Träumerle

Der Blog zur Aue

Kleiner Mann ganz groß

Nun kann ich berichten, was wir am Samstag gefeiert haben: unser großer Sohn wurde 30 Jahre alt jung und das wurde im großen Kreis gefeiert.

Kleiner Mann 1988:

Eine Lokalität wurde gemietet, gebacken, gekocht, zubereitet, dekoriert. Verwandtschaft, Familie, Nachbarn. Die Feier mit Freunden kommt noch, es hätte sonst den Rahmen der Kapazitäten gesprengt.

Unsere Extra-Überraschung kam zu vorgerückter Stunde. Und war der Knaller des Abends!

Unsere Lieblingsnachbarin (rechts im weißen Rock) ist Mitglied einer Bauchtanzgruppe. Der ganze Trupp wäre zu groß gewesen, so gab es eine Vorführung im kleinen Kreis.

Was nicht ausgemacht war: unser Sohn wurde anschließend zum Mittanzen eingeladen. Und hat sich so was von ins Zeug gelegt, dass wir uns vor Lachen nicht mehr halten konnten. Absolute Spitze!

Die Tänzerinnen vermuteten schon, dass unsere Nachbarin was verraten hat und sie vorher heimlich geübt haben. Nein, er hatte absolut keine Ahnung, was wir da noch für ihn vorbereitet hatten.

Ich darf diese Bilder zeigen und wer jemals auch solch eine Überraschung haben möchte: man kann die Tänzerinnen buchen für Feierlichkeiten oder Veranstaltungen.
Wir werden wohl in 10 Jahren noch über das gedrehte Video lachen.

Nun kehrt wieder Ruhe ein ins Haus und der Alltag nimmt seinen Lauf. Noch 5 Wochen, dann haben wir schon Weihnachten.

 

28 Kommentare

  1. Traudi:

    Das ist wirklich etwas ganz Besonderes und eine tolle Idee, liebe Kerstin. Euer Sohn hat Talent, ihm fehlt nur noch das passende Outfit. 🙂

    Liebe Grüße
    Traudi

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 20th, 2017 19:57:

    Guten Abend liebe Traudi. Ich habe mir das Video schon mehrmals angeschaut und muss immer wieder so lachen, es ist einfach zu köstlich anzuschauen. Vielleicht kommen Angebote, ob er als männlicher Part mitmachen will? :mrgreen:
    Ich drehe langsam meine Blogrunde, muss viel nachlesen. Also bis bald!

    [Antwort]

  2. Beate Neufeld:

    Na das war ja eine gelungene Überraschung und die Hüften wurden fleißig geschwungen.
    Die besten Geburtstagswünsche noch nachträglich für deinen Sohn.
    So ein Familienfest bereitet viel Freude aber auch viel Arbeit. Dann kann man die Ruhe,die hinterher einkehrt auch genießen.
    Sei herzlich gegrüßt von:
    Beate

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 21st, 2017 17:20:

    Und auch heute wieder musste ich einfach das Video anschauen und lachen. Morgen wird es beim Training der Bauchtanzgruppe vorgeführt. So was wird es nicht gleich wieder geben, wir müssen uns beim jüngeren Sohn was anderes einfallen lassen in 3 Jahren. Ich hab sogar schon eine Idee 🙂
    Liebe Grüße zu dir Beate.

    [Antwort]

  3. kelly:

    30 Jahre und für jeden Spaß zu haben…
    Moin Kerstin,
    in unserer Gegend wird dann gefegt falls der Aspirant noch nicht verheiratet ist, mit einem jungfräulichen Kuss zum Schluss.
    Die Gebräuche haben sich geändert und sind von Region zu Region eh unterschiedlich.
    Die *Bauch*Fotos sind Klasse, ich meine auch den kleinen Mann auf dem Bauch liegend :).
    LG Kelly

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 21st, 2017 17:22:

    Oh ja, Sohnemann ist für Spaß zu haben. Man weiß ja auch nie, wie so was ankommt. Andere würden sich vielleicht schämen und nicht mitmachen wollen. Aber in diesem Fall war es der absolute Kracher. Wir werden noch oft das Video schauen und lachen.

    [Antwort]

  4. Bärbeli:

    Da schicken wir doch nachträglich nochliebe Grüße an deinen Großen…. Die Überraschung ist sehr gelungen. Schön das er den Spaß so wundervoll mitgemacht hat. Nun lass die vorweihnachtszeit gemütlich angehen..
    LG von uns allen

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 21st, 2017 17:24:

    Danke Bärbel. Solch eine Überraschung passt nicht überall hin. Bei unserem jüngeren Sohn bräuchte ich mit so was nicht kommen, da muss ich mir was anderes einfallen lassen. Aber wir haben 3 Jahre Zeit – und ich hab schon eine Idee 🙂

    [Antwort]

  5. Silvia:

    Tolle Bilder,super Feier, gelungene Überraschung!
    Daran werden sich alle noch sehr lange mit grosser Freude und einem Lachen erinnern. ☺
    Liebe Grüsse und eine schöne Woche. Silvia

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 21st, 2017 17:25:

    Auch heut musste ich wieder Video schauen und lachen. Mal sehen, ob es bei irgend einer Familienfeier zu toppen geht. Ich glaube kaum. Unserer Nachbarin sei Dank für ihre Idee und die Umsetzung.
    Liebe Grüße auch zu dir, hier herrscht heut reinstes hässlichstes Novemberwetter.

    [Antwort]

  6. Astrid Berg:

    Liebe Kerstin,
    das sieht nach einer wirklich gelungenen Feier und Überraschung aus. Ich werde die Idee im Hinterkopf behalten, denn unser Sohn wird übernächstes Jahr ebenfalls 30. Ich frage mich, wo die Zeit hin ist.
    Gerade am Wochenende hat er alte Dias mitgenommen, einige seiner Babyfotos digitalisiert und uns dann per E-mail geschickt. Wir haben uns wahnsinnig gefreut und ganz besonders über die Worte, die er an uns gerichtet hat. Da haben unsere Herzen vor Freude gehüpft 🙂 .
    LG
    Astrid

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 21st, 2017 17:27:

    Ich habe auch alte Fotoalben hervor gekramt, habe Bilder abfotografiert, ausgedruckt, laminiert und zur Dekoration auf der Tafel verteilt. Wie schnell sind doch die Kinder groß geworden. Ich kann mich noch an meine Feier zur 30 erinnern. Noch gar nicht lange her :mrgreen: Unser jüngerer Sohn wird in 3 Jahren dann 30 und da muss ich was ganz anderes machen. Jedermanns Sache ist so was nicht.
    Hab einen guten Abend, für mich geht es zum Sport.

    [Antwort]

  7. Grit:

    30 Jahre…,wo ist die Zeit nur hin? Ebend noch im Babyalter und jetzt auf der Showbühne. Eine gelungene Überraschung und eine tolle Feier, da könnt ihr noch lange davon zehren, liebe Kerstin.
    Viel Spaß beim Sport, ich war heute nach meiner Auszeit zum 1. mal wieder beim Training.

    Viele liebe Grüße zu dir!

    Grit

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 21st, 2017 17:28:

    Sport wird heut Zeit. Ich bin seit Samstag nur am Futtern. Kuchen, Torte, Essen, Salate – vieles wurde verteilt und eingefrostet, aber einiges muss noch so vertilgt werden. Ich platz bald :mrgreen:
    Liebe Grüße zu dir Grit.

    [Antwort]

  8. Poldi:

    Liebe Kerstin,
    was für ein tolles Fest!
    Herzlichen Glückwunsch nachträglich an Deinen Sohn!
    Beste Grüße
    Poldi

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 22nd, 2017 16:55:

    Danke Poldi. Am Samstag ist dann noch die große Feier mit Freunden und seinem Opelclub, dann ist alles geschafft.

    [Antwort]

  9. widder49:

    Eine schöne Überraschung! Wenn das in Bildern und als Video festgehalten wird, hat man noch lange was davon.

    Mein Sohn musste am 30ten fegen, bis eine Jungfrau ihn frei küsste, und meine Tochter hat Türklinken geputzt.
    Die Feiern waren dann halbe Volksfeste und die Freunde hatten sich noch viele lustige Spiele ausgedacht.
    LG

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 22nd, 2017 16:59:

    Hihi, wo soll man heut noch eine Jungfrau im passenden Alter finden? Freundin hat er ja, sie leben seit vielen Jahren zusammen.
    So hat jeder Bräuche, die leider oftmals verloren gehen.

    [Antwort]

  10. Anna-Lena:

    Ich liiieeebe Bauchtanz und bewundere alle, die das können. In meiner Schule gibt es seit Jahren eine Gruppe von talentierten Schülerinnen, die Bauchtanz machen – eine Augenweide.

    Herzliche Glückwünsche an deinen „Großen“, der dir sehr ähnlich sieht.

    Liebe Grüße
    Anna-Lena

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 24th, 2017 08:43:

    Da bekomme ich auch immer Gänsehaut Anna-Lena. Die Musik, die Kleider, die anmutigen Bewegungen. Es ist schon eine besondere Augenweide, so was sehen zu können.
    Danke für die lieben Wünsche.

    [Antwort]

  11. Elke:

    Wow! Na, wenn das nicht eine tolle Überraschung war, liebe Kerstin. Eine Bauchtanzgruppe für den Junior – das hat man sicher selten. Dreißig ist also euer Ältester. Tja – unser Jüngster schon ein Jahr älter und der Große wird demnächst fünfunddreißig. So vergeht die Zeit.
    Dem Geburtstags“kind“ noch nachträglich meine besten Wünsche.
    Liebe Grüße
    Elke

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 24th, 2017 08:49:

    Und ich muss mir das Video immer noch anschauen und lachen. Ja, das war eine gute Idee. Ist ja nicht jedermanns Geschmack, aber in dieser Runde kamen die Tänze super an.
    Ich kann mich auch noch an meinen 30. Geburtstag erinnern. Wo sind die Jahre hin?

    [Antwort]

  12. cane:

    Alles Liebe und Gute nachträglich für das Geburtstagskind 🙂

    Liebe Freitagsgrüße aus dem Regenland von Carola

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 24th, 2017 20:02:

    Danke Carola. Morgen ist noch die Feier mit seinen Freunden, auch außerhalb. Aber da müssen wir nichts mehr tun.
    Komm gut ins Wochenende und mach es dir gemütlich bei dem drohenden hässlichen Wetter.

    [Antwort]

  13. Susanne:

    Das war ja ein tolles Fest und dann auch noch solch eine Überraschung. Finde ich ja klasse, dass Dein Sohn da mitgetanzt hat. Glückwunsch an das große Geburtstags“kind“.

    LG Susanne

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 29th, 2017 18:26:

    Darüber werden wir wohl an seinem 40. noch lachen und eines Tages wird er seinen Kindern das Video zeigen „So was hat Papa mal gemacht“ :mrgreen:

    [Antwort]

  14. Fraukografie:

    Dem Sohnemann nachträglich alles Gute zum Geburtstag. 🙂

    Die Bauchtanzgruppe hätte mir auch gefallen. Schön, dass er den Spaß mitgemacht hat. Auf den Bildern sieht es aus, als hätte er Talent. 😉

    LG Frauke

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 29th, 2017 18:29:

    Und was wir alle für Spaß hatten! Ich habe das Video schon so oft geschaut und immer wieder gelacht. Diese Überraschung ist uns echt gelungen.

    [Antwort]

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Träumerle läuft unter Wordpress 4.9.1
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates