Träumerle

Der Blog zur Aue

Besuch im Mond

Wir kennen alle den Mann im Mond. Und Heinz Rühmann sein „La le lu – nur der Mann im Mond schaut zu …“ ist ein Ohrwurm für mich, dieses Lied habe ich den Kindern früher vorgesungen.

Ich habe eine kleine Elfe im Mond:-) Im Dezember auf einem Weihnachtsmarkt im Bayrischen Wald gesehen und ich musste das Teil haben.

 


Eigentlich wollte ich den Mond ins Wohnzimmer hängen, aber am Fenster klappert er und das mag Johnny überhaupt nicht. Nun hängt er in der Küche.

Der Himmel kann sich heut nicht entscheiden, ob er uns Regentropfen oder Schneeflocken schickt. Aber das ist mir egal, Hauptsache die Erde kann Nässe tanken.

28 Kommentare

  1. Elke:

    Liebe Kerstin,
    das sieht aber auch wirklich sehr hübsch aus. Hätte ich vielleicht auch gekauft und ins Schlafzimmer gehängt. Ihr habt also Nässe – hier ist alles strohtrocken, dafür aber sonnig und schön. Na, der Regen kommt sicher noch.
    Herzliche Grüße – Elke

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 6th, 2018 17:43:

    Solch Holzmonde habe ich schon oft gesehen, auch mit einem Teelicht. Aber so eine zarte Elfe aus feinem Blech darauf ist schon besonders niedlich.
    Hier ist Glätte angesagt für morgen früh, es schneit und geht eben wieder in Regen über.
    Ich gehe dann zum Sport, dir einen gemütlichen Abend liebe Elke.

    [Antwort]

  2. buchstabenwiese:

    Oh, das ist aber schön. Das kann ich gut verstehen ,dass du das mitnehmen musstest, liebe Kerstin. 🙂
    Bei uns ist es inzwischen sehr viel wärmer. Wir hatten heute 10 Grad. Und die Sonne kam immer mal wieder raus. Auf der Hunderunde war mir so warm, dass ich die Jacke geöffnet habe. Der Frühling kommt. 🙂

    Liebe Grüße,
    Martina

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 7th, 2018 07:39:

    Erst habe ich den Mond gesehen, bin weitergelaufen. Aber er lies mich nicht los und auf der Rückrunde habe ich ihn mir geholt 🙂
    Hier schneit es seit gestern Abend, aber es soll warm werden und daher nehme ich das weiße Zeug gelassen hin. Es wird wohl der letzte sein – endgültig!

    [Antwort]

  3. Silvia:

    Liebe Kerstin,
    schön sieht er aus, dein freundlich lächelnder Mond. Er gefällt mir sehr gut und dem kleinen Engel offenbar auch. Hier ist es momentan noch sonnig und warm. Das soll sich aber gemäss Voraussage demnächst ändern. Liebe Grüsse und einen gemütlichen Abend mit Mauz und Co. Silvia

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 7th, 2018 07:42:

    Dafür haben wir nun Schnee seit gestern :mrgreen: Aber bei knapp über null Grad wird alles tauen und es soll auch wärmer werden. Ich nehme es heut gelassen, so viel ist es nicht und Johnny hat sich auf der Morgenrunde noch einmal kullern können 🙂
    Liebe Grüße zu dir Silvia.

    [Antwort]

  4. Irmi:

    Liebe Kerstin,
    an dieser Elfe im Mond hätte ich auch nicht vorbeigehen können. Wunderschön. Ich beneide
    dich darum.
    Liebe Abendgrüße schickt
    Irmi

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 7th, 2018 07:44:

    Danke Irmi. Ich habe mich sofort in sie verliebt und musste sie haben. Nun ärgere ich mich, dass ich nicht noch eine zweite zum Verschenken mitgenommen habe. Aber vielleicht ergibt sich mal woanders ein Kauf.
    Hab einen guten Tag Irmi.

    [Antwort]

  5. Grit:

    Zauberhaft dieses zarte, filigran gearbeitete Elfchen. Elfen verbinde ich mit etwas frühlingshaften, grüne Wiesen, Blumen aber wenn ich aus dem Fenster schaue ist dem ganz und gar nicht so. Hier schneit es dicke Flocken und die Straßen sind ganz zugeschneit.

    Viele liebe Abendgrüße zu dir, liebe Kerstin!

    Grit

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 7th, 2018 07:45:

    Da passen ja auch die kleinen Schmetterlinge auf den Küchenwänden dazu 🙂 So was Zartes habe ich auch noch nie gesehen, nur solch einfache Monde mit eventuell einem Teelicht. Tolle Arbeit!
    Hab einen schmerzfreien Tag liebe Grit, wir haben nun auch noch mal Schnee.

    [Antwort]

  6. Fraukografie:

    Deine Elfe im Mond gefällt mir auch sehr. 🙂 Sie hat so etwas frühlingshaftes an sich.

    Wettertechnisch war es die letzten 3 Tage hier toll. Zweistellig und sonnig.

    Heute sind allerdings viele Wolken am Himmel und zum Wochenende hin soll es dann auch unbeständig und nasser werden.

    LG Frauke

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 7th, 2018 18:44:

    Heut musste ich meine Boots noch mal anziehen in dem Matsch. Aber nun ist wohl Schluss und am Wochenende soll es auch hier deutlich wärmer werden. Ich hoffe es.

    [Antwort]

    Fraukografie Antwort vom März 9th, 2018 10:09:

    Du wurdest erhört. 🙂

    [Antwort]

  7. Morgentau:

    Es ist immer gut, so ein Elfchen im Haus zu haben, liebe Kerstin. Wenn sie dann noch dazu auf dem Mond sitzt, dann wird es ihr ganz sicher bei euch gefallen und sie gern über euch wachen!

    Ein lieber Gruß,
    Andrea

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 7th, 2018 18:45:

    Ich freue mich jeden Tag darüber. Ich würde mich ohne Ende ärgern, wenn ich den Mond nicht gekauft hätte. Manchmal geht es einem so. Man überlegt und kauft doch nicht und nachher ärgert man sich.
    Liebe Abendgrüße auch zu dir Andrea.

    [Antwort]

    Morgentau Antwort vom März 8th, 2018 07:30:

    Stimmt, das ist mir auch schon passiert, liebe Kerstin. Z.B. war ich vor ca. einem Monat in einem Möbelhaus und entdeckte dort ein wundervolles frühlingsdesigntes Windlicht, hatte aber grad den Kopf nicht frei, weil meine Gedanken halt woanders waren. Aber es ging mir nach … ich konnte es nicht vergessen, weil es so schön war. Zwei Wochen später sind wir nochmal hin, aber da war es nicht mehr da … und auch sonst konnte ich es bisher niergends entdecken …
    Gut, dass du nicht so zögerlich warst.

    Hab einen schönen Tag!!! Ich muss jetzt los …

    winke, Andrea

    [Antwort]

  8. Klaus:

    Liebe Kerstin, auch heute soll es für dich ein guter Tag werden, Klaus

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 7th, 2018 18:45:

    Danke Klaus. Aber früh musste ich Schnee schippen 🙁

    [Antwort]

  9. kelly:

    Am Weltfrauentag kann es nicht genug von den Elfen und Monden geben :).

    Liebe Kerstin,
    es sieht bezaubernd aus, ähnlich den Scherenschnitten und lässt Raum für Fantasie.
    Alles Gute!
    Kelly

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 8th, 2018 14:54:

    Hallo Kelly. Zu DDR-Zeiten wurde der Frauentag noch richtig gefeiert mit Veranstaltungen und Blumen. Heut lege ich keinen Wert auf diesen Tag, alle wollen nur wieder verkaufen. Genau wie am Valentinstag.
    Hier lacht die Sonne, es ist endlich Frühling 🙂

    [Antwort]

  10. Ernst:

    Hoi Kerstin,
    dein Halbmond und die feine Elfe finde ich sehr schön. Ich wünsche dir eine frohe Zeit. Ernst

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 8th, 2018 14:55:

    Danke Ernst. Ich kann mich jeden Tag an diesem Schmuck erfreuen. Liebe Grüße zu dir in die Schweiz.

    [Antwort]

  11. Traudi:

    Ein Mond, der lächelt. Wahrscheinlich freut er sich, weil ihn ein Elfchen besucht.
    Hab einen schönen Tag, liebe Kerstin.

    LG Traudi

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 8th, 2018 14:55:

    Das könnte sein liebe Traudi 🙂 Sonst ist er ja immer allein.
    Hab einen sonnigen Tag!

    [Antwort]

  12. Beate Neufeld:

    Das ist ein liebevolles Dekoteil.
    Diese Elfe sieht aus wie ein Scherenschnitt. Da denke ich gerade an eine Freundin die wundervolle, dehr kunstvolle Scherenschnitte „zaubern“ kann.
    Sei lieb gegrüßt von Beate

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 9th, 2018 17:41:

    Die Elfe ist aus ganz feinem Blech und gefiel mir sofort, ich musste das Teil haben 🙂

    [Antwort]

  13. Birgit:

    So hübsch …das Mond-Elfchen gefällt mir auch unheimlich gut 🙂

    Ganz liebe Abendgrüße nochmal zu dir *winke*
    Birgit

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 10th, 2018 12:05:

    Es ist so zart, einfach so hübsch anzuschauen. Ich habe jeden Tag meine Freude daran.

    [Antwort]

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Träumerle läuft unter Wordpress 4.9.6
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates