Träumerle

Der Blog zur Aue

Neue Strickprojekte

Auch wenn gerade erst der Sommer Einzug hält, so denke ich schon an Weihnachten. Man kann ja nie zeitig genug anfangen mit Geschenke sammeln.
Und so ist schon ein Paar Socken fertig. „Jägerstolz„:

Eben brachte die Post ein Paket mit neuer Wolle. Es kann weitergehen 🙂

Und eine neue große Decke habe ich angefangen aus Resten und Wolle, die doch ungeeignet ist für Socken:

Auch wenn es draußen warm ist und die Wolle nicht so gut rutscht, ich  habe mir vorgenommen, die Decke bis Weihnachten zu schaffen. Also heißt es fleißig nadeln 🙂

20 Kommentare

  1. Irmi:

    Träumrle,
    die Socken sind wunderschön. Du hast Recht – man kann nicht früh genug anfangen mit dem Vorsorgen von Geschenken.
    Die Decke wird bestimmt Klasse. aber es heißt wirklich: nadeln, nadeln, nadeln.
    Einen angenehmen Wochenteiler wünscht dir
    Irmi

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juni 14th, 2017 19:22:

    Socken werden viel gewünscht in der Familie, da fange ich jetzt schon an zu stricken. Die Decke muss nebenbei werden. Eine habe ich schon für mich, diese wird zum Verschenken.
    Liebe Grüße zu dir Irmi.

    [Antwort]

  2. Morgentau:

    Ich glaube, über solche Geschenke freut man sich rund ums Jahr. Was Selbstgemachtes ist immer auch mit Liebe versehen.

    Ich bewundere dein Talent, liebe Kerstin. Toll sehen sie aus. Und auf die Decke bin ich auch schon gespannt.

    Weiterhin viel Freude dabei …
    wünscht mit einem lieben Abendgruß
    Andrea

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juni 14th, 2017 19:48:

    Du warst gerade bei mir und ich bei dir 🙂
    Die Socken sind eher was für Männer, ich finde sie etwas langweilig. Aber zum Farbmuster noch Muster stricken, das kommt dann nicht so gut zur Geltung. Deshalb habe ich auch mal einfarbige Wolle bestellt, da gibt es dann Muster.
    Liebe Abendgrüße zu dir Andrea.

    [Antwort]

  3. Traudi:

    Liebe Kerstin,
    du kannst deine Finger auch nicht still halten, gell? Socken stricke ich auch das ganze Jahr über. Und da ja immer etwas Sockenwolle übrig bleibt, hatte sich bei mir einiges angesammelt. Daraus entstand diese Decke: https://rixande.jimdo.com/2016/05/11/h%C3%A4kelmarathon/
    Viel Spaß bei deinen Arbeiten. Die Sockenwolle ist übrigen toll!

    Liebe Grüße
    Traudi

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juni 14th, 2017 19:50:

    Wow, eine schöne Häkeldecke. Aber ich hätte am Ende keine Lust zum Zusammennähen oder Zusammenhäkeln. Im Hintergrund auf dem Bild siehst du die Decke, die ich letztes Jahr fertig gestellt hatte. Nun kann ich mich bei den neuen Farben gar nicht entscheiden, wer welche bekommt. Damen werden beschenkt 🙂 , daher vieles in Rosa und Rot.
    Liebe Abendgrüße zu Dir Traudi.

    [Antwort]

  4. Grit:

    So schöne Farben, wie deine neu gekaufte Wolle hat. Deine Strickkünste bewundere ich jedesmal.
    Selbstgemachte Geschenke findet ich toll, da weiß man wenigstens, daß es von Herzen kommt.

    Einen schönen Abend für dich!

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juni 14th, 2017 20:44:

    Ich sitze immer vor der neuen Wolle und überlege, auf welche Farbe ich zuerst Lust habe. Und wer bekommt welche Farbe? Fragen will ich vorher nicht, sonst kennt man ja schon die Farbe des Geschenkes. Die Geschmäcker der Freundinnen unserer Söhne kenne ich, also habe ich bis jetzt immer die richtige Entscheidung getroffen. Und eine Farbe wird meine 🙂
    Viele Abendgrüße zu dir.

    [Antwort]

  5. Bellana:

    Da bist Du ja richtig fleißig und das bei so warmem Wetter.
    Grüßle Bellana

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juni 15th, 2017 20:05:

    Heut wurden Socken begonnen und es macht Spaß. Muster muss ich mir noch ausdenken, das entscheide ich nach dem Rand. Heiß war es heut wieder, 30 Grad. Aber nachts soll nun angeblich Gewitter kommen. Ich hoffe es.

    [Antwort]

  6. Klaus:

    ich bekomme solche Socken auch immer geschenkt, hüte dich vor der Hitze, zuviel ist auch nicht gut

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juni 15th, 2017 20:05:

    Hitze war heut wieder enorm, nicht wahr? Aber nun ist Gewitter im Anmarsch, wenn es auch erst nachts hier ankommen wird.

    [Antwort]

  7. widder49:

    Fleißig, fleißig!
    Ich habe grad eine Restedecke fertig. Dicke Schurwolle, quadrate direkt ohne zu nähen aneinander gestrickt. Ich mussmal messen, denke, dass sie 160×220 groß geworden ist.
    Seit der OP im Mai sind die heftigen Schweißausbrüche weg. Jahrelang konnte ich im Sommer nicht handarbeiten. Ein toller Nebeneffekt, dass es jetzt wieder klappt.
    Ansonsten habe ich Babysachen in Arbeit. Ende September kommt das neue Zwillingspärchen. Wenn die Beiden es sich nicht anders überlegen.
    Sobald sich alles normalisiert hat, werde ich wieder regelmäßig bloggen und auch Handarbeiten zeigen.
    LG

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juni 15th, 2017 20:07:

    Dann ist die Decke echt groß und ich hoffe, du zeigst sie. Muss noch zu dir schauen kommen.
    Dann sind die Schweißausbrüche, die nun verschwunden sind, ein positiver Nebeneffekt der OP, welche auch immer es war. Ich hoffe, dir geht es wieder richtig gut.
    Bis Ende September ist noch viel Zeit, wenn man ungeduldig wartet :mrgreen: Ich wünsche allen alles Gute!

    [Antwort]

  8. Harald:

    Hallo Liesel, 😉

    in diesem Jahr fängst Du aber früh an mit Stricken. Damit es dabei nicht langweilig wird solltest Du Deine beiden Mietzekatzen dazu einladen. Die freuen sich bestimmt, wenn die Wollknäuel auf dem Boden rumkugeln.

    Liebe Grüße und einen schönen Abend
    Harald

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juni 15th, 2017 20:08:

    Muss ich Harald, sonst schaffe ich es nicht. Socken Nr. 1 sind angefangen und gefallen mir farblich jetzt schon so gut, dass ich sie gern selber tragen würde. Aber an Geschenke muss ich denken und die Schwiegertöchter freuen sich immer so darüber.
    Hihi, mit kleinen Wollknäulen spiele ich wirklich mit den beiden. Also Theo jetzt nicht mehr, aber mit Mauz habe ich heut im Garten gespielt 🙂

    [Antwort]

  9. katerchen:

    was FERTIG ist ist FERTIG genau Kerstin
    frohes NADELN mit einem Lg vom katerchen

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juni 16th, 2017 18:31:

    Die erste Socke wächst und die Farben sind so schön zart, die werden ganz sicher schick.

    [Antwort]

  10. Fraukografie:

    Du wist sehen … Weihnachten kommt schneller als man glaubt. 😉
    LG Frauke

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juni 16th, 2017 18:31:

    Ist das nicht jedes Jahr so? 😆

    [Antwort]

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Träumerle läuft unter Wordpress 4.8.2
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates