Träumerle

Der Blog zur Aue

Archiv: Mittwoch, 25. April 2012

Alles neu

Gestern gab es neue Haarfrisur (Harald: Foto kommt vielleicht später, hab es heut nicht hin bekommen). Letzte Woche hab ich mir neue Vasen gekauft. Die hab ich schon so lange im Internet beobachtet und nun endlich mal zugelangt.

Und da meine Schuhe neulich durchgebrochen sind, mussten dringend neue her für die Hunderunden. Also waren wir am Sonnabend in Dresden shoppen. Mein Mann hat mir gute Schuhe eingeredet – und sie sind super! Von der Marke die verspricht, dass man läuft wie barfuß. Und  wie man läuft! Superweich, gedämpfter Tritt.

Heut Abend auf der Hunderunde stach mich plötzlich der Hafer :-D Mitten auf der Runde durch die Aue bin ich einfach los gelaufen. Erst über den Berg, dann noch mal den Weg zurück, über die Wiese auf die andere Seite, den Weg zurück bis zum Viadukt. Johnny dachte sicherlich, ich spinne jetzt. Dann fing jedoch die Jeans an zu kleben, die Jacke ebenfalls, die Tasche mit Kamera baumelte, mein Gesicht glich sicher einer überreifen Tomate :-) Aber es hat so Spaß gemacht, also das muss ich weiter ausbauen. Ich kam mir vor wie der kleine Muck: die Schuhe wollten einfach laufen :lol:

Und das Tollste: ich hab in der Aue die Tierärztin getroffen und sofort wegen Johnny gefragt. So einen Zufall musste ich doch gleich ausnutzen. Sie hat mir ausführlich alle Möglichkeiten erklärt. Aber auch sie denkt, dass es keine Entzündung sein kann, da bis jetzt alles okay ist. Er säuft nicht mehr wie sonst, macht keine Pfützen in der Wohnung, frisst normal, ist aktiv. Also beobachten und wenn es wieder auftritt, eine Urinprobe bringen. Da fiel mir ein Stein vom Herzen – toi toi toi, ich hoffe, es bleibt alles gut.

Träumerle läuft unter Wordpress 3.9.1
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates