann tatsächlich auch nochmal eingezogen, der Winter. Wollte einfach nicht gehen ohne nochmal so richtig zu zeigen, was er so drauf hat. Ich habe heute den Tag im warmen Haus verbracht und meinen Hasen azs Pappmasche fertig gestellt. Außerdem noch eine Geschichte für meine Osterpost geschrieben.
    So ging der kalte Tag schnell vorbei.
    Ich wünsche dir eine gute neue Woche.
    Das neue Körbchen sieht wirklich sehr kuschelig aus, da muss Johnny wohl mal nachdrücklich sein Revier behaupten.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 20th, 2018 16:24:

    Ich komm noch zu dir schauen Beate. Wir hatten grad viel zu tun daheim, heut Abend geht es zum Sport. Dann werde ich wieder meine Blogrunden drehen.
    Hab einen guten Tag noch!

    [Antwort]

  12. Birgit:

    Guten Morgen liebe Kerstin,

    auch bei uns ist der Winter zurückgekommen .. ich glaube, er hat sich so ziemlich über ganz Deutschland ausgebreitet und holt jetzt das nach, was er zu Weihnachten versäumt hat 😉 Das hätte wirklich nicht mehr unbedingt sein müssen ..aber der Frühling kommt ganz sicher bald.

    Die Fellnasen sind so knuffig .. ganz herrliche Bilder hast du da gemacht. Ist Johnny nicht sauer, wenn Mauz in seinem Körbchen liegt? 🙂 Oder macht er es sich dann eben auf dem Sofa gemütlich ..

    Ganz liebe Grüße an dich, und einen guten Start in die neue Woche wünscht dir
    Birgit

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 20th, 2018 16:26:

    Es ist schon lustig liebe Birgit, wie sich die Miezen die Schlafstätten erobern. Schaut Johnny zum Sofa: besetzt. Schaut er in sein neues Körbchen: besetzt. Oder die Miezen kriechen in seine Schaumstoffhütte im Schlafzimmer. Sie finden alles so kuschelig 🙂
    Liebe Grüße zu dir in der Hoffnung, dass wir den Winter nun wirklich geschafft haben!

    [Antwort]

  13. Astrid Berg:

    Liebe Kerstin,
    auch ich kann es kaum glauben. Heute Nacht sind wir wieder von Teneriffa zurück gekommen. Dort haben wir zwei wundervolle warme und sonnige Wochen verlebt. Wir haben einen Vorgeschmack auf den Frühling, nein eigentlich schon auf den Sommer bekommen. Umso mehr schockt mich die Kälte hier in Deutschland. Ich hatte gehofft, hier endlich den Frühling anzutreffen. Ich hoffe, er lässt nicht mehr so lange auf sich warten.
    Herzliche Grüße
    Astrid

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 20th, 2018 16:27:

    Dann musst du ja einen Kälteschock bekommen haben liebe Astrid. Letzte Nacht hatten wir noch mal minus 9 und ich habe die Nase voll vom Wetter. Nächste Woche ist Ostern und wir laufen hier noch über Eis und Schnee. Nun muss sich der Winter aber endlich mal zurück ziehen.
    Hab eine gute Woche in der Kälte und träume dich zurück in die Wärme.

    [Antwort]

  14. Klaus:

    wünsche eine gute harmonische Woche, Klaus

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 20th, 2018 16:28:

    Danke Klaus. Wir haben diese Woche frei – Arbeitsurlaub :mrgreen:

    [Antwort]

  15. Klaus:

    genau, heute wieder Schnee, sei herzlich gegrüßt, Klaus

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 20th, 2018 16:28:

    Ganz langsam taut er, aber eben fielen wieder kleine Flocken. Mal schauen, was uns morgen früh erwartet.

    [Antwort]

  16. Brigitte:

    Liebe Kerstin, sei herzlich gegrüßt.
    Hier hatten wir bis jetzt Schneeregen.
    Von Sonne keine Spur.
    Sind gerade von Männes Ergotherapie zurück.
    Der liebe Johnny läßt Mauz gewähren, er ist ja immer ein toller Freund.
    Theo fühlt sich sichtlich wohl. Ob er dort auch liegen würde, wenn der Hahn tropft. Manche Katzen spielen ja am laufendem Wasserhahn.
    Verlebe eine gute Woche, tschüssi Brigitte.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 20th, 2018 16:30:

    Liebe Brigitte. Hier liegen Eis und Schnee und es macht mal wieder gar keinen Spaß. Einzig die Sonne lässt am Mittag etwas tauen und wir hoffen wieder mal, dass es das nun war für den Winter.
    Wenn ich mit Hand spüle, dann schaut Theo auch immer interessiert zu 🙂 Vielleicht könnte er das mal übernehmen :mrgreen:
    Hab noch eine gute Woche, ich muss meine Blogrunde später drehen, heut Abend geht es wieder zum Sport.

    [Antwort]

  17. buchstabenwiese:

    Die Katzenwäsche ist ja süß. *lach*
    Putzig die zwei.

    Liebe Grüße,
    Martina

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 25th, 2018 14:23:

    Ich müsste mal den Hahn tropfen lassen und schauen, was dann passiert :mrgreen:

    [Antwort]

    buchstabenwiese Antwort vom März 26th, 2018 20:12:

    🙂 Wie gemein. Hihi.
    Dann aber bitte filmen. 😉

    [Antwort]

  18. Susanne:

    Die Katzenwäsche ist ja klasse 🙂 und das Körbchen würde ich auch sofort nehmen, ich bin ja so ein großer Sterne-Fan.
    LG Susanne

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom April 18th, 2018 07:56:

    Ich musste bei dem Körbchen sogar an dich denken Susanne, wegen der Farbe und der Sterne 🙂

    [Antwort]

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Träumerle läuft unter Wordpress 4.9.8
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates