Träumerle

Der Blog zur Aue

Heißer Montag

Einige Regionen Deutschlands leiden derzeit unter der Hitze, so auch wir. Am Mittag 33,5 Grad, die Luft stand. Dennoch bin ich nach dem Mittagessen kurz ein Stück in die Aue gelaufen mit Johnny.
Immer schön im Schatten am Wasser entlang.

Es raschelte im Gebüsch. Und wen entdecke ich da wieder? Den Biber.

So schön versteckt kann ihn keiner sehen, das ist gut so.

Wie habt ihr den heißen Tag überstanden? Ich habe heute überhaupt nichts getan nach der Arbeit. Ich hoffe auf Regen, eigentlich sollte Gewitter kommen.

24 Kommentare

  1. Grit:

    Hübsche Entdeckung, welche du bei deinem Spaziergang gemacht hast, liebe Kerstin. Heute früh war ich mit Sohnemann beim Arzt, er hat eine hartnäckige Erkältung. Haben heute neue Medizin verordnet bekommen, Hausmittelchen alleine haben leider keinen Erfolg erzielt. Heute Abend haben wir den Garten gegossen. Mal sehen, ob es heute noch regnet.

    Viele Grüße von Grit.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juli 31st, 2017 20:24:

    Guten Abend liebe Grit. Im Sommer eine Erkältung haben ist blöd. Und dann noch in den Ferien. Ich hoffe, nun geht es eurem Sohn bald besser.
    Hier ziehen Wolken vorbei und es war erst schon mal ganz grau, aber nun? Wir werden wohl noch warten müssen auf das Nass von oben. Ich war heut total platt, nun geht es wieder.
    Liebe Abendgrüße zu dir, was macht der Rücken?

    [Antwort]

  2. Grit:

    Danke der Nachfrage. Meinen Rücken geht es allmählich wieder besser. Es ist ein ständiges Auf und Ab, aber es hilft alles nichts. Wenn es dann einigermaßen geht, hilft nur weiterhin Sport und nochmals Sport.

    Herzliche Abendgrüße!

    [Antwort]

  3. Trude:

    Und ich habe Spätschicht diese Woche, im Büro bei Fenster dunkel wegen Sonne, brrr und 3 PCs an die noch dazu Wärme erzeugen. Der Tag will kein Ende nehmen….Winke zu dir und „da müssen wir durch, liebe Kerstin“.*lach*

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom August 1st, 2017 07:40:

    Ich habe im Büro einen großen Ventilator stehen, das hilft. Jetzt regnet es gerade, nur den angekündigten Hagel und Sturm brauchen wir nicht. Mal sehen, wie der Tag wird.
    Komm gut durch die Arbeitszeit heut liebe Trude.

    [Antwort]

  4. Elke:

    Hier war es vor allem unangenehm schwül, gar nicht mal übertrieben heiß. Gewitter sind angesagt, aber momentan sieht es nicht danach aus. Wie schön, dass du den Biber mal wieder entdeckt hast.
    Lieben Gruß
    Elke

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom August 1st, 2017 07:41:

    Eben wittert es sacht und regnet, aber es sollen wieder 35 Grad werden. Aber ich bin ja nur vormittags auf Arbeit, ich dürfte gar nicht jammern.
    Hab einen guten Tag Elke.

    [Antwort]

  5. kelly:

    Liebe und wohltemperierte Grüße zu dir, uns liebgewordene Entdeckungen zeigen und Freude an der Natur – fein!
    Gestern nach einem turbulenten Tag hab ich zum 1. Mal keine Gurkenköder ausgelegt und komme heute nicht zum Einsammeln der schleimigen Besucher.
    Füße hoch und abwarten…

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom August 2nd, 2017 20:06:

    Ich habe heut mein Blumenbeet sauber gemacht und bin erschrocken über die vielen schleimigen Besucher, die sich im Kraut verstecken. Habe sie mit Sonnenlicht geärgert, werde ich wohl aber noch einsammeln müssen.
    Füße hoch wäre hier heut wieder gut gewesen, heiß und schwül, ich bekomme langsam eine Sommerkrise :mrgreen:

    [Antwort]

  6. Fraukografie:

    Die 30 Grad haben wir zwar nicht erreicht, aber feucht schwül mit ca. 27 Grad hatten wir *bääääh* 🙁

    Diese Nacht hatten wir lange Wetterleuchten und etwas Regen. Heute Nachmittag sind wieder Gewitter gemeldet. Die ziehen dann bestimmt wieder zu euch weiter. 🙂

    Hach, den Biber find ich ja total knuffig. Ich hoffe, dass mir auch mal einer begegnet. 🙂

    LG Frauke

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom August 2nd, 2017 20:07:

    Letzte Nacht gab es hier ein heftiges Gewitter mit unendlich vielen Blitzen. Mein Chef meinte, es wäre viel Wetterleuchten dabei gewesen. Und nun wird es wieder grau. Schwüle heut auch den ganzen Tag und ich hasse es, wenn die Kleidung am Körper klebt. Selbst nach dem Duschen kommt man beim Abtrocknen schon wieder ins Schwitzen.
    Hab einen kühlen Abend liebe Frauke. Der Biber ist leider wieder weg.

    [Antwort]

  7. Brigitte:

    Liebe Kerstin, herzliche Sonnengrüße.
    Hast ihn wieder gesichtet. Er lebt noch, der Biber, schön.
    Ein Spaziergang nur mit Johnny war für Dich sicherlich erholsamer, aber die Bilder gemeinsam mit den Miezen werden von mir schon vermißt.
    Verlebe einen schönen Tag, tschüssi Brigitte

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom August 2nd, 2017 20:10:

    Es ist schon ruhiger, wenn wir mal ohne die Kater gehen können. So bekommt Johnny meine ungeteilte Aufmerksamkeit. Aber bald geht es für paar Tage in Urlaub, dann kann er wieder Neues erleben 🙂
    Liebe Grüße zu dir Brigitte.

    [Antwort]

  8. Mathilda:

    Gestern waren 28° und teilweise habe ich schon wieder gefroren, weil der Wind ordentlich pustete.
    Heute ist es schwül und ab Nachmittag sollen Gewitter kommen, was ich nicht glaube, die ziehen immer an uns vorbei 😀
    Der Biber…toll gesehen 🙂

    LG Mathilda ♥

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom August 2nd, 2017 20:10:

    Gefroren? Ist derzeit ein Fremdwort für mich. Ab 25 Grad wird es für mich unangenehm. Vielleicht sollte ich in nordische Länder auswandern, wo es kühler ist 🙂

    [Antwort]

  9. Klaus:

    schön sieht es da aus, liebe Kerstin, ja, die Natur macht schon Freude, wünsche dir nur das Beste

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom August 2nd, 2017 20:11:

    Hallo Klaus. Es folgten ein heißer Dienstag und nun ein schwüler Mittwoch. Meine Güte, so wie jetzt habe ich schon lange nicht mehr geschwitzt. Ich brauche dringend Abkühlung.

    [Antwort]

  10. Traudi:

    Liebe Kerstin,
    bei uns war es auch heiß, hatte einen Termin wahrzunehmen, wozu ich eine Stunde mit dem Auto fahren musste. Normalerweise schalte ich die Klimaanlage im Auto nur im „Notfall“ ein. Und das war einer. Ich muss halt aufpassen, dass ich keine Erkältung bekomme. Da bin ich empfindlich.

    Liebe Grüße
    Traudi

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom August 2nd, 2017 20:12:

    Ohne Klimaanlage geht wohl derzeit nichts bei längeren Fahrten. Wenn ich mittags auf Arbeit ins Auto steige, da verbrenne ich mir fast die Finger. Auch heut war es heiß und total schwül. Ich kann bald nicht mehr, aber Urlaub ist in Sicht. Durchhalten!
    Hab einen angenehmen kühlen Abend liebe Traudi.

    [Antwort]

  11. Astrid Berg:

    Liebe Kerstin,
    auch bei uns war es heute unerträglich heiß. Ich habe diesen Tag für einen Frisörbesuch und einen anschließenden Einkaufsbummel genutzt. Im Kaufhaus war es angenehm kühl.
    Ansonsten fliegen bei uns die Mücken und stechen wie die Wilden. Das finde ich noch schlimmer als die Hitze, der kann man nämlich aus dem Weg gehen, indem man sich nach innen flüchtet. Die Mücken allerdings verfolgen einen nach drinnen und stechen auch noch nachts während man schläft.
    LG
    Astrid

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom August 2nd, 2017 20:14:

    Mücken haben wir zum Glück keine, will wohl auch keiner haben. Im Schlafzimmer haben wir Gazefenster. Aber wenn die Türen offen stehen, so können die Tierchen ja durch die ganze Wohnung fliegen.
    Hier war es heut auch wieder so was von schwül. Ich wünsche mir mal normalen Sommer, ich bekomme langsam eine Hitzekrise.
    Mach es dir gemütlich liebe Astrid. Stell einen Ventilator auf, das vertreibt die Mücken.

    [Antwort]

  12. Micha - Der Brotbaecker:

    Hallo Kerstin,
    ihr grüßt euch doch bestimmt schon mit Handschlag – der Biber und du 😉
    Schön, dass der sich in der Aue so wohl fühlt.
    Eine schöne Woche mit hoffentlich bald erträglicheren Temperaturen wünscht Dir Micha – Der Brotbaecker im Enkelbetreuungsmodus 😉

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom August 2nd, 2017 20:15:

    nun ist er leider wieder weg. Aber schön zu wissen, dass er – oder ein neuer – immer noch in der Nähe ist. Es zeugt doch davon, dass die Tiere sich hier wohl fühlen.
    Baden im Pool mit dem – oder den – Enkeln, das macht sicher Spaß. Ihr habt es gut jetzt, könnt nach Herzenslust planschen. Habt einen guten Sommerabend lieber Micha.

    [Antwort]

    Micha - Der Brotbaecker Antwort vom August 6th, 2017 10:40:

    Danke, wir haben Enkelbesuch – da tobt der Bär 😉

    [Antwort]

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Träumerle läuft unter Wordpress 4.8.1
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates