Träumerle

Der Blog zur Aue

Nasskaltes Wochenende

Also dieses Wochenende war alles andere als schön. Seit Freitag regnete es immer wieder, nur jetzt am Abend schickt uns die Sonne ihre wärmenden Strahlen zur Versöhnung.
Im Neuen Lager war am Samstag wieder das große Treffen der militärhistorischen Fahrzeuge. Doch bei dem Wetter haben wir den Besuch gestrichen und sind daheim geblieben.

Für meine neuen Einlagen habe ich mir schicke rote Stiefeletten gekauft. Nun bin ich erst mal gerüstet für den Herbst.
Am Freitag waren wir noch in Dresden unterwegs. Chaos pur, denn die Autobahnauffahrt vom großen Einkaufspark aus war gesperrt für eine Baumaßnahme. Hilfe, ich hätte da niemals fahren können. Über Umwege sind wir dann die Landstraße über Moritzburg heim gefahren. Am Schloss hätte ich gern angehalten und Fotos gemacht, es wird so schön angestrahlt abends. Aber es regnete und Johnny wartete daheim.

Nun schauen wir, was uns die neue Woche für Wetter bringt. Diese Aufnahme ist vom letzten Jahr. Jetzt komme ich nicht an diese Stelle, umgestürzte Bäume blockieren noch immer die Wege.

28 Kommentare

  1. Traudi:

    Liebe Kerstin,
    gestern hatten wir einen sonnigen Tag, abends kam dann der Regen. Es schien so, als müsste er einiges nachholen, denn er war ausgiebig.
    Heute war ich auch nicht draußen. „brrr+schüttel“.
    Moritzburg ist wunderschön. ein paarmal war ich schon dort und einmal hatte ich das Glück, einen 50er Geburtstag dort mitzufeiern.

    Hab eine stressfreie Woche!
    Viele Grüße
    Traudi

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Oktober 8th, 2017 20:18:

    Moritzburg habe ich als Kind schon geliebt und tue es noch immer. Es ist für mich einfach DAS Märchenschloss. Schon wenn wir gerade darauf zufahren bekomme ich Gänsehaut.
    Liebe Abendgrüße zu dir Traudi.

    [Antwort]

  2. Grit:

    Einen schönen guten Abend Kerstin,

    ich wünsche gutes „Einlaufen“ mit deinen neuen Schuhen. Ich habe mir voriges Jahr bordauxfarbene Stiefeletten gegönnt. Schuhe könnte ich immer kaufen. :):)
    Ihr wart bestimmt im Elbepark? Dort staut es sich immer, egal ob mit Baustelle oder ohne. Auf der A4 ist fast täglich Stau. Das Wochenende haben wir gezwungener Maßen den größten Teil drinnen verbracht.
    Mal sehen, was die letzte Ferienwoche wettermäßig so zu bieten hat. Mir schwant nichts Gutes.

    Lass den Tag gemütlich ausklingen!

    Viele liebe Grüße

    Grit

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Oktober 8th, 2017 20:21:

    Guten Abend liebe Grit. Frauen und Schuhe und Handtaschen 🙂 Ich könnte auch immer neue Schuhe kaufen, aber das geht natürlich nicht. Dabei liebe ich flache bequeme Treter. Latschen, Bodden – mit feinen Absatzschuhen kann ich nichts anfangen.
    Ja wir waren im Elbepark, eine wahre Katastrophe. Mein Mann hoffe, dass am Montag wieder alles frei ist, denn er muss jeden Tag nach Dresden auf Arbeit.
    Nun soll das Wetter doch aufwärts gehen und zum nächsten Wochenende hin sind sogar 20 Grad in Aussicht. Das wäre richtig prima.
    Mach es dir gemütlich, bei mir brennen zwei Kerzen.

    [Antwort]

  3. Bellana:

    Wir haben den größten Teil des Wochenendes daheim verbracht, bis auf gestern Abend, denn da waren wir Freunde besuchen. Ich fahre am Dienstag wieder zur Tochter und den Enkeln. Bis dahin laufen hoffentlich alle Bahnverbindungen wieder nach Plan.
    Einen guten Start in die neue Woche.
    Bellana

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Oktober 9th, 2017 07:41:

    Das hoffe ich für dich, dass die Bahn wieder fährt liebe Bellana. Das Wetter soll ja auch besser werden. Viel Spaß wünsche ich dir.

    [Antwort]

  4. kelly:

    Glückwunsch zu den *Neuen*!
    Moin Kerstin,
    bedauernd hab ich kürzlich festgestellt, fieser Sommer mit reichlich Schlechtwetter und dazu den Knöchelunfall, überhaupt keine von den hübschen Sommerschuhen oder denen mit Absatz getragen, nur Sportschuh.
    Nahtloser Übergang zu den Spikes? *grrrr*
    Gestern war ausnahmsweise kein Gummistiefelwetter, mal abwarten was uns die nächste Zeit bringt.
    LG Kelly

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Oktober 9th, 2017 07:42:

    Vielleicht wird der nächste Sommer wieder besser Kelly. Mit Absatzschuhen läuft bei mir nichts, ich liebe bequeme flache Treter. Nee, Spikes wollen wir noch nicht haben! 5 Grad am Morgen und Nässe lassen die Holzbrücke wieder glitschig werden, da muss ich langsam drüber laufen.
    Komm gut durch den Tag – ohne Gummistiefel 🙂

    [Antwort]

  5. Trude:

    Hallo liebe Kerstin, da hattet ihr am Samstag richtig Pech mit dem Elbepark. Schlechtwetter und Schulferien, da sollte man sowieso wegbleiben von den Einkaufscentren. Aber du hast ja Schuhe gefunden, schön. Das Wetter war echt richtig schlecht, ich wollte eigentlich Fenster putzen, habs gleich gestrichen *lach*.
    Guten Wochenstart mit ohne Stress, winke, die Trude.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Oktober 9th, 2017 07:44:

    Wir waren am Freitag im Elbepark Trude. So was hab ich noch nicht erlebt, alles war dicht. Früh war die Auffahrt noch offen, ab Mittag zu. Nun wird sie heut hoffentlich wieder offen sein, denn so ein Chaos geht nur mal kurzzeitig.
    Fenster muss ich auch putzen, ich warte auf schöneres Wetter.
    Dir eine gute neue Arbeitswoche liebe Trude.

    [Antwort]

  6. Mathilda:

    Sonntag sind wir Richtung Jena gefahren und bis Magdeburg war Superwetter, aber je mehr wir uns Jena näherten, desto düsterer wurde es und regnete. Heute Morgen hatten wir nur 5°, das ist schob ganz schön kalt. Ab und zu blinzelt die Sonne und heute mal keinen Regen.

    LG Mathilda ♥

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Oktober 9th, 2017 20:08:

    Wir hatten heut früh auch nur noch 5 Grad. Das ist schon ganz schön frisch. Die liebe Tierwelt wird wohl nun bald ihr Winterfell anlegen und wir dürfen den Staubsauger bemühen bis zur Verzweiflung :mrgreen:
    Liebe Abendgrüße Mathilda.

    [Antwort]

  7. Klaus:

    glaub mir, das Wetter wird wieder besser, Klaus

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Oktober 11th, 2017 14:19:

    Heut hat es noch nicht geregnet 🙂

    [Antwort]

  8. Morgentau:

    Das Foto ist ein Traum, liebe Kerstin. Ich hoffe sehr, dass uns noch solche Tage vergönnt sind. Im Moment sind die Aussichten gar nicht schlecht. Schauen wir mal, gelle?

    Viel Spaß beim Sport und auch sonst noch einen schönen, gemütlichen Abend wünscht dir mit einem lieben Gruß
    Andrea

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Oktober 11th, 2017 14:19:

    Keine Sonne bei uns Andrea. Alles grau. Aber am Wochenende soll es endlich wieder besser werden.

    [Antwort]

  9. Morgentau:

    … mit Moritzburg verbinde ich auch wunderbare Erinnerungen. Es gibt noch Fotos, auf denen bin ich mit meinen Eltern und der Großmutter …
    nun gibt es nur noch mich. Aber die Erinnerungen kann mir keiner nehmen.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Oktober 11th, 2017 14:21:

    Ich habe das Schloß als Kind auch schon geliebt, war mit meinen Eltern da. Na und nach dem Märchen „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ ist es nun das totale Märchenschloß.
    Liebe Grüße zu dir Andrea.

    [Antwort]

  10. Astrid Berg:

    Liebe Kerstin,
    auch bei uns ist zur Zeit das Wetter nicht gerade berauschend. Man freut sich, wenn es mal nicht regnet. Meine Mutter, die ja in Hessen wohnt, meinte gestern sogar, dass es den ganzen Tag über nicht richtig hell geworden sei. Wenn ich jetzt aus dem Fenster blicke, denke ich, dass es bei uns heute so sein wird.
    Das Foto steht ganz im Gegensatz zum jetzigen Wetter, deshalb läd es so schön zum Träumen ein. Genauso wünsche ich mir immer den Herbst und den goldenen Oktober.
    LG
    Astrid

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Oktober 11th, 2017 14:21:

    Heut ist es bei uns auch wieder total grau, aber es hat noch nicht geregnet. Aber nun ist Besserung in Sicht, das wäre ja dann mal ein schönes Wochenende.

    [Antwort]

  11. Fraukografie:

    Hier ist das Wetter seit letzter Woche auch durchgängig schlecht. Mal mehr und mal weniger Regen. Heute ist es zwar vorwiegend trocken, aber dafür einfach nur trüb grau.

    Ich will einen goldenen Oktober !!!! 🙂

    LG Frauke

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Oktober 11th, 2017 14:23:

    Genau wie bei uns. Aber wenigstens hat es heut noch nicht geregnet. Wir müssen ja immer raus und freuen uns, wenn wir mal trocken bleiben.
    Hab einen guten Nachmittag liebe Frauke.

    [Antwort]

  12. Klaus:

    ich hoffe immer noch auf besseres Wetter, Klaus

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Oktober 11th, 2017 14:23:

    Wir auch Klaus, wir auch!

    [Antwort]

  13. Susanne:

    Das Foto ist wunderschön und die angestrahlte Moritzburg (3 Haselnüsse… seufz… dahinschmelz… Kindertraum)würde ich soooo gerne mal sehen. Vielleicht klappt es ja bei Dir irgendwann, dass Du mal ein paar Fotos für uns machen kannst.
    LG Susanne

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Oktober 14th, 2017 08:21:

    Ich zeigte das Schloß schon mal hier: http://www.traeumerle.lunze.info/2010/05/19/moritzburg-teil-1-das-schloss/#comments
    Aber ich komme da sicher wieder mal hin, ist nicht so weit weg von uns.

    [Antwort]

  14. Beate Neufeld:

    Was für eine zauberhafte Aufnahme!

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Oktober 14th, 2017 16:15:

    Nun haben wir solche schönen Momente am Abend, tagsüber Sonnenschein und dann diese stimmungsvollen Abende.

    [Antwort]

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Träumerle läuft unter Wordpress 4.9.1
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates