Träumerle

Der Blog zur Aue

Mauz in der Nacht

Mauz will nach wie vor nachts irgendwann hinaus. Er kommt dann ins Schlafzimmer und miaut oder springt auf mein Bett, schleicht sich vorsichtig an mich heran und fängt dann an zu schnurren. Hunger! Ignorieren hilft nicht, er ist hartnäckig. Ob es mir dann so ergeht? :

Also stehe ich auf, gebe ihm etwas Futter, gehe derweil kurz ins Bad und dann darf er raus. Dafür bekomme ich ab und zu ein Mäuslein serviert 🙂

 

22 Kommentare

  1. Silvia:

    Obwohl ich sooo gelacht habe, wünsche ich dir natürlich nicht, dass du von Mauz eins auf den Kopf kriegst. ☺ Du kannst nur hoffen, dass er mit zunehmendem Alter ruhiger wird. Aber das dauert noch eine ganze Weile. Er dankt es dir wenigstens mit ganz viel Anhänglichkeit und regelmässigen tierischen Geschenken. Herzliche Grüsse, Silvia

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 3rd, 2017 08:45:

    Gestern Abend wollte Mauz dann doch noch raus und hat draußen geschlafen. Ich hatte eine entspannte Nacht 🙂 Aber noch ist es mild draußen. Wenn es richtig kalt wird, dann ändert er vielleicht sein Schlafverhalten.
    Komm gut in den Freitag Silvia.

    [Antwort]

  2. kelly:

    Achja – diese kleinen geliebten Plagegeister…
    Moin Kerstin,
    die Filmchen sind entzückend und kommen der Wahrheit oft sehr nahe.
    Auf die Geschenke auf der Fußmatte könnten wir Dosis gut verzichten auf Störungen in der Nacht auch, doch missen möchten wir unsere Haustiere nicht – oder :).
    LG Kelly

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 3rd, 2017 18:00:

    Das Filmchen ist so was von real, dass ich lachen musste beim Anschauen. Aber wer kann ihnen böse sein? Ich nicht. Und Katzen sind nun mal Nachtschwärmer, also soll Mauz auch raus können. Ich würde es mit noch mehr Ignoranz probieren, aber Johnny knurrt manchmal schon und ich will nicht, dass mein Mann auch noch aufwacht. Also weitermachen :mrgreen:

    [Antwort]

  3. Traudi:

    Immer wieder schön, anzusehen.
    Sicherheitshalber würde ich an deiner Stelle aber den Baseballschläger nicht ins Schlafzimmer stellen. 🙂

    Liebe Grüße
    Traudi

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 3rd, 2017 18:00:

    Gute Idee, muss ich ihn also schnell noch wegräumen. Danke Traudi :mrgreen:

    [Antwort]

  4. Klaus:

    ist ja niedlich, wünsche das beste Gelingen für alles, was du dir vorgenommen hast, Klaus

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 3rd, 2017 18:01:

    Danke Klaus, das Wochenende kann kommen.

    [Antwort]

  5. Brigitte/Weserkrabbe:

    So wie Dir geht es vielen Katzenbesitzern und deshalb hat Simon es ja auch im Video so süß dargestellt. Ich habe da Gott sei Dank Glück im Moment. Hatte aber auch schon mal einen Kater und das war mein Lieblingskater, der morgens um 5 Uhr mein Bücherregal im Schlafzimmer ausräumte. Er warf einfach ein Buch nach dem anderen aus dem Regal. Gott sei Dank hat sich das dann später auch durch Umzug erledigt. Vielleicht stellst Du Mauz abends schon eine Schüssel mit Fressen hin, so dass er sich bedienen kann, wenn er Hunger hat. Und vielleicht legt er sich danach wieder hin. Außerdem kann er doch durch die Katzenklappe rein und raus, oder? Auf jeden Fall solltest Du Dir irgend etwas einfallen lassen. Es gibt auch Futterautomaten, die sich automatisch öffnen, wenn die Katze in die Nähe kommt. Der beste ist zwar ein bisschen teuer, aber wenn man dadurch dann durchschlafen könnte, würde es sich doch lohnen. Und bei Amazon bestellen und wenn es nicht funktioniert wieder zurückschicken. Geht problemlos. Aber vielleicht funktioniert es ja auch.

    liebe Grüsse
    Brigitte die Weserkrabbe

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 3rd, 2017 18:04:

    Ich kann abends nur etwas Trockenfutter in den Napf machen, denn Johnny frisst alles weg. Und zur Katzenklappe kann Mauz zwar raus, aber ich muss ihn zur Wohnung hinaus lassen. Also doch aufstehen, Futter geben, aufschließen und dann wieder ab ins Bett. Von solch automatischen Futterautomaten habe ich auch schon gehört, aber es geht so schon eng zu in unserer Küche. Und im Haus, da wo die Klappe ist in einer kleinen Ecke (war früher mal das Trockenklo drin), da stehen auch noch mal Näpfe mit Wasser und Futter. Es ist also rundum gesorgt für die Miezen 🙂
    Danke für die Tipps Brigitte.

    [Antwort]

  6. Grit:

    Ein sonniger Novembertag neigt sich dem Ende zu. Tja liebe Kerstin, wenn ich dein Filmchen so anschaue, weiß ich, was du noch so vor dir hast, hihi.:) Irgendwann wird es auch bei Mauz klick machen, das ist wie bei einem Baby. 🙂 Bekommst ja für deine Liebe sogar eine Belohnung, besser geht es nicht, hihi.:)
    Viele liebe Grüße zu dir!

    Grit

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 3rd, 2017 18:07:

    Letzte Nacht hat er draußen geschlafen, er wollte spät doch noch raus. Also war es für mich mal eine ruhige Nacht. Noch geht es, aber wenn die Nächte richtig kalt werden, wird er es sich wohl überlegen.
    Komm gut ins Wochenende liebe Grit.

    [Antwort]

  7. Klaus:

    alles gut bei dir?
    alles Gute wünsche ich, Klaus

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 5th, 2017 15:33:

    Hallo Klaus, ja alles gut. Meine Blogrunde drehe ich heut noch, also bis bald.

    [Antwort]

  8. Morgentau:

    Ja, so sind sie, die kleinen Quälgeister. Und doch lieben wir sie heiß und innig, gell, liebe Kerstin?!

    Hab einen schönen Sonntag. Bei uns wird es ganz uselig … ab 600 m Schnee. Bin gespannt … wir wohnen ca. 500 m hoch.

    Ein ganz lieber Gruß zum Samstagabend,
    Andrea

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 5th, 2017 15:34:

    Schnee wollen wir noch nicht haben, also ich jedenfalls nicht. Frisch wird es, aber es ist schöne klare Luft im Moment, tut gut.
    Liebe Grüße in den Sonntagnachmittag von mir zu dir.

    [Antwort]

  9. Beate Neufeld:

    So ähnlich geht es mir seit kurzem mit Priska. Sie weckt mich einmal pro Nacht um ihr Geschäft zu machen.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 5th, 2017 15:35:

    Johnny hält gut durch, nur selten muss er mal raus. Geht uns ja genauso, wir werden alle älter :mrgreen:
    Liebe Grüße zu dir und Priska.

    [Antwort]

  10. Susanne:

    Hahahaha, Simons Cat ist immer wieder schön! Ich hoffe, dass es bei Dir nicht ganz so schlimm kommt :-)))
    LG Susanne

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 5th, 2017 15:36:

    Habe nichts im Schlafzimmer, womit Mauz mich schlagen könnte :mrgreen: Ganz so schlimm ist es nicht, aber ähnlich 🙂

    [Antwort]

  11. Fraukografie:

    Der beste Simons Cat überhaupt :mrgreen: !
    LG Frauke

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom November 12th, 2017 18:51:

    Und so wahr! Muss ich mir selbst immer wieder anschauen und lachen. So ist es!

    [Antwort]

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Träumerle läuft unter Wordpress 4.9
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates