Träumerle

Der Blog zur Aue

Paulina

Heut hab ich meine neue Nichte besucht. Hach, wir Frauen können da versinken und brauchen gar nichts anderes mehr. Einfach nur schauen, staunen, lächeln.

Darf ich vorstellen: Paulina. Geboren am 19.07.2011, 3410 g, 51 cm und neuer Mittelpunkt der Familie.

Hier schüttet es heut schon wieder den ganzen Tag aus vollen Kannen. Bloß gut, dass ich meine Gummistiefel habe.
Macht euch einen gemütlichen Abend!

38 Kommentare

  1. Brotbaecker:

    Sehr schön und nicht nur Frauen freuen sich an soetwas – auch Opas haben ihre Freude daran!
    Heute gg. 17:30 Uhr ist unsere Emma mit ihren Eltern für eine Urlaubswoche hier angekommen. Ach, was hab ich schon wieder für Freude gehabt! Einfach fetzig die Kleine.
    Eine schöne Woche wünscht Micha – Der Brotbaecker

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juli 31st, 2011 08:22:

    Ui – da ist wieder Leben in eurer Bude. Aber es ist wirklich so, die Kleinen verzücken uns und bringen uns zum Lächeln.
    Viel Spaß miteinander wünscht euch Kerstin.

    [Antwort]

  2. Gudrun:

    Diese kleinen Hände! Es ist doch immer wieder ein Wunder, dieser kleine Mensch.

    Liebe Grüße
    Gudrun

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juli 31st, 2011 08:23:

    Ja, kleine Babys sind so süß! Auf ein Enkelchen werde ich aber noch einige Jahre warten müssen 🙂

    [Antwort]

  3. Marianne:

    Die ist ja wunderschön und hat einen schönen Namen.
    So ein kleines, junges Leben und sie sind so zeuberhaft wenn sie klein sin.

    Herzlichst ♥ Marianne

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juli 31st, 2011 08:23:

    Der Name gefällt mir auch gut, klingt so lieb und niedlich.

    [Antwort]

  4. Susanne:

    Zum Knuddeln süß die kleine Paulina. Auch ich empfinde es immer wieder als großes Wunder, wenn ich solche Bilder ansehe.

    LG Susanne

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juli 31st, 2011 08:23:

    Kleine Lebewesen verzücken uns doch immer wieder, das ist bei den Menschenkindern wie bei den Tieren, klein und süß gefällt uns eben.

    [Antwort]

  5. Harald:

    Ich sag einfach nur süß 🙂

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juli 31st, 2011 08:24:

    Ja, was will man mehr sagen dazu? Dieses eine Wort sagt schon alles 🙂

    [Antwort]

  6. Fred:

    Guten Morgen liebe Kerstin,

    was für ein Wonneproppen die kleine Paulina, erinnert mich an irgendein Stadtteil von hier, aber wäre ja rein zufällig, nur mal laut gedacht, hehehehe.
    Ich lese gerade eins drüber, die schöne grüne Lunge, wie die Sonne hindurch lacht, dass ist was für meine Augen, am besten die wunderschönen Bilderchen vors Fenster hängen, denn es eimert hier verrückt, ist echt ätzend 🙁
    Aber ein frohe Kunde wollte ich noch eben hinterlassen, weißt du: Er hat es geschafft, er wird ein….na…weißt du doch, ich freue mich 🙂

    Ich wünsche dir einen schöne Sonntag, liebe Grüße kommen noch hinzu von: Fred

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juli 31st, 2011 11:24:

    Hallo! Ja so eine Freude, dass „es“ geklappt hat. Ich freu mich so für ihn und für Dich. Könnte man fast sagen, Du hast diese „Berufung“ vererbt. Herzlichen Glückwunsch jedenfalls, bitte weitergeben, ja?
    Auch hier schüttet es immer noch ununterbrochen, wo soll das bloß hin führen? Die Bäche in der Aue sind randvoll, schwappen über, alles eine reißende braune Brühe.
    Liebe Grüße in den Sonntag von Kerstin.

    [Antwort]

    Fred Antwort vom Juli 31st, 2011 22:26:

    Gebe ich weiter, vielen Dank 🙂

    Die armen Biber suchen das weite, besser is 😉

    [Antwort]

    Fred Antwort vom Juli 31st, 2011 22:27:

    Ach ja, in Papas Fussstapfen treten, doch das lenken hat er von mir 😉

  7. Angela:

    Hallo liebe Kerstin,
    „Paulina“ ist ein wunderschöner Name.
    Gummiestiefel werden ja schon fast richtig „in“ bei diesem Wetter. Ich brauch auch noch unbedingt welche 🙂
    Viele liebe Grüße
    Angela

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juli 31st, 2011 11:26:

    Oh ja, ohne Gummitreter brauch ich gar nicht raus gehen. Straße geht ja noch, aber in der Aue ist alles matschig. Johnny sieht jedes Mal aus wie ein Erdferkel, da ist Abrubbeln nachher angesagt.
    Hab einen gemütlichen Sonntag, liebe Grüße schick ich zu Dir auf die Reise.

    [Antwort]

  8. Mamü:

    Wie süß, liebe Kerstin. Danke fürs Zeigen. *freu*
    Ja, so sind wir Frauen. 🙂 So süße kleine Babys tun aber auch der Seele gut.

    Letztes Wochenende war ich auch Baby gucken. Luis heißt er. Ich bin nämlich im Juni wieder Großtante geworden. 🙂

    Liebe Grüße,
    Martina

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juli 31st, 2011 12:11:

    Dann kann ich Dir ja auch gratulieren. Geschenke einkaufen hat Spaß gemacht – die kleinen Strampler, Pullis, Söckchen, Mütze – ist ja schon sooo lange her bei unseren Kindern 🙂
    Liebe Grüße an Dich aus Königsbrück.

    [Antwort]

  9. Wolfgang aus Greifswald:

    … und solange Paulina im Hause ist, brauchst Du keine Stummigiefel*grins* Das ganze Wasser wird wohl noch ne ganze Weile brauchen, bis es wieder abläuft. Hier stehen Bahnunterführugen bis an die Brückenunterkante im Wasser, hunderte Keller sind vollgelaufen und alle Feuerwehren und THW-Leute der Gegend pumpen was das Zeug hält. Ich hab ein paar Bilder on vom abgesoffenen Radweg. Ich wünsch Euch einen kuscheligen SonntagNachmittag. Tante Kerstin ….klingt gut.
    Ganz liebe Grüße aus der gewässerten Stadt am Meer vom Wolfgang.

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juli 31st, 2011 12:12:

    Aber irgend einer muss ja mit Johnny raus – also ich mit Gummistiefeln 🙂
    Bei euch sieht es noch schlimmer aus wie hier bei uns. Aber ich glaub, langsam wird es hell draußen – oder ich hab was mit den Augen bei all der Trübheit.
    Liebe Grüße aus dem ebenfalls sehr nassen Königsbrück.

    [Antwort]

  10. stellinger:

    Liebe Kerstin,

    friedlich schlummert die kleine Erdenbürgerin, gerade mal 2 Wochen alt. Ich wünsche der kleinen Paulina eine friedvolle Zukunft.

    Hier ist ein passendes Lied dazu:
    http://www.youtube.com/watch?v=aQUTdYp06u8

    Liebe Grüße zu Euch und einen wunderschönen Urlaub
    Jürgen und Ilse

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom Juli 31st, 2011 17:37:

    Oh, das Lied beschreibt ja ganz treffend all die Gefühle und Gedanken beim Anblick so eines kleinen Lebewesens.
    Urlaub wäre schöner, wenn das Wetter endlich besser werden würde. Aber wenigstens ist der Starkregen in Nieselregen übergegangen.
    Liebe Grüße zum Sonntag zu euch Beiden.

    [Antwort]

  11. Brotbaecker:

    http://www.youtube.com/results?search_query=sind+so+kleine+h%C3%A4nde&aq=1&oq=sind

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom August 1st, 2011 09:09:

    Danke für den Link!

    [Antwort]

  12. Anna-Lena:

    Ein süßer Fratz ist das und so ein wunderschöner Name 🙂

    Bei uns kübelt es seit Donnerstag ohne Unterbrechung 🙁
    Wenn das so weitergeht freue ich mich aufs Arbeiten, da verpasse ich wenigstens nichts 😯

    Komm gut in die neue Woche, liebe Kerstin.
    Herzlich,
    Anna-Lena

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom August 1st, 2011 09:10:

    Auch hier immer noch Dauerregen, meine Gummistiefel kommen 3 x täglich zum Einsatz 🙂

    [Antwort]

  13. Marianne:

    Sie ist soooo hübsch die kleine Paulina, da geht einem das Herz gaaaaanz weit auf 😉

    Ich schicke SONNE damit es bei Euch mal abtrocknet und Du bald Sandalen….. anstatt Gummistiefel tragen kannst liebe Kerstin

    herzliche Grüße schickt Marianne

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom August 1st, 2011 09:10:

    Oh ja bitte Sonne, die brauch ich diese Woche! Weiß schon gar nicht mehr, was Sandalen sind 😆

    [Antwort]

  14. Ocean:

    Guten Morgen, liebe Kerstin 🙂

    sooooo niedlich, die Kleine .. wirklich – ein Wunder, so ein kleines Menschlein – alles erdenklich Gute wünsch ich ihr auf ihrem Lebensweg 🙂 Danke für diese schönen Bilder.

    Hoffentlich läßt der Regen bei Euch bald nach. Das ist ja schlimm .. ich schick auch mal Sonne zu Euch. Gut, daß du zumindest die geeigneten Schuhe hast.

    Ganz liebe Grüße zum Wochenstart schickt dir Ocean 🙂

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom August 1st, 2011 09:11:

    Danke für die guten Wünsche. Sonne ist schon ein Fremdwort geworden, dabei brauchen wir sie diese Woche. Heut kommt zum Nieselregen noch Nebel – echt Herbst 🙁

    [Antwort]

  15. katerchen:

    Genau Kerstin..nur schauen und lächeln..

    Alles GUTE für Paulina..
    LG vom katerchen

    [Antwort]

  16. Katinka:

    Ach wie niedlich, wirklich eine süße Maus 🙂

    Liebe Kerstin,
    auch bei uns hat es das ganze Wochenende geregnet :-(. Angeblich soll es besser werden…Sonne haben wir jedoch immer noch nicht.

    Einen schönen Wochenstart wünsche ich Dir!
    Liebe Grüße
    Katinka

    [Antwort]

  17. Gislinde:

    Liebe Kerstin ist ja so süss die kleine es wird endlich besseres Wetter schön zum wandern einen schönen nachmittag und lieber Gruss Gislinde

    [Antwort]

  18. Elke:

    Bei so ’nem Wetter würde ich auch einfach weiterschlafen. Macht die Kleine völlig richtig. Aber der Sommer kommt auch noch in den Osten – ganz sicher!!!
    Lieben Gruß
    Elke

    [Antwort]

  19. minibar:

    Da ist sie also, herzlich willkommen in Bloggerhausen, liebe kleine Paulina.
    Schlaf du erst einmal genug, damit du groß und stark wirst.
    Du siehst so zum knuddeln aus, aber ich lass dich doch schlafen.
    Kann es sein, dass du mit dem rechten Auge ein klein wenig den Durchblick hast? und nur so tust, als schliefest du???
    Alles Gute für dich, und viel Gesundheit, damit du deinen Eltern und allen deinen Lieben viel Freude machst.

    [Antwort]

  20. Sammy:

    herzlichen glueckwunsch zur neuen nichte. einen schoenen namen hat sie, die kleine. sie ist ja so schnuckelig suess, ich wuerde sie so gerne mal halten. alles liebe und gute wuensche ich dem neuen kleinen erdenbuerger

    lg
    Sammy

    [Antwort]

  21. Peggy Herrmann:

    Hallo Kerstin, muss Dir mal sagen Du hast ganz liebe Leute hier, die unsere kleine Paulina alle so nett begrüßt haben. Danke dass es Dich gibt, Du bist die beste Schwägerin die man sich wünschen kann!!! Deine Peggy

    [Antwort]

    Kerstin Antwort vom August 6th, 2011 08:22:

    Oh jetzt war ich aber erfreut über diesen Kommentar. Hallo Peggy. Zu neuen Gästen sage ich immer: Willkommen in meiner Welt 🙂
    Ja, die Blogger sind alle so einander verbunden, fühlen mit, freuen sich mit, haben tröstende Worte.
    Liebe Grüße vom anderen Ende der Stadt und dann bis heut Nachmittag!

    [Antwort]

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Träumerle läuft unter Wordpress 4.9.8
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates