Träumerle

Der Blog zur Aue

Urlaub – Abschluss

Zum Abschluss nur noch ein paar Naturaufnahmen. An solchen Motiven komme ich nicht dran vorbei:

Und dann noch mal auf dem Heimweg, dieses Mal einfach durch die Autoscheibe fotografiert.

Und noch einmal Nebel-Morgenstimmung.

An dieser Sitzgruppe haben wir abends gesessen und der sinkenden Sonne zugeschaut.

 

Wenn doch jeder Morgen so schön beginnen würde:

Ich wünsche euch allen ein ruhiges Wochenende. Leider soll Regen kommen, aber er wird gebraucht.

Gute Nacht sagt euch Johnny. Sein Körbchen und die Schaumstoff-Hütte haben wir immer mit.

18 Kommentare

  1. Klaus:

    bis zum Ende toll, schönen Samstag wünsche ich dir, Klaus

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom August 27th, 2017 15:18:

    Auch wenn es witterte, so war das Wochenende bis jetzt sonnig und warm.

    [Antwort]

  2. Silvia:

    Es sind wunderschöne Bilder! Danke für’s teilhaben lassen. Die Natur ist die beste Erholung, die man überhaupt haben kann. Wir machen jede Wochen 2 mal einen Tagesausflug und geniessen das auch sehr. Entweder mit dem Schiff über einen See oder mit der Luftseil- oder Zahnradbahn auf einen Berggipfel. Je nach Zeit und Lage laufen wir auch ein Stück. Das ist aber nur möglich, weil in unserer kleinen Schweiz die Ausflugsziele schnell erreichbar sind. Sonst wäre es zu anstrengend und zeitraubend. In Deutschland, wie auch in der Schweiz gibt es unzählige schöne Orte. Man muss ja gar nicht immer unbedingt ins Ausland fahren. Ich wünsche dir ein ganz schönes Wochenende und sende einen lieben Gruss, Silvia

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom August 27th, 2017 15:20:

    Jede Woche zwei Ausflüge? Wow, das ist viel. Da lernt ihr euer Land gut kennen, sicher fast bis in jeden Winkel. Durch Haus, Grundstück und Vermietung kommen wir kaum mal wohin. Am Samstag waren wir in Baumärkten in Dresden, waren 4 Stunden weg. Das war schon ein kleiner Ausflug für mich 🙂
    Ich wünsche dir noch einen sonnigen Rest-Sonntag liebe Silvia.

    [Antwort]

  3. Grit:

    Die letzten Bilder eurer Urlaubsreise
    sind traumhaft schön, Kerstin.
    Man muss nicht immer in die Ferne reisen, liegt das Schöne meist so nah.
    Wir waren heute morgen bereits 7.00 unterwegs zum Fussball (nahe Bad Lausick), es war nass und kalt,leider hat Sohnemanns-Mannschaft verloren.
    Jetzt bekommt man kaum noch Luft draußen, so schwül ist es hier.
    Ein wundervolles Wochenende wünsche ich dir! 🙂

    Sei herzlichst gegrüßt.

    Grit

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom August 27th, 2017 15:21:

    Schade, dass Sohnemann dieses Mal enttäuscht wurde. Aber es kann nicht immer nur Siege geben, so ist es leider.
    Gestern war es auch hier noch unheimlich schwül. Dann kam Gewitter und nachts hat es kräftig geregnet. Heut ist es wieder sonnig und warm, ein schöner Sonntag.
    Liebe Grüße zu dir Grit.

    [Antwort]

  4. Morgentau:

    Wunderbar stimmungsvolle Fotos, liebe Kerstin. Hoffentlich schenkt uns der Spätsommer und Herbst noch ganz viele solcher wundervoller Momente.

    Ein lieber Gruß am Sonntag,
    Andrea

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom August 27th, 2017 15:22:

    Oh doch, es wird schon noch bilderbuchmäßige Herbsttage geben. Mit Nebel am Morgen, aufgehender Sonne, Spinnennetzen überall. Irgendwie freue ich mich schon auf Herbst, habe abends jetzt sogar schon die erste Kerze angezündet.
    Liebe Grüße in den verbleibenden Sonntag liebe Andrea.

    [Antwort]

  5. cane:

    Wow, das sind unglaublich schöne Bilder!
    Das sieht nach einem traumhaften Urlaub aus – Natur und Ruhe satt. Und Johnny immer mit dabei 🙂

    Deine Bilder laden immer zum Träumen ein!

    Liebe Dienstagsgrüße von Carola

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom August 29th, 2017 17:58:

    Wir hatten bisher fast in jedem Urlaub mal Nebel am Morgen, ob an der See oder in den Bergen. Und wenn ich dann mit Johnny schon zeitig hinaus gehe, dann klappt es immer mit schönen Aufnahmen.

    [Antwort]

  6. Elke:

    Wow! Das sind aber tolle Bilder. Das Grafische der beiden ersten finde ich toll, aber auch die Dunst- bzw. Nebelbilder sehen klasse aus.
    Lieben Gruß
    elke

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom August 29th, 2017 18:00:

    Ich halte oft an Feldern Ausschau nach einzelnen Bäumen oder solchen Alleen in der Ferne. Sieht immer wieder schön aus.
    Liebe Grüße zu dir Elke, ich flitze gleich zum Sport, obwohl wir heut schon genug schwitzen bei der Hitze.

    [Antwort]

  7. Birgit:

    Hach ..das ist wundervoll. Ich lese „falschrum“ bei dir ..fange am Ende an. Deine Bilder sind ein Traum. Ich mag besonders diese Nebelstimmungen, und natürlich Johnny 😉

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom August 30th, 2017 20:04:

    Der frühe Vogel fängt die ersten Sonnenstrahlen :mrgreen: Morgens gab es schon Nebelschwaden in der Aue. Es wird Herbst und nun soll es auch wettermäßig bergab gehen. Heut war es noch mal heiß mit 28 Grad. Vielleicht haben wir das letzte Mal geschwitzt.
    Liebe Abendgrüße zu dir Birgit.

    [Antwort]

  8. Susanne:

    Wuuuunderschöne Naturaufnahmen. Nebelbilder im ersten Sonnenlicht sind ja sowieso immer mein Favorit (mit Hund erlebt man diese Augenblicke wahrscheinlich auch öfter als ohne Hund ;-).

    Die Baumallee ein absoluter Hingucker, die hätte ich auch fotografiert.

    LG Susanne

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom September 3rd, 2017 19:45:

    Hier daheim hatten wir schon lange nicht mehr solche Nebelmomente. Aber jetzt im Herbst gibt es sie sicher wieder öfter.

    [Antwort]

  9. Fraukografie:

    Die Bilder sprechen von einem wunderschönen Urlaub. Da kann ich mich nur wiederholen. Traumhafte Impressionen hast du festgehalten. ♥♥♥
    LG Frauke

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom September 4th, 2017 15:51:

    Danke Frauke. Jetzt haben wir gleichzeitig am Rechner gesessen und uns ausgetauscht 🙂

    [Antwort]

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Träumerle läuft unter Wordpress 4.9
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates