Träumerle

Der Blog zur Aue

Winterwochenende

Und es schneit und schneit und schneit. Toll, es wird das reinste Winterwochenende. Dabei haben wir jetzt eine Woche Urlaub und wollten vielleicht an die Ostsee fahren. Aber bei dem Wetter macht das keinen Spaß, ich mag nicht.

Heut war ich mit Sohnemann Robert (er hat zum Glück grad Semesterferien) zwei Stunden lang im Wald unterwegs. Viele Spuren haben wir gesehen, aber leider nicht ein einziges Tier. Auf Wildschweine kann ich gut verzichten, aber ich hätte gern was fotografiert.

Auf dem Heimweg fing es wieder an zu schneien. Das ist doch die reinste graue Winterlandschaft:

Wenn ich keine Schneebilder zeige, so sitze ich wahrscheinlich noch Ostern ohne neue Beiträge da. Also gibt es doch noch mal Schneefotos :mrgreen: Ganz kurz wollte sogar die Sonne mal hervor kommen, aber es blieb bei diesem Versuch.

Ich freu mich schon auf die kommenden Tage, wenn ich mit Robert durch die Gegend ziehen werde. Ohne Johnny, denn überall kann er nicht mit und wäre im Wald doch etwas unangebracht, wenn wir uns leise verhalten müssen.

Kommt gut ins Wochenende!

12 Kommentare

  1. Lemmie:

    Liebe Kerstin!
    Ich wünsche Dir jetzt schon ein schönes Osterfest und gute Erholung in der kommenden Woche.
    Lieben Gruß
    Lemmie

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 23rd, 2013 19:04:

    Danke Lemmie. An Ostern mag ich noch gar nicht denken, ist ja noch tiefster Winter hier :mrgreen:

    [Antwort]

  2. Elke:

    „Wenn ich keine Schneebilder zeige, so sitze ich wahrscheinlich noch Ostern ohne neue Beiträge da“ – da musste ich jetzt aber doch laut lachen, liebe Kerstin, obwohl es wahrlich grauenvoll ist. Wir hatten heute einen so schönen Tag – du hast es ja schon bei mir im Gartenblog gesehen – aber es soll auch bei uns erneut Schnee und Frost geben. Da dreht man doch allmählich durch – oder? Wie dem auch sei und werde – ich wünsche dir ein schönes Wochenende!!!
    Herzliche Grüße
    Elke

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 23rd, 2013 19:05:

    Heut hatten wir nun wieder Sonnenschein. Ein Tag so und ein Tag so – so lange die Sonne zwischendurch kommt, geht es noch zu ertragen. Heut früh waren wieder minus 8, die kommende Nacht soll das doppelte an Kälte bringen 🙁

    [Antwort]

  3. minibar:

    Och neeeeeee, liebe Kerstin, das ist ja echt zum auswachsen!
    Soviel Schnee!
    Aber genau so habe ich die Sonne heute auch gesehen, obwohl sie morgens richtig mit blauem Himmel bei uns zu sehen war.
    Bei uns war der kalte, eisige, durchdringende Wind heute vorherrschend. Der hat uns durchgepustet.
    Dir ein gutes Wochenende und ja einen schönen Urlaub ♥
    Bärbel

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 23rd, 2013 19:05:

    Bitterkalt war es heut auch bei uns, dazu ein eisiger Wind. Aber wenigstens war die Sonne zu Besuch und damit wird alles erträglicher.

    [Antwort]

  4. katerchen:

    Trost von hier Kerstin..bei uns auch..;(

    alles was ich im Moment erwische..durch das Fenster..
    denn bei Scheegestöber gehe ich nicht mit der Knipse los.

    einen LG vom katerchen der schon den ersten Schneeschauer erlebt hat.ABER die Sonne ist nun da,fragt sich nur ob sie lange bleibt.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 23rd, 2013 19:06:

    Schnee gab es heut nicht, aber es war eisig kalt, dazu Wind. Dennoch haben wir eine sehr lange Runde durch den Wald gedreht. Ohne Johnny, für ihn wäre es zu lang und zu kalt gewesen.

    [Antwort]

  5. Irmi:

    Kerstin, und soch sind die Winterbilder immer wieder schön.
    Es gibt so viele Ansichten und Varianten – und Schnee und Eis zeichnen eine einzigartige Atmosphäre.
    Einen wunderschönen Samstag wünscht
    Irmi

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 23rd, 2013 19:07:

    Schön schaut sie aus, diese mystische Nebelstimmung. Aber Sonne ist mir doch lieber. Heut war sie da, dafür war es bitterkalt mit eisigem Wind.

    [Antwort]

  6. Gislinde:

    Hallo liebe Kerstin schöne Winterbilder,aber ich wäre froh wenn er vorbei wäre,ihr in Köln ist es bitterkalt,komme von Oster einkäufen und ich bin froh das ich wieder zu Hause bin.Ich wünsche dir ein schönes Wochenende,und schöne glückliche Ostertage,da ich wenig Zeit habe.Grüße dich Herzlich.Gislinde

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 23rd, 2013 19:08:

    Ich habe außer paar Süßigkeiten noch gar nichts für Ostern gekauft. Wollten ja eigentlich auch gar nicht da sein. Nun muss ich umdisponieren und doch Großeinkauf für das nächste Wochenende tätigen.

    [Antwort]

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Träumerle läuft unter Wordpress 4.9.8
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates