Träumerle

Der Blog zur Aue

Alles kam anders.

Was für ein frühlingshaftes Wochenende wurde uns da geboten! Herrlich, wir haben die Wärme all die Monate so vermisst. Auch wenn es noch mal kalt werden sollte, der Frühling hat Einzug gehalten und daran kann nun niemand mehr rütteln.

Am Samstag wollte ich eigentlich zum Workshop Tierkommunikation, aber der musste kurzfristig abgesagt werden. Schade, aber er wird in den nächsten Wochen nachgeholt.

Heut nun wollten wir zu einem Geburtstag, aber auch da wurde alles geändert. Glücklicherweise hat sich was ganz anderes ergeben und das war sehr schön. Ein Bloggertreffen!
Der Brotbäcker Micha und Bärbeli hatten die selbe Idee und wollten die Königsbrücker Kamelien besichtigen kommen. Also wurde telefoniert und gemailt und ein spontanes Treffen ausgemacht. Bärbel kam sogar aus dem Erzgebirge, also nicht gerade der nächste Weg.

Am Schloß haben wir uns alle getroffen.

Links Micha, dann Thomas mit Bärbel und ich:

Im Gewächshaus herrschte gerade Gedrängel, bei dem schönen Wetter zog es viele hinaus. Die kostbaren „Schneeweißchen und Rosenrot“:

Anschließend ging es Eis essen. Ich danke euch ihr Lieben für euren Besuch! So wurde es doch noch ein rundum gelungener Sonntag.

Berichte gibt es bei den beiden sicher auch noch in den nächsten Tagen. Und wer die Schönheiten noch besichtigen möchte, der muss es schnell tun. Langsam fangen die ersten Blüten an zu welken.

37 Kommentare

  1. Birgit:

    Liebe Kerstin,

    wie schön, ein spontanes Bloggertreffen – das ist ja klasse! Ich freu mich, Euch alle auf dem Bild sehen zu dürfen. Und was für wundervolle Bilder … die Blüten sind wirklich traumhaft schön. Das Wetter hat auch toll mitgespielt 🙂

    Übrigens – gerade als du deinen Kommentar bei mir abgeschickt hattest, hab ich Teil zwei von der Waldkunst gepostet, genau zur selben Zeit, witzig 🙂

    Ich grüß dich lieb und wünsche dir einen schönen Abend und eine gute neue Woche,
    Birgit

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 11th, 2018 19:49:

    Da war ich doch gleich noch mal bei dir liebe Birgit.
    Unverhofft kommt oft – so könnte mein Titel auch heißen. Es ist 7 Jahre her, dass ich Bärbel zum ersten Mal getroffen habe. Und Micha sind bestimmt auch schon wieder zwei Jahre. Aber nun war es ein herzliches Wiedersehen.
    Dir noch einen gemütlichen Abend!

    [Antwort]

  2. Silvia:

    Liebe Kerstin,
    die Blumen sind wunderschön und euer spontanes Treffen war eine geniale Idee. Die fröhlich lachenden Gesichter zeigen, dass der Tag ein voller Erfolg war. Ich wünsche dir noch einen guten Wochenstart mit sonnigem Frühlingswetter.
    Liebe Grüsse, Silvia

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 12th, 2018 07:35:

    Liebe Silvia. Wenn du beim Micha mal reinschaust, dann kannst du noch viel mehr Blüten und sogar ein Filmchen sehen. Ich hatte nicht so die Muse zum Stehen und Fotografieren, weil es eng ist und jeder ran will.
    Es war ein schönes Treffen und genau der richtige Tag vom Wetter her. Heut nun soll es wieder regnen und nicht mehr ganz so warm werden.
    Hab einen guten Wochenstart!

    [Antwort]

    Micha - Der Brotbaecker Antwort vom März 12th, 2018 19:47:

    Haloo Silvia, Kamelien sind Verwandte des Teestrauches und daher keine Blumen 😉 Sie haben aber sehr schöne Blüten!

    [Antwort]

  3. Micha - Der Brotbaecker:

    Herzlichen Dank dafür, dass ihr das Treffen noch ermöglichen konntet. War sehr schön mit euch herzlich Lachen zu dürfen. Bis demnächst – bleibt gesund und fröhlich 😉

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 12th, 2018 07:37:

    So oft wie wir es schon versucht haben uns zu treffen, so war das spontane nun die beste Lösung 🙂
    Habt eine gute neue Woche und alles Gute für deine Frau lieber Micha.

    [Antwort]

    Micha - Der Brotbaecker Antwort vom März 12th, 2018 19:49:

    Wir waren heute beim Dok, nun hat die Gute aber nicht nur Medizin bekommen, sondern auch noch Fieber und Schüttelfrost 🙁
    Ich bin in der Pflege! 🙂

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 12th, 2018 20:26:

    Ach nein, das tut mir leid. Dann musst du dich voll ins Zeug legen mit der Pflege :mrgreen: Sonst wird das nix am nächsten Wochenende. Also: ich wünsche dir Kraft und alles Gute für deine liebe Frau. Ich denk an euch!

  4. Gudrun:

    Solche Treffen finde ich immer toll. Es ist gut, manche lieb gewordene Menschen richtig kennenlernen zu können oder öfter mal zu sehen. Ihr hattet sicher eine tolle Zeit mit einander.
    Liebe Grüße in die Aue.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 12th, 2018 07:38:

    Liebe Gudrun. Bärbel war vor 7 Jahren schon mal mit ihrer Schwester bei mir und zu Micha haben wir ab und zu Kontakt. Nun konnten wir uns treffen und es war sehr herzlich und lustig.
    Liebe Grüße zu dir, hab eine gute neue Woche.

    [Antwort]

  5. Bärbeli:

    Es war ein wunderschöner Nachmittag… vielen Dank dir, deinem Mann und dem Brotbäcker… wir waren gerührt von sovil Herzlichkeit…
    LG aus dem Erzgebirge

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 12th, 2018 07:40:

    Jetzt habe ich dich gerade noch aus dem Spam-Ordner gerettet, warum auch immer du dort gelandet bist.
    Ja es war herzlich und lustig. Danke, dass ihr den Weg auf euch genommen habt. Vielleicht klappt es auch mal von uns zu euch.
    Lasst euch das Brot schmecken und habt eine gute neue Woche 🙂

    [Antwort]

  6. Klaus:

    es ist immer schön, wenn es klappt,wir hatten bisher 5, 4 mal war es richtig gut, alles Gute für die Woche wünsche ich dir, Klaus

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 12th, 2018 12:57:

    Hallo Klaus. Wenn man sich gut versteht, so ist solch ein Treffen wirklich herzlich. Micha wohnt nicht so weit weg und wir haben uns schon öfter gesehen.
    Hab einen guten Tag, auch wenn es regnet.

    [Antwort]

  7. Grit:

    Hallo Kerstin,

    was für ein schönes Treffen, noch dazu traumhaftes Frühlingswetter, fast schon wie bestellt. Eine tolle Blütenpracht, welche du fotografiert hast. Wird das Schloß öffentlich genutzt und für welche Zwecke?
    Hier regnet es in Strömen und wie es ausschaut bleibt das Wetter erstmal so.
    Herzliche Grüße zu dir!

    Grit

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 12th, 2018 20:24:

    Guten Abend Grit. Das Schloß ist in Privatbesitz, der Besitzer wechselt immer wieder mal. Noch keiner hatte bisher ein Konzept, es steht leer.
    Hier schüttete es heut auch und die Hunderunden fielen nur sehr kurz aus.
    Liebe Abendgrüße zu dir!

    [Antwort]

  8. Traudi:

    Liebe Kerstin,
    da hat sich der Wettergott aber angestrengt und euch so ein super Wetter geboten.
    Dort könnte es mir auch gefallen, zumal es sich ja auch um ein Schloss handelt.

    Liebe Grüße
    Traudi

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 13th, 2018 17:24:

    Das war wirklich super, denn am Montag regnete es in Strömen. Man muss eben auch mal Glück haben.
    Liebe Abendgrüße zu dir Traudi, ich gehe dann wieder zum Sport.

    [Antwort]

  9. Morgentau:

    Schön, dass ihr euch getroffen habt und diese schöne Ausstellung gemeinsam genießen konntet.
    Welch wunderschöne Blumen … herrlich.

    Danke, liebe Kerstin, dass du uns davon berichtet hast.

    Ein ganz lieber Gruß zu euch allen,
    Andrea

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 13th, 2018 17:25:

    Groß ist das Gewächshaus ja nicht, aber voller herrlicher Blüten. Vor 7 Jahren war ich das letzte Mal da, auch mit Micha.
    Liebe Grüße zu dir Andrea.

    [Antwort]

  10. Elisabetta:

    Hallo Kerstin!
    Da komme ich ja gerade recht , zum Blogjubiläum –> Herzlichen Glückwunsch, zum Bloggertreffen und noch zu dieser wunderschönen Kamelienausstellung.
    Kamelien sind ja eine meiner Lieblingsblumen und ich habe schon sehr oft versucht, sie weiter zu bringen, aber das ist mir bis heute noch nicht gelungen ;-(
    Voller Begeisterung denke ich immer wieder an jene im Schloss Pillnitz.

    Dass der Frühling noch nicht wirklich Fuß gefasst hat, müssen wir hier im Süden auch zur Kenntnis nehmen, denn für das kommende Wochenende, haben wir wieder Schnee prognostiziert bekommen.
    Mal sehen, ob’s wahr ist.

    Inzwischen liebe Grüße und hab‘ eine schöne Zeit
    Elisabetta aus der Steiermark

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 14th, 2018 07:45:

    Hallo Elisabetta. Kamelien brauchen besondere Pflege, das ist nicht so einfach. In Pillnitz war ich vor vielen Jahren, die Anlage insgesamt dort ist sehr schön.
    Hier soll auch noch mal richtig Winter werden mit vielen Minusgraden in der Nacht. Nee, also so was braucht nun keiner mehr. Aber das Wetter spielt seine eigenen Regeln.
    Komm gut durch den Tag!

    [Antwort]

  11. Elisabetta:

    Das ist nur ein Nachtrag, weil meine Website im Kommentar nicht klar ersichtlich war.

    Nochmals liebe Grüße
    Elisabetta

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 14th, 2018 07:45:

    Ich hab sie mir schon abgespeichert 🙂

    [Antwort]

  12. Klaus:

    beste Grüße aus dem Norden unserer Heimat von mir für dich, Klaus

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 16th, 2018 17:43:

    Danke Klaus. Du bist ein fleißiger Besucher 🙂

    [Antwort]

  13. Klaus:

    Winter-Frühling, was denn nun? Klaus

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 16th, 2018 17:43:

    Heute leider Winter 🙁 Es schneit 🙁

    [Antwort]

  14. Elke:

    Das war bestimmt sehr schön. Eigentlich wollte ich noch zur Kamelienausstellung in den Frankfurter Palmengarten, aber die blöde Grippe hat mir in den letzten drei Wochen ja alles durcheinander gebracht. Na ja, man kann eben nicht alles haben.
    Liebe Grüße – Elke

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 16th, 2018 17:44:

    Es war ein herzliches Treffen mit viel Lachen liebe Elke. Oh je, dir geht es immer noch nicht gut? Und nun kommt der Winter wieder, so was blödes aber auch. Kämpfe dich durch, ich wünsche gute Besserung!

    [Antwort]

  15. Klaus:

    den Rest vom Winter schaffen wir auch noch, Klaus

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 16th, 2018 17:45:

    Es war ein kurzer Frühling, nun schneit es und wird bitterkalt. Komm gut durchs Winterwochenende Klaus.

    [Antwort]

  16. Harald:

    Hallo Kerstin,

    schön, dass ihr euch so spontan getroffen habt. Es ist wahrscheinlicher sich zu treffen, wenn man nicht so weit auseinander wohnt.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Harald

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 16th, 2018 18:03:

    Hallo lieber Harald. Es war schön, dass es mit dem Treffen auf den letzten Drücker klappte. Und es war wirklich herzlich, wir haben viel gelacht. Micha wohnt nicht so weit weg von mir, aber es klappt einfach nicht immer mit einem Treffen.
    Komm gut durchs Winterwochenende!

    [Antwort]

  17. Susanne:

    Was brauchst Du Tierkommunikation, ich glaube, die Tiere verstehen Dich auch so, denn Du ziehst sie einfach an ;-).
    Wie schön, dass Ihr das Wochenende so spontan noch zu einem kleinen Bloggertreffen mit schönem Ausflug genießen konntet.
    LG Susanne

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom April 18th, 2018 07:57:

    Ja, aber ich würde gern „Gedanken lesen“ können, aber es gehört viel Übung dazu.

    [Antwort]

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Träumerle läuft unter Wordpress 4.9.8
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates