Träumerle

Der Blog zur Aue

Endlich Sonnenschein

Ist das herrlich heut! Am Morgen bekam ich fast einen Schock. 14 Grad im Minusbereich 😯 Also lange Unterhose an und Johnny musste in sein Mäntelchen schlüpfen.
Aber dann kam die Sonne raus und sie scheint mit aller Kraft. Es taut! Der Schnee blendet sogar die Augen.

Wir haben eine ausgedehnte Mittagsrunde gedreht. Sind mal wieder nach Monaten an „meinem“ Feldbaum vorbei gegangen.
(Ist zwar entgegen meinem Vorhaben doch Schnee zu sehen, aber er ist nebensächlich):

Wenn lautes Brummen zu vernehmen ist, dann ist auch was Großes im Anflug. Es waren 2 Stück. Sie sind sicher ins Flugmedizinische Institut geflogen:

Ist das nicht ein blauer Himmel? Da erwachen doch die Lebensgeister und man wird für die Kälte am Morgen entschädigt.

Eine Straßenlampe mit Zipfel entdeckte ich und musste lachen. Da ringelt sich der Schnee vor Wut, weil er endlich gehen muss 😆

Der Papst ist nun auch gewählt. Ich hab gestern ganz gebannt die Sondersendungen verfolgt. Meine Güte, so viele Menschen. Nee, da hätte ich wirklich nicht mit drin stecken wollen.
Es ist zwar wieder ein alter Herr, aber er schien mir aufrichtig freundlich zu sein und ist mir daher angenehm. Hoffen wir, dass er Gutes bringt.

24 Kommentare

  1. Elke:

    Diesen wunderbar blauen Himmel hatten wir gestern, heute eher Aprilwetter. Mal scheint die Sonne, so wie du es beschreibst, dass der Schnee richtig blendet, dann wird’s wieder finster und schneit erneut. – Meine Ansichten zum Papst brauche ich kaum zu wiederholen, die sind bekannt. Aber ein Jesuit, der sich als Franziskaner gebärdet, ist doch fast sowas wie ein Wolf im Schafspelz. Na, mir ist das egal.
    Liebe Grüße
    Elke

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 14th, 2013 19:03:

    Oh dann hoffe ich, dass wir nicht morgen das Wetter haben, das bei Dir heut herrschte. Ab Wochenende soll es dann endlich wirklich wärmer werden. Jetzt zieht es schon mächtig an draußen, wird wieder bitterkalt die kommende Nacht.
    Mich interessiert eigentlich nur das ganze Drumrum in Rom. Wer Papst ist, ist mir auch egal, ich kenne sowieso keinen 🙂
    Liebe Abendgrüße zu Dir.

    [Antwort]

  2. Ocean:

    Da ringelt sich der Schnee vor Wut 😀 Liebe Kerstin, das ist einfach herrlich. Und der blaue Himmel auf deinen Bildern auch ..ebenso wie das aufgeplusterte Vögelchen unten. Fenster hab ich auch nicht geputzt, Zeit und Motivation lassen zu wünschen übrig momentan ..

    Ich grüß dich ganz lieb,
    Ocean

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 14th, 2013 19:05:

    Ja, hab grad bei Dir von euren Sorgen gelesen. Ach Ocean, nun hoffe ich für euch alle, dass es Lisa endlich wieder richtig gut geht und es auch so bleibt.
    Liebe Abendgrüße zu Dir.

    [Antwort]

  3. Harald:

    Hallo Kerstin,

    herrliches Wetter bei euch. Die Schneebilder stören mich nicht. Kannst ruhig weiter machen. Den Hubschrauber hast Du toll erwischt und die Lampe sieht ulkig aus.

    Schön, dass Du mit Johnny wieder auf die große Runde kannst.

    Bei uns hatte es heute Nacht – 4°. Die Sonne kam ein paar mal durch. Es nützt aber nichts, wenn man im Büro sitzen muss.

    Hab einen schönen Abend

    Liebe Grüße
    Harald

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 14th, 2013 19:38:

    Nur minus 4? Die haben wir jetzt schon wiede erreicht. Nee, war vorhin, jetzt bestimmt mehr, müsste schauen gehen. Die kommende Nacht soll noch mal bitterkalt werden, dann geht es ab dem Wochenende langsam aufwärts.
    Diese große Runde sind wir vor Monaten das letzte Mal gelaufen und ich hatte fast schon Bedenken wegen Johnny. Anschließend hat er sich unter seine Decke verkrochen und geschlafen. Gut gegangen 🙂
    Mach Dir einen gemütlichen Abend, ich mach jetzt auch Schluss.

    [Antwort]

  4. minibar:

    Wow, voll blauer Himmel, genial!
    Ja klar, warm anziehen muss man sich immer noch.
    Dein Baum ist echt ein Hingucker.
    Die Lampe hast du ja super entdeckt, lach, Klasse!
    So macht ein Spaziergang echt Spaß.
    Liebe Grüße
    deine Bärbel

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 15th, 2013 07:50:

    Heut waren es nur noch minus 6 am Morgen. Aber es sieht dunstig aus, soll auch noch mal etwas schneien. Aber ein Ende ist in Sicht 🙂

    [Antwort]

  5. Anna-Lena:

    Was für ein Himmelsblau 😯 . Zum Wochenende soll es wärmer werden, dann sind wir den Winter hoffentlich los.

    LG und ein schönes Wochenende,
    Anna-Lena

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 15th, 2013 07:52:

    Ja, nach etwas Schnee heut soll es dann ab Sonntag richtig tauen. Meine Güte, das war ein langer Winter, so was braucht kein Mensch jedes Jahr.

    [Antwort]

  6. Irmi:

    Liebe Kerstin,
    der Himmel erscheint uns nie so blau wie im Winter. Tolle Aufnahmen!
    Bei uns schien die Sonne auch bis zum frühen
    Nachmittag – doch dann kam wieder Schnee. Es ist bitterkalt.
    Abendgrüße schickt dir
    Irmi

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 15th, 2013 07:53:

    Bei uns schien sie sogar noch am Abend, als ich gegen 17.30 Uhr die Hunderunde drehte. Wann hatten wir das zum letzten Mal? Muss letztes Jahr gewesen sein :mrgreen:

    [Antwort]

  7. katerchen:

    solche DICKEN kann man hier öfter sehen und hören Kerstin.recht ein paar km weiter ein Flugplatz.
    Heute auch Sonnenschein und der Himmel in einer ungewohnten Farbe..:D
    LG vom katerchen der einen schönen Tag wünscht

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 17th, 2013 09:09:

    Hallo Katerchen, bin gestern nicht zum Bloggen gekommen. Hier scheint jeden Tag die Sonne, aber gestern früh waren wieder minus 10. Es soll noch nicht viel wärmer werden, also müssen wir uns noch gedulden.
    Hab einen schönen Sonntag!

    [Antwort]

  8. Wolfgang aus Greifswald:

    Jetzt ist hoffentlich bald Schluß mit Winter. Sehr schönes Bild oben mit dem Baum auf weißem Feld. Und für Freunde höheren musikalischen Unfugs dieser Link:
    http://www.youtube.com/watch?v=2pAr1IMiP6A
    …das zweite Bild betreffend.
    Hab ein schönes Wochenende. GLGr vom ollen grauen Wolf.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 17th, 2013 09:11:

    Haha – was ist das denn für ein Liedchen? 🙂 Danke für den Link lieber Wolfgang.
    Hier scheint die Sonne, das tut der Seele so gut. Aber so richtig Frühling werden will es noch nicht. Also weiterhin durchhalten.
    Liebe Grüße zu euch an die See.

    [Antwort]

  9. Susanne:

    Der blaue Himmel tut wirklich gut, bei uns war es auch schön ……und…… weiterhin kalt….. Ab Morgen soll es wieder schlechter werden, ach wenn doch endlich der Frühling käme.

    Auf jeden Fall sind Deine Bilder Balsam für die graue Winterseele.

    Eine Frage habe ich noch. Dank Probleme mit meinem Laptop ist meine Blogleseliste verschwunden und ich bin gerade dabei, diese mühselig neu einzurichten. Kann ich bei Dir eigentlich keinen RSS Feed mehr abonnieren??? Ich finde den Link bei Dir im Blog nicht mehr 🙁

    LG Susanne

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 17th, 2013 09:15:

    Gestern früh hatten wir wieder minus 10. Aber wenigstens scheint die Sonne, auch heut wieder und das ist erst mal ein Fortschritt.
    Nee, abonnieren ging bei mir noch nie. Du hattest mir mal geschrieben, wo ich das einstellen kann, hab aber den Zettel verbummelt.
    Liebe Grüße in den Sonntag von mir zu Dir.

    [Antwort]

  10. Beate Neufeld:

    Ein strahlend blauer Himmel, wie gut das der Seele tut!!!
    Der geringelte Schnee sieht richtig elegant aus.
    Ich sende Dir ganz liebe Grüße in die neue Woche:
    Beate
    P.S.:Es ist eine Freude zu sehen, wie gut es Johnny wieder geht.!!!

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 18th, 2013 14:37:

    Heut allerdings von Sonnenschein keine Spur, es soll sogar noch mal schneien in den nächsten Tagen. Aber wenigstens ist es trocken und die Wege sind fast alle wieder frei.
    Ja, dem kleinen Pupser geht es gut 🙂 Immer mal wieder ein Tag, wo er nicht ganz so gut drauf ist und der Schwanz wieder nach unten geht, aber er dreht wenigstens keine Runden, sondern legt sich hin und ruht. Ich geb ihm dann immer noch Reiki und hoffe, ich kann ihm so immer selbst ein wenig helfen.
    Liebe Grüße zu Dir in den Tag.

    [Antwort]

  11. Frau Fröhlich:

    Auch wenn deine Schnee-Blauer-Himmel-Bilder wirklich toll anzusehen sind … ICH WILL FRÜHLING !!!

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 19th, 2013 08:08:

    Frühling, was war das noch mal? 🙄 Hier hat es 10 cm geschneit letzte Nacht, musste wieder schieben. Und es soll weiter schneien. Ich hab echt die Nase voll und werde langsam schlecht gelaunt.

    [Antwort]

  12. buchstabenwiese:

    So ein schöner blauer Himmel. Herrlich. Aber ist ja auch schon wieder ein paar Tage her. Habt ihr denn immer noch Schnee? Oder schon wieder?

    Liebe Grüße,
    Martina

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom März 19th, 2013 19:04:

    Und ob wir Schnee haben! Zuviel schon wieder, morgens schieben, mittags schieben, mein Mann schiebt grad den Rest. Und es soll noch mehr kommen 😯

    [Antwort]

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Träumerle läuft unter Wordpress 4.9.8
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates