Träumerle

Der Blog zur Aue

Ein kleiner Abendgruß

Unsere Familienfeier am Samstag war bunt und lustig. Liebe Gäste, leckeres Essen, Überraschungen und viel Lachen. Ich werde demnächst noch berichten.

Letzte Woche habe ich unterwegs diese letzten Momente des Sonnenunterganges festhalten können.

Innerhalb weniger Minuten wurde der Himmel dunkler und dunkler.

Auf der Abendrunde am Freitag dachte ich, ich sehe nicht richtig. Da sind doch tatsächlich die ersten Fenster schon weihnachtlich geschmückt.

Ich wünsche euch allen einen geruhsamen Ausklang des Wochenendes und am Montag einen guten Start in die neue Woche. Es soll ja wieder richtig warm werden.

20 Kommentare

  1. Micha - Der Brotbaecker:

    Hallo Kerstin, die Weihnachtsdeko passt zu dem allgemeinen Wahnsinn, dass es schon seit September Weihnachtsartikel im Handel gibt. Wahrscheinlich sind das die Leute, von denen der Handel behauptet, dass sie verlangen so zeitig weihnachtliche Dinge zu kaufen. Bei uns geht die Vorweihnachtszeit mit dem ersten Advent los und nicht eher!
    Eine schöne Woche wünscht und herzliche Grüße sendet Micha – Der Brotbaecker

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 20th, 2017 14:40:

    Hallo lieber Micha. Für mich beginnt die Weihnachtszeit auch erst am 1. Advent. Aber in einer Nachbarstraße habe ich gestern Abend auch schon Beleuchtung entdeckt. Lichterketten an Bäumchen und an einer Zimmerdecke ein großer Weihnachtsstern. Manche Leute können wirklich nicht mal den Volkstrauertag und Totensonntag abwarten.
    Habt auch ihr eine gute Woche.

    [Antwort]

  2. kelly:

    Moin Kerstin,
    mitunter hat der Mensch einen guten *Lauf*, alles glückt und überall Zufriedenheit.
    Dann stört mich auch nicht der übertriebene Deko-Wahnsinn.
    Eine richtig gute Zeit weiterhin wünsche ich!
    LG Kelly

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 20th, 2017 14:41:

    Alles klappte, alles schmeckte und alle lachten. So sollte es immer sein. Danke Kelly.

    [Antwort]

  3. Birgit:

    Guten Morgen, liebe Kerstin 🙂

    wie schön, dass Eure Feier rundum toll war, das freut mich. Bin schon gespannt, was du dann erzählst.

    Die Himmelsstimmung ist ja gigantisch .. soooo schön! Ich liebe solche Momente ..das ist einfach intensives Leben, ganz pur ..

    Viele liebe Grüße an dich, und einen guten Start in die neue Woche wünscht dir
    Birgit

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 20th, 2017 14:42:

    Genau an der selben Stelle habe ich schon einmal die Abendstimmung eingefangen. Manchmal hat man eben Glück und ist im richtigen Moment am richtigen Ort.
    Hab auch du eine gute neue Woche ohne all zu viel Stress auf Arbeit.

    [Antwort]

  4. Die Schwalbe:

    Liebe Kerstin,
    ich lese hier immer gerne und die Sterne am Fenster finde ich beruhigend & schön.
    Denn sie erinnern mich an das schöne Abendlied: Weißt du wieviel Sternlein stehen an dem blauen Himmelszelt? Weißt du wieviel Wolken gehen weithin über alle Welt?…
    GLG Gerda

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 20th, 2017 14:45:

    Guten Tag Gerda. Es freut mich, wenn sich stille Leser auch mal melden. Das Kinderlied kenne ich noch und kann sogar noch die Melodie summen. Den ganzen Text bekomme ich nur nicht mehr hin.
    Bald leuchtet es wieder überall in den Fenstern, aber die stillen Sonntage – Volkstrauertag und Totensonntag – sollte man doch noch abwarten. Nachbarn von uns in der Straße schmücken auch immer ganz zeitig und pünktlich am Montag nach dem Totensonntag erstrahlen Haus und Grundstück in voller Beleuchtung.
    Vielen Dank für deinen Kommentar.

    [Antwort]

  5. Silvia:

    Du hast die Abendstimmung wunderschön eingefangen. DANKE. Ich freue mich für dich, dass das Fest so bunt und lustig war. Dann hat sich der Aufwand wenigstens gelohnt. Hab auch du eine gute Woche und wieder ein wenig mehr Ruhe. Herzlich, Silvia

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 20th, 2017 14:45:

    Wenn alles gelingt und alles schmeckt, wenn die Stimmung super ist, so atmet man irgendwann auf und kann entspannen. Ich werde noch ein paar Sätze berichten liebe Silvia.

    [Antwort]

  6. Grit:

    Hallo liebe Kerstin,

    es freut mich, wieder von Dir zu lesen. Einen wunderschönen Sonnenuntergang konntest du festhalten, sehr schöne Abendstimmung.
    Ich habe auch schon brennende Schwibbögen in den Fenstern entdeckt, finde ich, wie den ganzen Weihnachtskonsum ab September, völlig übertrieben. Bei uns wird seit jeher erst nach dem Totensonntag mit dem Schmücken angefangen.

    Viele Grüße

    Grit

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 20th, 2017 17:08:

    Liebe Grit, so sehe ich es auch. Ich schmücke immer erst am Freitag vor dem ersten Advent. Dann kommt erst mal sämtliche andere Deko weg, neue Läufer oder Tischdecken werden aufgelegt, Tannenzweige besorgt. Am Samstag abends bin ich dann meist fertig, die Beleuchtung gibt es aber erst ab Sonntag.
    Hab noch einen guten Abend.

    [Antwort]

  7. Morgentau:

    Wunderbar, dass du die Abendstimmung eingefangen hast, liebe Kerstin. Ich liebe solche Aufnahmen.

    Ich wünsch dir eine gute Woche und schick dir einen lieben Gruß,
    Andrea

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 20th, 2017 17:08:

    Danke liebe Andrea, dass du trotz deiner Probleme bei mir vorbei schauen kommst. Ich wünsche dir einen schmerzfreien Abend!

    [Antwort]

  8. Beate Neufeld:

    Liebe Kerstin, in diesem Jahr bin auch ich erstaunlich schnell mit dem weihnachtlichen Schmuck. Wir war es gestern einfach danach und da habe ich begonnen, zu dekoriwren. Heute wurde ich fertig und ich genieße die heimelige Athmosphäre.
    Deine Abendfotos sind zauberhaft!

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 21st, 2017 17:21:

    Ich habe gestern die letzte Herbstdekoration weggeräumt. Aber weihnachtlich geschmückt wird dann erst am Freitag vor dem ersten Advent. Bis dahin brennt nur eine Kerze am Abend auf dem Tisch.

    [Antwort]

  9. Susanne:

    Ich komme spät, aber ich komme. Da hat das Christkind aber schon viele Plätzchen gebacken – bei dem bezaubernden Abendrot.
    Inzwischen hängt ja überall die Weihnachtsdeko, aber Mitte November finde ich dann auch viel zu früh.
    Ich habe gestern meine Kisten hervorgekramt, weil es mein freier Tag war.
    So und nun will ich schnell bei Dir weiter lesen.
    LG Susanne

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 29th, 2017 18:25:

    Nun wird überall geschmückt und geleuchtet. Mit der Dekoration bin ich heut fertig geworden, aber die Lichtlein gehen erst am Wochenende an. Vorfreude macht sich langsam breit und sie ist bekanntlich die schönste Freude.

    [Antwort]

  10. Fraukografie:

    Wow, was für Sonnenuntergänge ! Die kann ich gerade nicht wirklich genießen. Da komme ich im Moment oftmals erst von der Arbeit und Dank des mega schlechten Wetters der letzten Wochen hätte ich auch sonst keine bestaunen können. 🙁

    LG Frauke

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 29th, 2017 18:29:

    Genau an der gleichen Stelle habe ich schon mal die untergehende Sonne erwischt. Dieses Mal habe ich es geahnt und die Kamera wieder mitgenommen.

    [Antwort]

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Träumerle läuft unter Wordpress 4.9.1
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates