Träumerle

Der Blog zur Aue

Archiv: Samstag, 9. April 2011

Planänderungen

Das ist typisch für uns: Pläne werden oft kurzfristig geändert, alles kommt immer anders als geplant.
Bei dem schönen Wetter haben wir beschlossen, das Schlafzimmer erst im Herbst zu renovieren. Es soll auch neuer Fußboden rein, da dauern die Arbeiten länger als eine Woche.
Plan B: die allerletzte Ecke alter Putz am Haus und Nebengebäude (sind nur ein paar qm) werden abgehackt, neu geputzt und gestrichen, die 3 m Gehweg vom Hof zum Hintereingang werden mit neuen Gehwegplatten versehen, weitere Platten werden am Haus lang zum Garten verlegt. Alles werden wir zwar nicht schaffen, aber ich freue mich, dass dann die letzte unschöne Ecke verschwunden ist.

Und währen Mann und Sohn Gerüst stellen, habe ich auf der Hunderunde Blümchen geknipst und freue mich über den Sonnenschein.

Sumpfdotterblumen säumen jetzt die Wege am Wasser, das Gelb strahlt in der Sonne.

Scharbockskraut sieht so ähnlich aus, leuchtet ebenso im Sonnenlicht – eben wie kleine Sonnen.

Buschwindröschen musste ich auch wieder knipsen, da komm ich nicht dran vorbei.

Entenpaare ziehen durchs Wasser. Johnny schreckt sie immer auf, was mich wiederum erschrecken lässt :-)

Habt ein schönes Wochenende! Ich habe Grillware gekauft. Mal sehen, ob Angrillen noch drin ist heut.

Träumerle läuft unter Wordpress 4.0
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates