Träumerle

Der Blog zur Aue

Archiv: Dienstag, 12. April 2011

Keine Zeit

hab ich, um all eure netten Kommentare zu beantworten. Blogrunde fällt auch spärlich aus. Aber es gibt zuviel zu tun. Heut hab ich an der Steuer fürs Gewerbe gesessen, oh wie ich das hasse. Aber ich hab es geschafft, nur noch Kleinigkeiten.

Der Putz an den letzten Flecken ist ab, morgen kommt der Maurer helfen. Bilder werden noch folgen.

Mit Johnny bin ich mal wieder über den Scheibischen Berg gekraxelt.
Für die Veilchen hab ich mich auf die Knie begeben 🙂

Für die Heidelbeeren hab ich mich sogar ganz lang gelegt 😆

Beim anschließenden Recken und Strecken ging mein Blick wieder in die Höhe. Oha – was ist das für ein Werk!

                          

Und auch die ersten weißen Blüten an Bäumen und Sträuchern sind zu finden.

Die Schwarzerle sieht schön aus – alte Früchte und neue Blätter.

Abendlicher Blick zum Scheibischen Berg, die Sonne strahlt ihn mit letzter Kraft an.

Habt einen nicht mehr so stürmischen Mittwoch! Ich werde morgen kaum an den Rechner kommen.

3 kleine Spatzen

Eigentlich wollte ich heut Krempel zeigen, hab aber vergessen zu knipsen. Deshalb heut eine alte Aufnahme, über die ich immer noch lachen muss. Wie haben wir ausgesehen mit kurzen Röckchen und Kopftuch! Links meine Schwester, rechts ich (man beachte die Hamsterbacken), in der Mitte eine Cousine. So würden wir unsere Kinder heut wohl nicht mehr auf die Straße lassen :mrgreen:

                          

Träumerle läuft unter Wordpress 4.8.2
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates