Träumerle

Der Blog zur Aue

Archiv: Donnerstag, 30. Juni 2011

Stacheliges

Heut früh schniefte und keuchte es eigenartig im Gebüsch – gleich wenige Schritte vom Haus entfernt. Und was entdecke ich? Igelchen.

Das war vielleicht niedlich. Das eine Tier schniefte und piepste, das klang wie Asthma. Das zweite näherte sich immer im Zeitlupentempo, bekam einen ordentlichen Stupser und rutsche zurück (war leicht am Hang), versuchte immer wieder an das andere Tier heran zu kommen. Balzverhalten oder Ehekrach? :lol:

Träumerle läuft unter Wordpress 4.0
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates